Online-Casinos: Zehn Kriterien, die seriöse Anbieter auszeichnen  

Online-Casinos: Zehn Kriterien, die seriöse Anbieter auszeichnen  

Urlaub

Am 01. 07. 2021 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Damit wurde bundesweit eine sinnvolle Gesetzesreform umgesetzt. Nach umfangreichen Verhandlungen haben sich die Bundesländer auf einen einheitlichen Kurs im Umgang mit Glücksspielangeboten im virtuellen Raum geeinigt und den deutschen Markt innerhalb fester Richtlinien für digitale Anbieter geöffnet. Mit dem neuen rechtlichen Rahmen ist es Online-Casinos möglich, eine offizielle deutsche Lizenz zu erwerben und damit ihr Glücksspielangebot im gesamten Bundesgebiet legal zur Verfügung zu stellen.  

Für in Deutschland lebende Verbraucher bedeutet der Stichtag, dass sie in seriösen Online-Spielbanken spielen dürfen, ohne rechtlichen Unsicherheiten zu begegnen. Auf welchen lizensierten Anbieter die Wahl fällt, lässt sich bei der Vielfalt an renommierten Akteuren auf dem digitalen Glücksspielmarkt nicht leicht entscheiden. Viele seriöse digitale Spielbanken haben eine offizielle deutsche Lizenz erworben und öffnen ihre virtuellen Pforten für deutsche Verbraucher. Um aus dem Überangebot im Netz den passenden Partner herauszufiltern, gibt es Kriterien, durch die sich seriöse Unternehmen auszeichnen. Diese zehn Qualitätsmerkmale sollten Nutzer kennen.  

 

 

 

  • Die Lizenz einer deutschen Glücksspielbehörde 

  • Das wichtigste Qualitätskriterium ist die offizielle Lizenz einer deutschen Glücksspielbehörde. Mit dem Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrages hat auch die einheitliche Glücksspielbehörde in Halle in Sachsen-Anhalt ihre Arbeit aufgenommen, bisher allerdings noch nicht mit vollumfänglichem Tätigkeitsspektrum. 2022 sollen bundesübergreifend amtliche Befugnisse wahrgenommen werden und bis zum Jahr 2023 sollen die Kapazitäten vollends ausgeschöpft werden. Bis dahin bleibt die Verantwortlichkeit noch bei den einzelnen Bundesländern.  

    Verbraucher, die in Deutschland das Angebot von Online-Casinos in Anspruch nehmen und einen Betreiber mit offizieller deutscher Glücksspiellizenz auswählen möchten, können die Lizenz auf der Internetseite des Anbieters frei zugänglich einsehen.  

     

  • Registrierung und Pflege des Kundenkontos  

  • Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist der Umgang der einzelnen Anbieter mit persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Registrierung und Pflege eines Kundenkontos. Ob eine Registrierung erforderlich ist und in welchem Umfang persönliche Daten abgefragt und gespeichert werden, kann variieren. Ist zum Beispiel der Download einer eigenen App erforderlich, wird die Nutzung meist an ein Kundenkonto geknüpft. Der Vorteil für den Nutzer besteht darin, dass sensible Daten nur einmal eingegeben und gespeichert werden müssen und häufig auch ein bevorzugtes Zahlungsmittel hinterlegt werden kann, sodass es nicht notwendig ist, bei jedem Besuch erneut persönliche Informationen zu übermitteln. Das macht die Pflege des Kundenkontos komfortabel. Außerdem können Nutzer den Schutz ihrer sensiblen Daten mit einer App erhöhen, wenn die Anwendung regelmäßig aktualisiert wird. Ist eine Verifizierung erforderlich, können moderne Möglichkeiten wie das Video-Ident oder die elektronische Unterschrift beiden Seiten Sicherheit bieten.  

    Browserbasierte Anwendungen können mit und ohne Registrierungspflicht angeboten werden. Ist keine Anmeldung erforderlich, entfällt das Anlegen eines Kundenkontos. Dadurch werden weniger persönliche Daten im Internet gespeichert. Gleichzeitig besteht aber auch ein höheres Phishing-Risiko, da bei Transaktionen ohne vorherige Registrierung sensible Zahlungsinformationen immer wieder neu eingegeben werden müssen.  

     

  • Datenschutz und verschlüsselte Datenübertragungen  

  • Das Thema Datenschutz sollte bei Online-Transaktionen an erster Stelle stehen. Einen seriösen Glücksspielanbieter erkennt man auch daran, dass er das Thema Datenschutz ernst nimmt und den Nutzer über Datenschutzrichtlinien und Maßnahmen zur sicheren Übertragung sensibler Daten informiert. Falls Kundendaten erhoben werden, sollten diese ausschließlich an einem zentralen Ort gespeichert und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben werden. Datenübertragungen sollten immer per https-Verbindung und damit end-to-end-verschlüsselt erfolgen.  

     

  • Sichere Ein- und Auszahlungen und Kosten für Transaktionen 

  • Sichere Ein- und Auszahlungen sind ein unverzichtbares Kriterium, das seriöse Glücksspielanbieter erfüllen sollten. Eine große Auswahl an sicheren Zahlungsmitteln ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. In Online-Spielbanken sollten Verbraucher Systeme wie PayPal, Neteller, Skrill, Sofort, Giropay oder Kreditkarte auswählen können. Unabhängige Bewertungsportale wie spielbanken.com haben bei einer großen Bandbreite von Anbietern den Online Casino Echtgeld Test gemacht und ihre Erfahrungen für Verbraucher in konkreten Auswahlkriterien aufbereitet. Einige Anbieter haben auch bereits die Möglichkeit implementiert, mit Bitcoin zu zahlen. Hier ist der täglich schwankende Wechselkurs zu berücksichtigen.  

    Doch nicht nur die Auswahl an sicheren Zahlungsoptionen spielt für Verbraucher eine Rolle. Seriöse Online-Casinos informieren Kunden außerdem transparent über alle möglicherweise anfallenden Zusatzkosten für Zahlungstransaktionen und über die zeitliche Verzögerung, die mit Ein- und Auszahlung je nach gewähltem Zahlungsmittel einhergehen kann.  

     

  • Transparenz von Gewinnquoten 

  • Die Gewinnquoten und Auszahlungsbedingungen variieren von Anbieter zu Anbieter. Seriöse Online-Casinos bieten eine hohe Transparenz zu ihren Konditionen und geben Verbrauchern damit die Möglichkeit, nach individuellen Präferenzen auszuwählen. Informationen zu Gewinnquoten und Auszahlungsgewinnen sollten tagesaktuell an präsenter Stelle in der App oder auf der Webseite vorgestellt werden.  

     

  • Eine übersichtliche und benutzerfreundliche Website oder App 

  • Die Webseite oder App ist das Aushängeschild einer digitalen Spielbank. Sie sollte übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet sein, leicht verständlich zu relevanten Unterkategorien führen und gleich auf der Startseite zu allen wichtigen Informationen verlinken. Dazu gehören die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, Informationen rund um das Thema Ein- und Auszahlungen, ein Hinweis auf die Lizenz des Anbieters und eine direkte Verbindung zu häufigen Fragen rund um die Nutzung des Spielangebotes. Insbesondere Informationen mit rechtlicher Relevanz sollten direkt von der Startseite aus einsehbar sein, ohne gezielt danach suchen zu müssen.  

     

  • Erreichbarkeit und Qualität des Kundenservice  

  • Der Kundenservice eines Online-Casinos ist seine Visitenkarte. Die Mitarbeiter seriöser Häuser sind in allen relevanten Themen geschult, überzeugen durch ein freundliches und kommunikatives Auftreten und kümmern sich flexibel und verbindlich um Kundenwünsche. Der Kundenservice sollte auf verschiedenen Wegen erreichbar sein und nutzerfreundliche Sprechzeiten abdecken. Wird das Kerngeschäft eines Online-Casinos erfahrungsgemäß in den Abendstunden und an Wochenenden abgewickelt, sollte zu diesen Stoßzeiten auch der Kundenservice erreichbar sein.  

    Außerhalb der Sprechzeiten sollten Nutzer die Möglichkeit haben, über verschiedene Kanäle eine Nachricht mit ihrem Anliegen zu hinterlassen und kurzfristig eine Rückmeldung erhalten.  

     

  • Neukundenboni, Treue- und VIP-Programme 

  • Neukundenboni gehören zu den interessantesten Auswahlkriterien für Nutzer. Seriöse digitale Casinos informieren regelmäßig über bestehende Bonussysteme und bieten neben attraktiven Neukundenboni auch Treue- und VIP-Programme für bereits registrierte Nutzer. Es lohnt sich die Sonderangebote der Anbieter zu vergleichen. 

     

    9. Prüfsiegel und Zertifizierungen  

    Neben der offiziellen Glücksspiellizenz der Glücksspielbehörde gibt es weitere unabhängige Prüfsiegel und Zertifizierungen, die seriöse Anbieter auszeichnen. Für deutsche Verbraucher sind vor allem die folgenden Prüfinstanzen von Interesse: 

     

    • TÜV Rheinland 

    • Gaming Laboratories International 

    • Remote Gambling Authority 

    • GamCare  

     

    Eventuell vorhandene Prüfsiegel und Zertifizierungen sollten entweder direkt auf der Startseite der Internetpräsenz oder der App ausgewiesen werden oder in einer separaten Kategorie mit Verlinkung zur Startseite aufgeführt sein.  

     

    10. Aktives Engagement für den Spielerschutz 

    Spielerschutz gehört zu den vorrangigen Aufgaben der deutschen Glücksspielbehörde. Seriöse Online-Casinos zeichnen sich dadurch aus, dass sie in diesem Bereich eng mit den Behörden zusammenarbeiten und sich aktiv für Transparenz im Online-Glücksspiel, Datensicherheit im virtuellen Raum und Spielerschutz engagieren, zum Beispiel durch die Kooperation mit OASIS, der zentralen Sperrdatei für Glücksspielangebote in der Bundesrepublik Deutschland. 

    Mehr Urlaub