ErfahrungenScout
    Wie finde ich Kinderkleidung für den Sommer?
    31-08-2021

    Wie finde ich Kinderkleidung für den Sommer?

    Der Winter ist vorbei und Sie stellen nun fest, dass die Kinder mal wieder aus allen ihren Sommerklamotten rausgewachsen sind? Sie bevorzugen das Online Shopping gegenüber dem Einkauf in Läden? Erfahrungenscout.de kann Sie mit dem Leitfaden zum Online Shopping wie auch den Bewertungen von Onlineshops dabei helfen, vertrauenswürdige Onlineshops zu finden und keine Enttäuschung zu erleben, wenn Sie die bestellte Kinderkleidung auspacken.

    Kinderkleidung

    Eine komplett neue Ausstattung an Sommerkleidung für Ihr Kind kann stark ins Geld gehen. Dabei ist es zunächst ganz egal, ob Sie Mädchen- oder Jungenkleidung benötigen. Alle Mamas und Papas können wohl ein Lied davon singen: Kaum hat man das neue Kleidungsstück gekauft, ist es an den Armen oder Beinen schon wieder zu kurz oder schlichtweg zu eng geworden, sodass das Kind nicht mehr richtig hineinkommt. Und dann erst die Flecken und Löcher. Meist kann man gar nicht so schnell schauen, wie das Kind schon wieder einen neuen Fleck in das Kleidungsstück gebracht hat. Oder beim Toben ist es an einem Strauch hängen geblieben und die neue Hose hat ein Loch. Das kann, vor allem bei teureren Kleidungsstückchen, sehr ärgerlich sein.

    Viele Eltern möchten darum Mädchen- beziehungsweise Jungenkleidung günstig kaufen, um nicht alle paar Monate Unmengen an Geld für neue Kinderkleidung ausgeben zu müssen. Doch wie kann man Kinderkleidung günstig kaufen, und dennoch gute Qualität erhalten?

    Kinderkleidung günstig kaufen

    Möchten auch Sie Kinderkleidung günstig kaufen, dann haben Sie mehrere Möglichkeiten.

    Zum einen gibt es zahlreiche Kinderkleidung online zu kaufen, und das zu einem extrem günstigen Preis. Beachten sollten Sie hier allerdings, dass es sich dabei um sogenannte Fast Fashion handelt. Sie erhalten also zwar Neuware, allerdings ist die Qualität der Kleidungsstücke in vielen Fällen so schlecht, dass sie nicht besonders lange halten. Bei Kinderkleidung, welche sowieso bald wieder zu klein ist, ist dies aber nicht unbedingt ein Problem. Um bei der Bestellung keinen Reinfall zu erleben, können Sie beispielsweise die Wish Erfahrungen durchlesen. Allerdings ist es auch wichtig, die schlechten Produktionsbedingungen, die meist bei Fast Fashion herrschen, bei der Entscheidung zu berücksichtigen.

    So kann man zum anderen alternativ auch im Kinderkleidung Sale einkaufen. Stöbern Sie doch einfach mal rum – bei zahlreichen Onlineshops gibt es das ganze Jahr über attraktive Rabatte auf ausgewählte Kleidungsstücke. Benötigt Ihr Kind neue, hochwertige Schuhe, können Ihnen zum Beispiel die Eschuhe Erfahrungen weiterhelfen. Große Rabatte bei Kinderkleidung für den Sommer können Sie zudem während des Sommerschlussverkaufs erzielen, welcher zwar nur noch inoffiziell stattfindet, von den meisten Geschäften aber gegen Ende Juli angeboten wird.

    War bisher noch nicht das Richtige für Sie dabei? Es gibt noch eine dritte Möglichkeit: Sie können die Kinderkleidung auch einfach gebraucht kaufen. Second Hand Kleidung erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, so kann man dabei nicht nur Geld sparen, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tun. Schließlich können durch den Second Hand Kauf mehrere Kinder von der Kleidung profitieren anstatt dass die Kleidungsstücke einfach weggeworfen werden oder in einer Kiste auf dem Dachboden verstauben. Besonders vorteilhaft beim Kauf von Second Hand Kleidung ist, dass man meist nur einen Bruchteil des Neupreises bezahlt, für Produkte, welche meist noch wie neu aussehen. So kann man auf diesem Weg beispielsweise auch festliche Jungenkleidung oder Mädchenkleidung zu extrem günstigen Preisen bekommen.

    Beim Second Hand Kauf haben Sie zudem mehrere Möglichkeiten. Entweder Sie begeben sich in einem der Second Hand Shops in Ihrer Stadt auf die Suche nach passender Kinderkleidung für den Sommer. Oder aber Sie suchen online, entweder in einem Second Hand Onlineshop, oder aber in einer der zahlreichen Apps, in welchen Privatverkäufer die getragene Kleidung ihrer Kinder anbieten.

    Kinderkleidung verkaufen

    Genauso wie Sie Second Hand Kleidung für Ihr Kind kaufen können, können Sie natürlich auch die getragene und zu klein gewordene Kleidung Ihres Kindes wieder verkaufen. Wie soeben erklärt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Kinderkleidung online zu verkaufen.

    Alternativ können Sie natürlich auch einen Stand auf einem Flohmarkt mieten. Dies hat den Vorteil, dass Sie nicht nur alte Kinderkleidung, sondern auch Spielsachen, welche nicht mehr benötigt werden, verkaufen können. So können Sie anderen Familien, vor allem auch denen, die nicht so viel Geld zur Verfügung haben, eine Freude machen, und gleichzeitig von dem eingenommenen Geld wiederum neue Sommerkleidung für Ihr Kind kaufen.

    Ähnliche