ErfahrungenScout
    Die besten Tricks für die Renovierung von Geräten!
    15-09-2021

    Die besten Tricks für die Renovierung von Geräten!

    Hat man ein Haus oder eine Wohnung, dann benötigt man zahlreiche Haushaltsgeräte. Die Anschaffung kann ganz schön ins Geld gehen, weshalb es wichtig ist darauf zu achten, ausschließlich Geräte von hoher Qualität zu kaufen damit sie möglichst lange halten. Erfahrungenscout.de kann Ihnen mit dem Leitfaden zum Online Shopping wie auch den Bewertungen von Online Shops dabei helfen, die für Sie geeignete Firma zu finden. Hilfreich können vor allem die erfahrungenscout.de Elektronik Erfahrungen sein, um herauszufinden, wie zufrieden andere Kunden mit den jeweiligen Haushaltsgeräten sind.

    Verschiedenste Gründe können dazu führen, dass man davor zurückschreckt, Haushaltsgeräte neu zu kaufen. Neben den teils sehr hohen Preisen spielen immer häufiger auch Umweltaspekte eine Rolle. Haben auch Sie Bedenken, neue Haushaltsgeräte zu kaufen, dann werden Sie sich nun freuen: Denn ist eines Ihrer Geräte kaputt gegangen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie wieder an ein funktionierendes Haushaltsgerät kommen können, ohne Unmengen an Geld auszugeben und die Umwelt durch die Herstellung eines neuen Produktes zusätzlich zu belasten.

    Haushaltsgeräte Reparatur

    Denn selbstverständlich muss man nicht zwingend gleich, wenn ein Haushaltsgerät kaputt ist, ein Neues kaufen. In vielen Fällen ist auch eine schnelle und kostengünstige Reparatur möglich. Dazu muss man nicht einmal unbedingt ein technikaffiner Heimwerker sein, da die Reparatur häufig gar nicht schwer ist.

    Leichte Fehler, wie beispielsweise die Kühlschranktür, die nicht mehr richtig schließt, die Waschmaschine, die plötzlich überläuft, oder das Radio, das nur noch rauscht, können meist leicht behoben werden. Dazu gibt es zahlreiche kostenlose Anleitungen im Internet, häufig auch mit Video, wie die Anleitung für den Austausch der Kühlschrankscharniere.

    Übersteigt das Problem aber doch Ihre Möglichkeiten, dann können Sie das defekte Haushaltsgerät auch einfach zu einem Spezialisten zur Reparatur bringen. Mit einem Kostenvoranschlag können Sie überprüfen, ob die Reparatur des Geräts noch rentabel ist, oder ob es besser ist, wenn Sie gleich ein neues Haushaltsgerät kaufen.

    Gebrauchte Haushaltsgeräte

    Dabei muss es allerdings nicht unbedingt das ganz neue Haushaltsgerät sein. Denn nicht nur Autos kann man gebraucht kaufen, sondern auch Haushaltsgeräte. Während vor einigen Jahren noch davon abgeraten wurde, weil es hieß, dass die neuen Geräte viel sparsamer sind, gilt das heutzutage nicht mehr – natürlich nur, wenn man beim Produkt auf eine gute Effizienzklasse achtet.

    Natürlich lohnt sich der Gebrauchtkauf nicht bei allen Haushaltsgeräten. Während man eine Waschmaschine, einen Trockner oder einen Backofen ohne große Bedenken gebraucht kaufen kann, sieht es mit vielen anderen Geräten ganz anders aus. Vorsichtig sollten Sie beispielsweise bei gebrauchten Kühlschränken und Spülmaschinen sein. Bei Letzteren ist die eingebaute Elektronik so sensibel, dass Spülmaschinen meist bei Weitem nicht so lange halten wie beispielsweise Waschmaschinen.

    Um einen besseren Eindruck davon zu bekommen, ob sie mit dem gebrauchten Haushaltsgerät wirklich ein Schnäppchen erzielen, können sie den Verkäufer ja einfach fragen, wie viel das Gerät benutzt wurde. Stammt eine Waschmaschine beispielsweise aus einem Ein-Personen-Haushalt, dann lief sie natürlich viel weniger als bei einer Großfamilie mit kleinen Kindern und hält somit vermutlich auch länger.

    Generalüberholte Haushaltsgeräte

    Eine weitere Alternative zum Neukauf von Haushaltsgeräten ist der Kauf von generalüberholten Produkten, auch unter der Bezeichnung „refurbished“ bekannt. Dies bedeutet, dass gebrauchte Haushaltsgeräte von einer Firma, die sich darauf spezialisiert hat, neu aufbereitet werden, sodass die Geräte praktisch wie neu sind – aber natürlich deutlich weniger kosten.

    Haushaltsgeräte Outlet

    Doch es gibt noch eine weitere Möglichkeit, wie Sie beim Kauf von Haushaltsgeräten einiges an Geld sparen können: Outlets. Die dort angebotenen Haushaltsgeräte sind in der Regel Ausstellungsgeräte und Restposten. Die Geräte sind demnach neuwertig, kosten aber nur einen Bruchteil vom herkömmlichen Neupreis. Vor allem bei namhaften Geräten von großen Firmen, wie beispielsweise Bosch Haushaltsgeräte, Siemens Haushaltsgeräte, Sichler Haushaltsgeräte und Braun Haushaltsgeräte kann man hier einiges an Geld sparen, ohne Qualitätseinbußen hinnehmen zu müssen.

    Neue Haushaltsgeräte

    Kommen alle genannten Optionen nicht für Sie infrage, dann hilft nur noch der Kauf eines neuen Haushaltsgerätes. Dabei haben Sie entweder die Möglichkeit, sich in einem Geschäft von einem Verkäufer zu den Vor- und Nachteilen der Geräte beraten zu lassen, oder in einem der zahlreichen Onlineshops auf die Suche zu gehen.

    Ein Beispiel hierfür ist Galaxus, ein Onlineshop, welcher Tiefstpreise seiner Qualitätsprodukte garantiert. Auch bei Alternate handelt es sich um einen derartigen Onlineshop mit riesiger Auswahl. Zudem setzt sich der Shop für den Klimaschutz ein. Neugierig geworden? Dann lesen Sie doch mal die Alternate Erfahrungen durch!

    Ähnliche