Vodafone

Alle Erfahrungsberichte

Vodafone

30% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

M
mark
Absolut unterirdisch. Nur unfähige Leute am Service. Internet viel zu langsam obwohl für mehr bezahlt wird.Lesen Sie weiter
S
Sanja
Mein Problem wurde sehr schnell gelöst, die Dame war extrem nett und sehr hilfsbereit. Ich wollte am Ende unseres Gesprächs eine Bewertung machen, leider bekam ich aber keine E-Mail dazu. Ich wur...Lesen Sie weiter
W
Werner Bohlmann
Ich hatte in den letzten Tagen zwei Telefonate mit dem Support von Vodafone. In beiden Fällen waren die Supportmitarbeiter*innen sehr gut. Sie haben aufmerksam zugehört, die richtigen Fragen ge...Lesen Sie weiter
B
Bernd Wirth
Ich bin mit Vodafone zufrieden. Wenn es doch mal Probleme gibt und ich den Kundenservice anrufen muss, werde ich schnell verbunden. Bei der Telekom dauert es Stunden ehe ich einen Kundenbetreuer ra...Lesen Sie weiter
R
Ronald S
Ich kann über Vodafone nur Positives berichten.Seit 26 Jahren bin ich schon bei Vodafone Kunde und hatte noch nie Probleme.Sei es das Netz,der Support,ob telefonisch oder im Shop,alles zufriedenste...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (296)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    internet

    Absolut unterirdisch. Nur unfähige Leute am Service. Internet viel zu langsam obwohl für mehr bezahlt wird.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Toller Kundenservice

    Mein Problem wurde sehr schnell gelöst, die Dame war extrem nett und sehr hilfsbereit. Ich wollte am Ende unseres Gesprächs eine Bewertung machen, leider bekam ich aber keine E-Mail dazu.
    Ich wurde sehr schnell verbunden, das Problem wurde sehr schnell gelöst und wie schon erwähnt, sehr freundliches Gespräch. So etwas habe ich bei keinem Anbieter erlebt. :) Hoffentlich bleibt das so!

    Bei welchen Anbietern waren Sie denn?

    Und wenn sich Kunden hier beschweren, ist das deren gutes Recht! Da hat Vodafone ja noch Glück, wenn nicht andere Stellen von den Beschwerden in Kenntnis gesetzt werden, falls das nicht schon längst passiert ist!

    Also liebe Sanja, lies dir das alles nochmal in Ruhe durch und denk mal darüber nach, an welche Stellen sich jemand wendet, der das Gefühl hat, dass es sich um Betrug handeln könnte. Ich persönlich empfehle alle Wege zu gehen, die rechtlich möglich sind und sehr detailliert die Vorgänge zu schildern.

    Es scheint ja ein öffentliches Interesse zu erwecken, was bei Vodafone los ist, oder?!
    Bei Penny ist auch nicht jeder Kunde zufrieden.

    manche unternehmen denken sie können sich alles erlauben. dagegen kann sich jeder wehren

    So siehts aus. Jeder kann sich auch Trustpilot und die Bewertungen der Vodafone-Kunden anschauen. Die haben bestimmt auch keine E-Mail bekommen, um ihre Bewertungen abzugeben.

    dann hoffen wir für vodafone, dass die mit einem blauen auge davonkommen und es nicht noch eine diskobrille gibt 😎

    Dann hoffen wir für Vodafone, dass sie weiterhin so "freundlich" bleiben!

    Arbeiten Sie bei denen oder sind Sie bezahlt worden? Wer ehrlich und korrekt wissen möchte, wie schlecht die sind, kann sich gerne melden. Mein Geld, das ich für das schlechte TV bezahlt habe, war auch nicht voll von monatelangen Störungen. Weshalb bekommt man dann von Vodafone keine einwandfreie Leistung? Oder eine Preisminderung wegen monatelanger, über 8 monatiger Schlechtleistung? Es blieb mir nur die Kündigung. Aber selbst dort wollte Vodafone noch Störungen verursachen. Einfach nur sehr schlecht

    Seit Übernahme von Unitymedia bin ich zwangsweise nun Vodafonekunde und habe nur Probleme mit der Internetverbindung. Vodafone liefert lediglich 40% der abgeschlossenen Bandbreite und behauptet, es läge nicht an Vodafone sondern mit meinem Endgerät würde etwas nicht in Ordnung sein. Dies trifft aber nicht zu, denn am Endgerät ist eine Gigabit-Bandbreite möglich und war auch bisher kein Problem. Ich werde alle Verträge nach Ablauf bei Vodafone kündigen; leider kann ich mir einen Rechtsstreit nicht leisten, aber ich denke, Vodafone kalkuliert damit, daß sich die betrogenen Kunden nicht rechtlich zur Wehr setzen. Nie mehr Vodafone, man sollte sich einmal beim Bewertungsportal "Trust" die negativen Kommentare der verzweifelten Kunden ansehen.

    Natürlich kalkulieren die Oberen bei Vodafone damit. Kundenservice ist von dem, was da abläuft ganz weit entfernt. Und wenn Kunden lieber zahlen, weil die Klage zu teuer wird, dann klingelt die Kasse. Und bei Trust steht ja, wie oft aufgelegt wird, geduzt und persönlich Einfluss auf die Kunden genommen wird, die nur die Vertragspflichten einfordern. Was sollen Kunden denn dann tun? Dann zahlt man eben und das wissen die Mitarbeiter bei Vodafone. Vermutlich werden die noch darauf geschult, so abartig zu sein. Dann gibt's zum Mindestlohn noch Gewinnbeteiligung von 0,815 Cent.

    Bundesnetzagentur und Verbraucherzentrale informieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Oder wie Vodafone das macht: Hier ist dein neues Endgerät (also neu, was Vodafone darunter versteht) für nur 200 Euro und wir schicken dir noch dreimal einen Techniker, der nie erscheint und dann machen wir eine Vertragsverlängerung, wenn du uns anrufst und fragst, wo denn nun der Techniker bleibt.

    Im Vodafone-Forum findet jeder, der googlen kann, eine Beschwerde eines Kunden. Der hat die Bundesnetzagentur eingeschaltet und siehe da, Vodafone hat reagiert und die Beschwerde sofort zur Zufriedenheit des Kunden gelöst. Der Kunde war hartnäckig und hat auf sein Recht bestanden. Wenn das alle Kunden machen, bin ich gespannt, wie lange Vodafone das durchhält. Besser ist es, sich direkt an Journalisten zu wenden. Das ist nachhaltig.

    Die Bundesnetzagentur und die Verbraucherzentrale sind die besten Ansprechpartner, da hat Jörgi absolut die richtigen Adressen genannt!

    Vermutlich hast Sanja sich im Portal geirrt. Hier werden keine Arbeitgeber bewertet, sondern Kundenerfahrungen. Typische Mitarbeiterin mit viel Vakuum an bestimmten Stellen...

    Das Transcom Mitarbeiter für Vodafone sucht, ist öffentlich im Iternet. Und das auch: In Rostock kündigte Transcom vor Kurzem 15 Beschäftigten nach einem Auftraggeberwechsel, weil sie eine interne Versetzung abgelehnt hatten. Zugleich sucht das Unternehmen 50 Mitarbeiter. Zu Arbeitsbedingungen und Bezahlung äußert sich das Unternehmen nicht. „Transcom hält sich generell aus politischen Diskussionen oder Positionen heraus“, teilt Manager Marcus Golonka mit.

    Das beste Service online Mitarbeiterin Names (Kyas)

    "jone nakoul" hat sich anscheinend im Portal geirrt. Wie betrügt Vodafone ihre Kunden wird bei der Verbraucherzentrale bearbeitet. Die sind schon gespannt auf deine Erfahrungen im Berufsalltag.

    Unverschämter geht es wirklich nicht mehr: Ich hatte einen VERTRAG, der seit JAHREN leidlich funktioniert, bis ich August dieses Jahres ein neues Handy benötigte. In dem Vodafon-Shop in Kempten (im "Forum") konnte ich sehr schnell die Angelegenheit klären. Ein neuer Vertrag angeblich wg. Vertragsverlängerung und meine Unterschrift und alles schien klar. Dann kam der Hammer: V. buchte von meinem Konto mehr als das Doppelte ab, als all die Jahre zuvor. Bis zu dem Zeitpunkt lagen meine monatlichen Kosten bei ca. 44 bis 54 €, nun buchte man mir dazu weitere 60,98 ab. Der nächste Shop in Vodafon-Shop befindet sich in Sonthofen, über dem im Netz zu finden ist, dass er an allen Tagen der Woche "geschlossen" ist. Bin dann mal auf gut Glück hingefahren, und fand den Laden offen, einen freundlichen Mitarbeiter, der mir aber wegen fehlender Vertragsunterlagen nicht weiter helfen konnte. Nächsten Tages fuhr ich wieder hin. Von Freundlichkeit keine Rede mehr, ganz im Gegenteil: ich hatte von Beginn an den Eindruck, dass er mich "los werden" wollte. Ich wartete geduldig über 3/4 Stunde, es half nichts und fuhr unverrichteter Dinge genervt wieder nach Hause (Immenstadt). Tttelefonate brachten keine Klärung. Man schickte mir eine TelNr, wohl eine Art Schlichtungsstelle, die dann auf eine Dresse in Düsseldorf hinwies, der ich meine kompletten Unterlagen zusenden sollte. Ich tat dies mit erklärenden Brief und dem deutlich schriftlichen Hinweis, mir die Unterlagen ( alter und neuer Vertrag) zurück zu senden. Man bedankte sich zwar, dass man Vodafone die Chance gebe, das Vertragsverhältnis fortzusetzen. Statt dessen bekam ich eine bestimmte Telefonnummer, und man bedeutete mir darin, dass alle verteuernden Positionen aus meinem Vertrag herausgenommen würden und ich verlangte, den veränderten Vertrag und Zusagen schriftlich zu bekommen, was man mir auch zusagt. Dies war noch Ende September; bis Dato hoffe ich vergeblich auf die Rücksendung der Unterlagen. Statt dessen buchte man von meinem Konto am 5.10. 21 71,90€ - also nocheinmal ~10 € mehr als im September - und weitere 44,98 € ab. Ich warne also, keinerlei Vertrauen dieser Firma Vodafone entgegen zu bringen. Zudem bleibt mir nichts mehr anderes übrig, als jedwede Möglichkeit zu nutzen, gegen diese Maschen vorzugehen. Es wird schwer, zumal V. sich freut, dass ich keine Unterlagen mehr besitze, weil ich seinerzeit diese Unterlagen wie gefordert nach Düsseldorf
    zu senden. Scheixx-Laden = meine Erfahrung.

    Leiten Sie Ihre Erfahrungen an die Verbraucherzentrale weiter. Auch ohne Unterlagen wird geklagt.

    Auch Vodafone muss nachweisen, was das Unternehmen so macht. Je mehr Beschwerden schriftlich bei der Verbraucherzentrale eingehen, desto schneller werden Kunden ihre Rechte erhalten und ihr Geld zurück.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Probleme mit der Telefonleitung

    Ich hatte in den letzten Tagen zwei Telefonate mit dem Support von Vodafone.
    In beiden Fällen waren die Supportmitarbeiter*innen sehr gut.
    Sie haben aufmerksam zugehört, die richtigen Fragen gestellt und sind gezielt zum Problem gekommen.
    Beide Gesprächspartner*innen haben die richtigen Tipps gegeben.
    So wünsche ich mir Kundenservice. Vielen Dank.

    Erklären Sie den Lesern doch Ihr "Problem" etwas genauer, sonst wirkt es etwas wie Werbung von einem/einer Mitarbeiter/in eines Callcenters von Vodafone...

    Die Bewertung ist auch der Hammer. Anstatt den Kunden erzählen zu lassen, was das Problem ist und Lösungen anzubieten, kommt der Vodafone-Mitarbeiter also durch zahlreiche Fragen zum Problem (der Kunde weiß natürlich noch nichts von dem Problem, deswegen ruft er ja an) 🤣🤣🤣🤣🤣🤣
    Ich unterstütze die Vermutung, dass hier wieder ein glücklicher und zufriedener Mitarbeiter eine Bewertung mit ***** Sternen hinterlassen hat.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Gut

    Ich bin mit Vodafone zufrieden. Wenn es doch mal Probleme gibt und ich den Kundenservice anrufen muss, werde ich schnell verbunden. Bei der Telekom dauert es Stunden ehe ich einen Kundenbetreuer ran bekomme. Und der Service bei Vodafone über WhatsApp finde ich auch gut. Nur wenn man freundlich ist kommt auch Freundlichkeit zurück. Nur mal so am Rande

    Ja, klar! Sicherlich arbeiten Sie bei Vodafone.

    Ich erlebe dass vollständige gegenteil von dem was sie uns da erzählen!

    Hallo Samuel. Ich muss dir da vollkommen recht geben.. Bin seit Dezember bei Vodafone und habe seit dem nur Schwierigkeiten. Habe es schon so bedauert das ich überhaupt den wechsel vorgenommen habe. Habe meine Verträge soweit auch schon gekündigt. Hänge aber leider noch bis Dez. 2021 bei diesem Verein fest. Einfach traurig dieser Laden für so schlechte Leistung so viel Geld zu nehmen..

    Ach ja.. Wäre schön wenn sich Vodafone mal zu dem schlechten Service äußern würde.. Wenn man da anruft hat man ja ständig einen anderen unqualifizierten Ansprechpartner.. Wenn man denn mal durch kommt..

    Echt zum Kotzen Vodafone ist für den Arsch , bin richtig Sauer !!!!!! Es ist traurig wir blättern jeden Monat um die 100€ da hin und wir bekommen so ein Scheiss Internet traurig wenn man nur anruft kommt nie was vernünftiges bei rum . Mein Freund und ich haben uns dazu entschlossen Vodafone zu kündigen!

    der letzte verein mann wird verarscht garnicht ernst genommen und frechh aufgelegt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ganz eurer Meinung leute ! nur abzocke und kundenverarsche.
    Hab mir mal ein Angebot für neuen Handyvertrag machen lassen mit Handy, wollte mir ein bestimmtes Model aufs Auge drücken. Als ich sagte ich interessiere mich aber für ein anderes Model, hat er auch einfach aufgelegt. lächerlich

    Ich und mein Freund haben die Erfahrungen gemacht seit dem wir Vodafone haben sind nur Probleme mit Vodafone auch die Mitarbeiter sind total unfreundlich er überlege wirklich wieder zu kündigen weil Vodafone ist einfach bloß beschissen ganz ehrlich ich empfehle niemanden Vodafone.

    offen ist, wegen welcher probleme angeblich der kundenservice angerufen wurde?
    komisch: ich hab mir mal den spass erlaubt und 1 stunde auf das durchstellen gewartet, bis seitens vodafone der anrufversuch abgebrochen wurde. "bitte versuchen sie es zu einem späteren zeitpunkt noch einmal". nächstes mal versuche ich ein freundliches gesicht zu machen, während ich warte :)
    nun mal im ernst. der telefonische kundenservice hat mich wg. offensichtlicher inkompetenz schon manches mal zur weissglut gebracht. in den letzten jahren verkehre ich nur noch schriftlich mit dem verein. für alle die es interessiert, wie man mit vodafone am einfachsten schriftlich kommunizieren (und unterlagen einreichen) kann. diese möglichkeit ist leider etwas gut versteckt im kabel kunden portal. da ich hier keinen link reinstellen darf, empfehle ich danach zu googeln.

    da kabel dsl in meinem wohnort nahezu konkurrenzlos ist, habe ich langjährige erfahrung mit vodafone kabel und könnte schon ein buch (ratgeber) darüber schreiben. :)

    Meine Tochter hat ein Handy am 22.07.20 von Preisbörse bestellt mit Simkarte von Vodafone beide Sachen sind nie bei uns angekommen.Nun bekommen wir nach einem halben Jahr eine Mobilfunkrechnung von 854,34 Euro. Ich hatte vorher nur schlechtes über Vodafone gehört und muss leider feststellen das es sich bewahrheitet hat. ich werde Vodafone nicht weiter empfehen so etwas habe ich noch nicht erlebt .absolute Abzockerei wir werden mit dem Anwalt dagegen Vorgehen.

    So ein bullshit. Vodafone stürzt bei mir jeden Tag mindestens 10 mal ab.

    Behütet uns vor Spott und Hohn aber besonders vor Vodafon.

    Da hat wohl wieder ein Mitarbeiter vom Kundendienst eine lächerliche Bewertung geschrieben. Genauso kompetent wie der Kundendienst ist auch diese Bewertung. Absolut lächerlich und dreist den Kunden gegenüber!

    Habe einen Zweitwohnsitz in Dinkelsbühl. Dort sind Satelllitenantennen verboten. Daher musste ich Kabel nehmen für TV, Internet und Telefon. Einziger Anbieter (2017) leider nur Vodafone. Schon der Verkäufer war eine einzige Zumutung. Die Installation dauerte 4Wochen. Anschließend immer wieder kleine Störungen. Ich habe den Router gewechselt - 2 € monatlich mehr - aber keine Verbesserung. Beim Service angerufen, nichts feststellbar. Jetzt kam ich sonntags abends an: Totalausfall, kein TV, kein Internet, kein Telefon. Sofort per Mail Störung gemeldet, keine Reaktion. Am Montag dann angerufen, es gibt eine größere Störung und man arbeitet daran, ich soll eine SMS bekommen, wenn es geht. Es kam keine SMS und es ging nichts. Am Dienstag angerufen, um 19:30 sollte alles funktionieren. Um 20:00 ging immer noch nichts. Wieder angerufen, Lösung nicht absehbar, ich müsse warten. Eine Beschwerdestelle gibt es nicht. Vielleicht geht es ja morgen. Resümee: Vodafone ist einfach unterirdisch schlecht und nicht zu empfehlen. An meinem Hauptwohnsitz habe ich netCologne, funktioniert seit 12 Jahren problemlos

    Bei Google einfach mal hk24.de eingeben und danach das "Wie erkennen Sie unseriöse Vertriebsformen?" suchen

    Ich wusste ja nicht, dass es sovielen Kunden nicht so gut ergangen ist. Es tut mir leid, was anderen Kunden passiert bei vodafone und ich hoffe, dass sich das schnell bessert.

    Aus guter Erfahrung weiß ich, dass es doch merkwürdig ist, wenn "positive" Bewertungen, mit inhaltlichen Angriffen gegen unzufriedene Kunden, über 200 Likes erhalten. Man kann sich ja hier den Verlauf anschauen... Zudem ist öffentlich bekannt, dass unseriöse Callcenter ihre Arbeit gern mit solchen Kommentaren und Likes unterstützen, damit das "Positive" auch ganz oben steht. Das ist Marketing, 1. Klasse und anscheinend hat es niemand bis zur mittleren Reife geschafft 😁

    Und wenn VODAFONE eine Leitung verkauft, die eine bestimmte Leistung hat, dann müssen die doch auch den Vertragsinhalt erfüllen oder nicht?

    Tja, dass das hier eine Plattform für Kunden ist und Unternehmen ihre Qualität verbessern können, ist wohl noch nicht bei Vodafone angekommen! Da gibt es noch 99% ungenutzter Ressourcen.

    Ich finde diese Dialoge hier auch sehr spannend. So wie hier auf positive Bewerter eingeprügelt wird, stelle ich mich gern dem Bewerter zur Seite. Denn auch ich gehöre anscheinend zu den 0,0001% zufriedenen Kunden und kann mich der ursprünglichen Bewertung nur anschließen. Und vorneweg, nein ich arbeite nicht bei Vodafone und nein, ich werde nicht für diese Nachricht bezahlt. Auch ich kam immer bei der Hotline sofort durch, nutze den Chat, Mitarbeiter*innen immer sehr freundlich und kompetent, Internet zuverlässig und das Ganze sehr günstig. Es scheint eine Ausnahme zu sein, aber dann waren es bei mir mehrere Ausnahmen hintereinander. Und nun Feuer frei.

    Das ist ihr gutes Recht sich so zu äußern. Dem steht nichts entgegen. Und wie oft wurden Kunden für ihre negativen Bewertungen angegriffen? Ist das in Ordnung?

    Oder zählt das unter "wie es in den Wald hinein ruft"? So wurden Kunden ja gemaßregelt. Feuer mit Feuer bekämpfen?

    Und ich gebe Ihnen Recht. Sich hier zu äußern, dient lediglich dazu, seinem Ärger Luft zu machen. Letztendlich sind Anwälte, Bundesnetzagentur, Verbraucherschutz und Polizei die richtigen Ansprechpartner für Vorgänge, die als Kunde als rechtswidrig wahrgenommen werden.

    Die löschen das Feuer 🔥

    Das ist wie bei Dirty Dancing. "Das ist dein Tanzbereich, das ist mein Tanzbereich, Baby!". Das Unternehmen hat seinen Bereich, der Kunde auch. Da sollte respektvoll der angemessene Abstand bewahrt werden, bevor einer dem anderen unsanft auf die Füße tritt und es ernsthafte Beschwerden gibt...

    Oha, das sind tatsächlich interessante Dialoge.

    Meine Erfahrungen mit dem Kundendienst erinnern mich an das Märchen mit dem kleinen hässlichen Mann, der um sein Feuer hüpft und in unverständlichlichem Deutsch brabbelt "Ach wie gut, dass niemand weiß, wie sehr ich auf Kunden scheiß!!!"
    Solchem Personal gehe ich zukünftig aus dem Weg und lass mich von einem anderen Anbieter königlich verwöhnen, denn woanders ist der Kunde eben König!

    Es sind einige Institutionen an der Masche von Vodafone dran und auch darüber hinaus. Lange wird Vodafone nicht mehr reich. Bald kommt Max und Moritz' letzter Streich.

    Wenn Max seinen Moritz dann irgendwann gefunden hat, kann er/sie/es ja nochmal einen raushauen - für die Dokumentation und so.

    Und auf O2 kann das Mäxchen zwar hoffen, da öffentlich bekannt ist, wer Forderungen ankauft, sieht und liest man bald dieselben unqualifizierten Kommentare.

    gilt dann auch für Vodafone

    🤣🤣🤣 Da hat Max jetzt das Feuer bekommen wonach er so sehnsüchtig gebettelt hat.

    Ich nehme die Telefonate mit vodafone auf sonst glaubt niemand, wie dort mit mir gesprochen wird. Die nehmen Telefonate ja auch auf. Dann kann ich das auch. Hat mir mein Anwalt gesagt, weil auch ich die verklagen werde.

    Rechnen kann Max. Er gehört zu 0.0001% Vodafone-Kunden, die zufrieden sind. Bei Trustpilot sind es 10000 Kunden nicht 🤣🤣🤣

    Dann bis zum nächsten Mal. Wir sehen und hören uns bei KLARNA 😁

    Aufgabe: Finden Sie die strafbaren Delikte heraus!

    Im Juni klingelte ein vermeintlicher Telekommunikationsvertreter von 1&1 an der Tür meiner Mutter. Er sagte meiner Mutter, dass er eine Vertragsanpassung vornehmen möchte und sich den Router anschauen möchte. Meine Mutter hat sich "beraten" lassen und ihr wurde ein Mobilfunkvertrag "IP100000" (von Vodefone) angedreht. Wohl eine Internet-Flat über Mobilfunk für zuhause. Der "Vertreter" hat nichts außer einen handschriftlichen Zettel dagelassen. Ich habe meiner Mutter gesagt, dass Sie den Vertrag unverzüglich per Mail bei Vodafone kündigen soll. Vodafone selbst hat gemeint, dass sie eine Kundennummer benötigen würden. Da Sie keinen Vertrag bekommen hat und der Vertreter keinen Vertrag dagelassen hat, ist das nicht möglich, weshalb wir die Informationen des Vertreters in den Widerruf geschrieben haben, da Vodafone wohl interne Kommunikationsschwierigkeiten hat. Nach der Kündigung/ dem Widerruf hat mir 1&1 eine Mail geschickt in der mir Mitgeteilt wurde, dass der Handy-Vertrag von meinem Vater gekündigt wurde, welche ich direkt rückgängig gemacht habe, da Vodafone keinerlei Recht auf eine Vertragsänderung bei meinem Vater hat, wenn meine Mutter ja einen Vertrag mit Vodafone "abgeschlossen" hat. Eine Bestätigung des Widerruf von Vodafone warte ich noch immer, aber der Widerruf ist rechtzeitig erfolgt (sowohl eine Aufzeichnung des telefonischen Widerrufs, als auch per Mail liegen mir vor). Zudem habe ich für meine Mutter eine mögliche Einzugsermächtigung zurückgezogen (just in case). Alles in allem fand ich Vodafone eh dubios, aber jetzt frage ich mich, ob es schon ein betrügerischer Verein ist, der versucht, Vertragsabschlüsse bie Menschen zu generieren, die nicht so versiert sind. Ich warte nur noch auf eine unrechtmäßige Abbuchung und die Drohung eines Inkasso Unternehmens. :) Die Unterlagen habe ich bereits meinem Anwalt übermittelt, da ich genau dieses Vorgehen erwarte.
    Sollte der Fall eintreffen wird ein Strafanzeige erfolgen:
    - Irreführung
    - Betruges (bezgl. rechtswidriger Abbuchungen)
    und was meinen Anwalt sicher noch so in den Sinn kommen würde. Ich gehe mal davon aus, dass sich zu viele Leute von dieser Masche einschüchtern lassen und Vodafone oberwasser bekommen hat. Wenn die schon den Handy Vertrag von meinem Vater kündigen, würde ich erwarten, dass sie auch versuchen, das Geld von dem Konto meines Vaters abzubuchen. Ich bin mal gespannt und freue mich schon auf die wohlmögliche Strafanzeige. :)

    Leute lasst euch nicht verarschen:
    - lasst niemals jemanden ins Haus, mit dem ihr kein Termin ausgemacht habt. Unterschreibt niemals etwas vorort. Wichtig ist, dass ihr Innerhalb der 14 Tage nochdem ihr den Vertrag unterschrieben habt kündigt. Hier gilt nicht der Vertragsabschluss im Sinne des Fernabsatzgesetzes.
    - Telefonbetrüger versuchen genau das gleiche
    - Wenn ihr eine verdächtige E-Mail erhalten, schaut in den klammern hinter der E-Mail, welcher Absender wirklich dahintersteckt. (Dubiose E-Mails niemals übers Handy öffnen, da dort die richtige E-Mail Adresse nicht dahinter in Klammern angezeigt wird)
    - Auf dem Handy niemals auf Links klicken, die ihr nicht kennt (Auch wenn ihr den Absender kennt). Bekanntes Beispiel sollte ja das Schneeballsystem eines "vermeintlich zugestellten Paketes" vor ein oder zwei Jahren sein (Fragt notfalls vorher, was das für ein Link ist)
    - Thema Werbung: Es wird eine persönliche Relevanz geschaffen. Bei Werbungen wird gundsätzlich ein Problem kreiert, was vermeintlich nur dieses Produkt lösen kann. Es werden hohe Erwartungen geschaffen. Macht euch klar, was mit der Werbung erreicht werden soll um weniger anfällig zu werden.
    (Stichwort: informationaler sozialer Einfluss - Psychologie)
    - Häufig werden persuasive Kommunikation/ Botschaften: Mitteilungen/ Äußerungen, die von einer bestimmten Meinung zu einem Einstellungsobjekt überzeugen soll.

    Wenn ihr das Berücksichtigt, seid ihr weniger anfällig für diese Art des sozialen Einflusses!

    Und nun Feuer frei!

    Da KLARNA ebenfalls von demselben Kundendienst bearbeitet wird, hier noch eine Denkaufgabe zu strafbaren Handlungen, damit es nicht langweilig wird:
    Unglaublich aber wahr! Ich schreibe zum ersten Mal eine negative Bewertung, denn eigentlich bin ich kein Freund von so etwas. Aber dies ging einfach zu weit. Es handelt sich hier lediglich um ein paar Euro, doch es geht ums Prinzip. Ich bestellte vier Artikel. Zwei Artikel waren nicht auf Lager, wurden mir dann aber schnell nachgeliefert. Ich bezahlte die Rechnung schon vorab komplett. Kurze Zeit später bekam ich die zwei nachgelieferten Artikel nochmals in Rechnung gestellt. Ich schreib direkt Klarna an und der freundliche Mensch entschuldigte sich nach einiger Zeit der Nachforschung, es sei die Schuld von Klarna. Ok, kann ja mal passieren dachte ich und war froh, dass das Problem aus der Welt war. Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich immer und am liebsten noch gestern meine Rechnungen zahle, deshalb war ich auch etwas erschrocken. Ein paar Wochen später erhielt ich ein Schreiben 3. Mahnung. Ich traute meinen Augen nicht. Ich ärgerte mich natürlich furchtbar und setzte mich wieder mit Klarna in Verbindung, auch beim Verkäufer meldete ich mich und bat ihn um Hilfe, denn schon beim ersten Konflikt hieß es, dass von Ihnen keine zweite Zahlungsaufforderung ausging. Also dachte ich, dass wir das sicher hinbekommen. Vergeblich!! Nach ewigem hin und her verwies mich der Verkäufer auf Klarna und Klarna auf den Verkäufer. Ich ärgere mich sehr über die Zeit und Aufregung, die ich da investierte. Irgendwann hieß es dann, dass ich mir keine Sorgen machen soll und sich alles regeln wird und ich auf eine E-Mail warten soll, mit der mir dann weitergeholfen wird. Leider kam eine ganz andere Hilfe und zwar die letzte Zahlungserinnerung. Ich hatte wirklich genug von der ganzen Sache und habe das Geld dann einfach überwiesen. Ich bin sehr enttäuscht und werde definitiv nichts mehr mit Klarna bezahlen.

    Da Wochenende ist und auch Vattenfall vom Kundendienst bearbeitet wurde, noch eine Denkaufgabe:
    Ich find es eine frechheit. Ich wurde aus meinem schlaf geklingelt und ging halb schlafend an die tür und son junger typ erzählte mir er gehört zur stadtwerke lünen. Die stadtwerke würde auf öko umsteigen und wollte meine daten was mir ziemlich komisch corkam die er dann kackendreist über meine zählernummer raus bekam als ich ihm meine daten nicht geben wollte. jetzt bekomme ich emails wegen abgeschlossenen verträgen. Hab die stadtwerke angerufen und die sagten das die firma vattenfall (welches ich erst in der email gelesen hatte) nichteinmal mit denen zusammenarbeitet... Für mich ist es eine betrügerfirma die leute abwirbt wobei die sich auch gleichzeitig strafbar machen. Sobald die post da is werde ich einen widerrufschreiben fertig machen. Noch so ein versuch dann werde ich rechtliche wege einleiten.

    Und die Kunden sind immer die Doofen? Der Kundendienst ist top und übersteht jede externe Prüfung? Na dann...

    Du hast richtig Glück, dass ich null Bock darauf habe, hier eine Rechtsberatung zu machen. Das heißt, dass Vodafone von anderen Stellen Post bekommt.

    Auch Mitarbeiter*innen dürfen strafbare Handlungen zur Anzeige bringen, so sagt es das Gesetz. Denk mal drüber nach!

    Und wer wissen will, welches Unternehmen dahinter steckt, braucht ja nur googlen, wo Mitarbeiter für die jeweiligen Kundendienste gesucht wurden.

    Nur wenn man freundlich ist kommt auch freundlichkeit zurück? Ich arbeite als verkäufer und wenn ich das meinem chef sage gibts die abmahnung wenn nicht sogar die kündigung. kein kunde lässt sich das bei uns im geschäft gefallen wenn ich denen so blöde komme. Mit so einer einstellung muss ich kriminell oder fleischer werden.

    Ich glaube Max, dass er nicht bei Vodafone tätig ist. Das heißt, dass er im Kundendienst eines anderen Tätigkeitsbereiches des Kundendienstes agiert, der sowohl Vodafone als auch andere Anbieter übernommen hat und er hier bereichsübergreifend kommentiert. Backoffice und so 😂😂😂

    Die Likes sind der Knaller! Transcom scheint wirklich am Ende zu sein, wenn sie so versuchen, Bewertungen oben zu platzieren. Was für Lutscher! 2🍭

    Wenn man die Pressemitteilungen genau verfolgt, gehören Ströer, Avedo und Transcom wahrscheinlich zusammen. Sollte das tatsächlich so sein, erklären sich die Geschäftsmodelle und Marketingstrategien, die meiner Meinung nach auf Irreführung der Kunden beruht.

    Leute, ich bin nicht bei Vodafone abgestellt,nur mal so nebenbei. Zu 90 Prozent bin ich mit Vodafone zufrieden. Es gibt auch Mitarbeiter, die nicht gerade freundlich sind und einfach auflegen, wenn man seine Vorstellungen unterbreitet. Dann bescheren ich mich auch über diesen. Beim nächsten Kontakt mit einen anderen Mitarbeiter sieht's dann schon anders aus und man entschuldigt sich. Ich habe, wenn es mal vor kam, einen Rabatt bzw Bonus bekommen. Wie schon erwähnt, bin ich kein Vodafone Mitarbeiter. Und noch etwas. Wir haben Meinungsfreiheit. Jeder kann seine Meinung äußern und das habe ich getan.

    Das ist doch super. Wo kann ich mich über Mitarbeiter beschweren, die auflegen, wenn ich mich als Kunde beschwere? Dort sollte mir ja dann weitergeholfen werden. Viele Kunden brauchen ja nur den Tipp, wie sie ihre Beschwerden gelöst bekommen.
    Und wir alle hoffen natürlich, dass Sie bei Vodafone nicht "abgestellt" wurden, sondern ein richtiges zu Hause haben.

    ich glaube auch nicht das Bernd dort richtig arbeitet. der backt bestimmt brot 🍞 dafür ist er zu clever um dort zu arbeiten. bei denen müssen die Verantwortlichen bestimmt dreimal zum iqtest um die 100 prozent zu erreichen. so blöde wie die wirklich sind können die vermutlich nicht mal den hörer in die hand nehmen und lassen ihre sklaven das erledigen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Perfekt!

    Ich kann über Vodafone nur Positives berichten.Seit 26 Jahren bin ich schon bei Vodafone Kunde und hatte noch nie Probleme.Sei es das Netz,der Support,ob telefonisch oder im Shop,alles zufriedenstellend,nett,kompetent.
    Natürlich kommt es auch darauf an,wie man die Vodafone-Mitarbeiter herantritt. „Wie man in den Wald hineinruft...“

    Sehr witzig.

    Mitarbeiter von Vodafone 🤢 Zockt woanders Leute ab!

    Das schlechteste Service überhaupt!

    Dann brüllen wir doch mal zurück,dass VODAFONE BETRÜGERISCH SEINE KUNDEN ABZOCKT. ODER WIE SOLL MAN DAS SONST BEZEICHNEN, WENN JEDER KUNDE ZAHLT UND ZAHLT UND KEINE LEISTUNG ERHÄLT? DAS IST LEISTUNGSBETRUG UND STRAFBAR.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Internet über Kabel

    Seit dem 14.11., will heißen bald Richtung vier Wochen ein Totalausfall - Weder Internet/Telefon/Fernsehempfang und es wird keinerlei Kulanz gewährt. Auf den Kunden wird absolut gar nicht eingegangen. Ein solcher Ausfall in diesem Ausmaß und dazu noch Dauer ist für ein so großes Unternehmen derart peinlich. In einem solchen Fall muss doch entsprechend versucht werden, dem Kunden zumindest nicht vollständig den Glauben ans Unternehmen zu nehmen. Man könnte so vieles tun, wie bspw. zumindest die internetseitige Störung mit einem Giga Cube oder dergleichen über die Dauer der Störung auszugleichen. Stattdessen wird einem mehrfach noch versucht, weitere Verträge anzudrehen. Wie vollkommen gleichgültig der Kunde Vodafone ist, sieht man dann, wenn man noch eben über die Störung redete und im Anschluss versucht wird ein Fernseh Angebot (Giga TV) einem auf zu quatschen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Frechheit!!

    ich würde nicht mal den halben Stern geben, unprofessioneller geht es nicht, eine höhere Fehlerquote als bei dem Unternehmen habe ich auch nie gehabt. Jeder Berater sagt was anderes und nun werden auch beitrage von anderen Personen von meinem Konto abgebucht. Frechheit!!!!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Vodafone einfach top

    Vodafone ist die beste
    Adresse wenn es um mobilfunk und dsl geht

    Der kundenservice arbeitet auch sehr schnell und nimmt sich für die Probleme ihrer kunden zeit

    Super service sehr zu empfehlen

    Paddi. Diese Seite ist nicht für lügen oder sowas in der Art gedacht! Wenn du lügen möchtest bewerte doch gleich auf der Seite von Vodafone!

    Paddi

    paddi wird bestimmt für ihre lügen bezahlt oder sie ist auch eine von team vodafone

    ahahahahahaaaaaaaaaaaaaa... der Witz des Tages ! :D

    Der Kundenservice ist ja nicht von Vodafone! Der Kundenservice wird von einem anderen Unternehmen "erledigt". Dort arbeitet auch niemand lange!!!

    Witz des Jahres! Seit 4 Tagen habe ich keinen Internet, weil die Techniker nicht in der Lage sind die Störung zu beheben! Kundenservice ist meistens freundlich aber unqualifiziert. Schlimmer geht's nicht!!!!

    Das die sich Zeit nehmen ist ja klar, wenn man über eine Stunde in der warteschleife hängt um Kleinigkeiten zu klären. Total unterirdisch der telefonservice und die Mitarbeiter haben echt nix drauf. Ständig erzähle ich denen das ich wissen will warum die mir solche Rechnungen schicken mit Sachen die ich nie bestellt habe. Und niemand ist dort zuständig. Das Geld kassieren die aber

    Hier bewerten Mitarbeiter ihren Arbeitgeber/Unternehmen, von denen sie Forderungen gekauft haben. Die bezahlen Leute dafür, hier sowas vom Stapel zu lassen und diese Kommentare zu liken, damit die auch ganz oben stehen. Wer sich den Verlauf anschaut, merkt das sofort. Und wir dämliche Kunden, die sich hier beschweren anstatt Anzeige zu erstatten, bezahlen das auch noch!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Aufladung

    Ich bin mit der Kundenbetreuung sehr zufrieden! Alle Probleme werden sofort behoben! Sehr netter Kontakt! Vielen Dank!

    Warum dauern meine internet geschwindigkeit gedroselt nach dem 2 Jahre wertrag beendet merke ich meine internet geschwindigkeit tag für tag lagsamer geworden.Deshalb die Nase voll.Alle internet anbieter Betrüeger nur geld kassieren aber keine leistung mehr.

    Hab gerade deine gelösten Probleme gefunden. Und siehe da, du hast die Leute hier beschissen, weil du das einzige Problem hier bist oder welche Probleme hat dein Arbeitgeber gelöst?

    Na das eine Aufladung funktioniert glaubt hier tatsächlich jeder. Nur Geld zurückzahlen was unrechtmäßig abgebucht wurde tun die nicht. Deswegen gibt es soviele Beschwerden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Internet

    Vodafone würde ich nicht empfehlen ,da das Internet nachts sehr beschiessen ist.
    Ihr seid hurensöhne.

    Manieren haben sie wohl eher nicht oder
    Also echt wenn sie nicht mit dem anbieter zufrieden sind dann kann man es vernüftig schreiben
    Ich glaube das es bei ihnen im deutschtest nur um hurensöhne geht also ich in vodafones stelle hätte ihnen den router gegen den kopf geschmissen
    Verbindungsprobleme gibt es überall

    VODAFONE SIND HURENKINDER SEIT 4 WOCHEN PAKETVERLUSTE, VERBINDUNGSFEHLER, KEIN SUPPORT, KEINE LÖSUNG = HURENKINDER VON HURENKINDERN, VODAFONE GEHÖRT VERKLAGT. PADDI = HURENKIND³

    Lieber Paddi, ich bin sehr schlech in deutscher Schrift, weshalb ich nie öffentlich schreibe,aber es gibt Grenzen. Ich bin meistens so nett das das es schon zum kotzen ist ,und bringt es dich weiter ? Nein. Habe alles durchgestanden mit viel Geduld und pernanenten anrufen bei Vodavon. Aber wegen Packetverlust drei Monate später einfachfach das Geld, ohne Ankündigung abzubuchen, DAS geht gar nicht, und dann bekommt mañn verschiedene aussagen die dir nix bringen. Alles was ich hier gelesen habe hatten wir auch, nur Stress mit Vodavon. Keine Rückmeldungen wenn es um wichtige Informationen geht, dafür mit Mist Info überschüttet. Der Kunde ist hier nicht der König sondern blinder Geld Esel.

    Paddi hat anscheinend Manieren, aber das war es dann auch schon! Von rechtlichen Vorgaben hat die feine Dame keinen blassen Schimmer. Und vor allem fällt auf, wie oft Paddi versucht die Gesamtbewertungen auf einem verbraucherfreundlichen Portal zu beeinflussen. Die Dame hat viel Zeit und meinem Empfinden nach, eine äußerst fragwürdige Affinität zu Vodafone oder arbeitet Madame da?!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Sehr zufrieden

    Ich kann mich nicht beschweren super Internet, Mitarbeiter sehr freundlich.

    Absolut Scheiße

    Absolut Scheiße
    Nie Internet unfreundliche Mitarbeiter
    Größter Spaßtenverein

    Service null

    Vodafone ist wirklich der letzte müll

    Sogar Telekom und alle anderen anbieter sind besser. Traurig dass 1&1 jetzt auf platz 1 steht!

    Manche träumen halt ihr Leben an der Wirklichkeit vorbei.
    Vodafon ist ein möchtegern Anbieter

    Auch Mitarbeiter*innen von Vodafone können hier schreiben! Wer macht sich denn sonst so eine Mühe und vergibt Sterne, während andere Kunden hier ihrem Ärger Luft machen?

    Da fragt sich doch jeder, was Andreas sonst noch so raucht... Was war denn so toll bei deiner Erfahrung mit Vodafone? Der Gehaltsscheck?


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    3Play Fly 400

    Vodafone ist in meinen Augen der letzte Laden. Seit August permanente Störungen Kundenservice ist zwar freundlich passieren tut dennoch nichts. Die kassieren ein haufen Geld und liefern nur Bruchteile der Leistung. Kundenservice Anfragen werden erst bis zu einer Woche später beantwortet und bringen rein gar nichts außer Zeitverlust. Jeder Techniker sagt das gleiche misst den Anschluss kurz duch kein Problem bei mir liegt an Vodafone . Darauf Vodafone bei uns liegt nichts vor wir schicken einen Techniker und das seit August. Ich nenne das ganze einen Betrug am Kunden. Mein resultat aus der Geschichte kündigen und Anbieter wechseln was ich nur allen empfehlen kann die ähnliche Probleme haben. Unitymedia hat mit dem verkauf an Vodafone ein tolles Produkt abgegeben und Vodafone hat es gegen die Wand gefahren. Nie wieder Vodafone das tue ich mir nicht wieder an.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Mobilfunk + Kabelinternet

    Mobilfunkbereich:
    Der angekündigte Empfang ist nicht im Ansatz so gut wie der bei Telekom und kann maximal mit 02 mithalten.
    Der Service ist eine Katastrophe, hing 3x über 2h in der Warteschlange ohne dass sich etwas tat.
    Dazu diese Blutsauger Knebelverträge, während bei 02 das Internet nach Verbrauch des Datenvolumens das Internet auf eine geringe, aber selbst für das schauen von Videos auf geringer Qualität noch brauchbare Bandbreite gedrosselt wird, wird einem hier komplett der gar ausgemacht (nicht mal Google Maps funktioniert mehr). Zusätzlich wird ohne vorheriges Einverständnis das "Speed-Go" Paket gebucht, was bedeutet, dass ohne vorheriges Nachfragen für 5€ 250mb einfach abgebucht werden. Wie krass kann man bitte auf seine Kunden spucken 5€ dafür zu verlangen, das würde ja bedeuten dass meine 15gb 600€ im Monat kosten würden, dass man sich da nicht schämt.
    Die Serviceberater in den Vodafone Shops sind übrigens für keinerlei Probleme zuständig und haben lediglich ihren Focus auf das Abschließen neuer Verträge.
    Kabelinternet:
    Ebenfalls erbärmlicher Service in Hotline und auch Per kontakt@vodafone.de. Über 8 Monate kamen 6 Techniker und nur der letzte der vollkommen gestressten Mitarbeiter, nahm sich die Zeit dem Problem auf die Schliche zu kommen und es dauerhaft zu lösen.
    Mein letzter Umzug wurde vollkommen ignoriert. Nachdem ich billig mit einer Standardmail der oben genannten Emailadresse abgefertigt wurde, rief mich nach der Kündigung meines Vertrags jemand von der Kundenrückgewinnung an. Als ich ihm schilderte was meine Probleme sind, lag dieser mit den Worten, "ach so, ne dafür bin ich nicht zuständig, schönen Tag noch" auf.
    In Conclusion: Vodafone ist weder Preisführer noch Qualitätsführer und profitiert ausschließlich von dem eigens generierten Image durch Werbung und Fialen, welche den Eindruck eines guten Produktes simulieren. Tatsächlich handelt es sich um eines der verbraucherunfreundlichsten Unternehmen die ich in meinen 27 Jahren Lebenszeit zu Gesicht bekommen habe und ich hoffe ich konnte Leute mit meiner Arie davon abhalten ebenfalls Kunden zu werden.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    dsl

    Nach einem Monat habe ich immer noch kein Internet in meiner neuen Wohnung und nur der Kundendienst sagt mir: Bitte warten? Wie lange sollte ich warten? 2 Monate? vodafone ist das schlechteste Unternehmen überhaupt


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    DSL 100

    wartungsarbeiten am wochenende ?? nicht zu empfehlen schmutz verein


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Internet-Leitung

    Furchtbarer Kundenservice, bei dem gerne auch mal aufgelegt wird sowie häufige und extreme Leitungsausfälle. Eine Schande das dieser Laden in Deutschland noch vertreten ist. :)


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Man glaub immer es würde einen selbst nicht treffen......

    Ich war lange Vodafonekunde und möchte hier andere Personen vor Vodafone warnen. Man ruft beim Kundenservice an und es wird einem die Kündigung des Vertrags bestätigt. Vorher hat Vodafone noch einen Techniker geschickt der bestätigt hat, dass nach dem Umzug kein Kabelanschluss vorhanden ist. Man müsse nichts tun und die schriftliche Bestätigung würde in den nächsten Tagen versendet werden. Einige Tage später.. Nichts passiert. Erneuter Anruf und wieder wird alles bestätigt. Im Vetrauen auf Vodafone habe ich einen anderen Vertrag abgeschlossen. Exakt nachdem die 14 Tage Widerrufsfrist vorbei waren habe ich wieder bei Vodafone angerufen. Plötzlich wisse man nichts mehr von Alledem und manche Vodafone-Kundenberater würden, ich zitiere: "Einfach nette Dinge sagen die gar nicht stimmen".
    Man würde mich nicht aus dem Vertrag lassen und alles Gespräche seine nichtig.
    Seitdem rufe ich jeden Tag dort an und es wäre schon fast unterhaltsam wenn es nicht so unverschämt und betrügerisch wäre. Einen Tag ist mein Vertrag gekündig und man müsse nichts weiter tun außer warten. Am nächsten Tag am Telefon wäre niemals ein Techniker vor Ort gewesen. Am nächsten Tag wäre es einfach mein Problem und man hätte jetzt den Vertrag einfach weiter zu bezahlen und alles vorher waren wieder ich zitiere:" unfähige Mitarbeiter am Telefon gewesen", am nächsten Tag wäre wieder alles gekündigt.

    Ich habe soetwas noch nie erlebt. Ich bin 32 und Dr. und mir geht es hier mittlerweile nicht mehr um das Geld, dass ich umsonst für einen Vertrag zahlen müsste der mir keinerlei Leistung erbringt. Mir geht es mittlerweile darum sich diese betrügerischen Machenschaften nicht mehr bieten zu lassen. Ich hoffe das ich zumindest Einige mit dieser Warnung vor Vodafone bewahren kann.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Stress pur

    Vollkommener Stress.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Ich kann Vodafone nicht empfehlen

    Ich habe das Produkt von Vodafone im Business Bereich benutzt. Nach 13 Tage war die Störung immer noch nicht behoben. Mein gesamtes Team war ohne Internetabindung und somit nicht Arbeitsfähig. Der Service verdient es nicht so genannt zu werden. Es sind Mitarbeiter die ans Telefon gehen und den Status durchgeben (in unserem Fall: Ihr Anligen ist bei der Fachabteilung und wird geprüft). Vodafone liefert nicht die vertraglich geschuldete Leistung und kümmert sich nicht um die kleinen Geschäftskunden. Ich kann diesen Anbieter nicht epfehlen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Roaming in der Türkei

    Ich musste heute feststellen dass Vodafone mir 711 € Netto für knappe 300 MB Internetnutzung im Türkeiurlaub in Rechnung gestellt hat, nachdem ich für ca. 5 Stunden vergessen hatte meine Mobilen Daten zu deaktivieren. Auch nach einem Anruf bei der Servicehotline besteht man auf das Geld. Ich empfinde dies als eine bodenlose Frechheit. Zukünftig einen großen Bogen um dieses Unternehmen machen und kann dies auch nur jedem raten.



Andere haben sich auch angesehen

1blu Firmenlogo für Erfahrungen zu Telefonanbieter
1blu
1 erfahrungen

Am Internet teilzunehmen ist heutzutage kaum noch ein Problem. Sie brauchen nur das richtige Endgerät und eigentlich sollte jedes aktuelle Sm...

Wix.com Firmenlogo für Erfahrungen zu Telefonanbieter
Wix.com
1 erfahrungen

Das Internet ist schon eine feine Erfindung. Wir können mit Freunden auf der ganzen Welt in Kontakt bleiben oder neue Bekanntschaften machen, ...

SEMrush Firmenlogo für Erfahrungen zu Internet & Hosting
SEMrush
1 erfahrungen

Erfahrungsbericht SEMrush SEMrush ist ein Software-as-a-Service-Unternehmen (SaaS), das Abonnements für Online-Visibility- und Marketing-Anal...

Parallels Firmenlogo für Erfahrungen zu Internet & Hosting
Parallels
1 erfahrungen

Parallels ist ein globales Unternehmen, das plattformübergreifende Virtualisierungs- und Automatisierungslösungen anbietet. Es hilft Kund...

Vodafone

Vodafone ist ein weltweit führender Anbieter von Technologiekommunikation über Mobilfunk, Festnetz, Breitband und Fernsehen. Mit seiner umfassenden Erfahrung in den Bereichen Konnektivität, Konvergenz und Internet der Dinge hat sich Vodafone für mobile Finanzdienstleistungen und die digitale Transformation in aufstrebenden Märkten eingesetzt. Durch den Aufbau von Partnerschaften mit führenden Technologieinnovatoren, Regierungen und anderen Unternehmen möchte Vodafone die Infrastruktur einer digitalen Zukunft schaffen, die für alle funktioniert. Das Unternehmen ist von dem Glauben an die Kraft neuer Kommunikationsnetze und -technologien getrieben, die das Leben der Menschen verändern. Vodafone ist sich jedoch der Risiken bewusst, die durch Technologie entstehen können, und ist daher bemüht, diese Risiken transparent und nachhaltig anzugehen. Ziel ist es, die Zukunft zu verbessern und das Leben aller Menschen zu verbessern.

Über Vodafone
Seit dem ersten Mobilfunkanruf in Großbritannien am 1. Januar 1985 hat sich Vodafone zu einem internationalen Unternehmen und einer der wertvollsten Marken der Welt entwickelt. Das Unternehmen ist derzeit in 24 Ländern tätig, arbeitet mit Mobilfunknetzen in 42 weiteren Ländern zusammen und bietet festes Breitband in 19 Märkten an. Zum 30. September 2019 hatte die Vodafone-Gruppe international rund 625 Millionen Mobilfunkkunden, 27 Millionen Festnetz-Breitbandkunden und 22 Millionen TV-Kunden, einschließlich aller Kunden in den Joint Ventures und Mitarbeitern von Vodafone. Als einer der weltweit führenden Telekommunikations- und Technologiedienstleister ist Vodafone auch in Deutschland präsent. Die Hälfte aller Bürger sind Vodafone-Kunden.
Vodafone Deutschland hat seinen Sitz in Düsseldorf und beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter für den nationalen Betrieb. Mit einem Serviceumsatz von fast 13 Milliarden Euro hat sich Vodafone Deutschland zum größten operativen Unternehmen der Vodafone-Gruppe entwickelt. Gleichzeitig leistet Vodafone Deutschland einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der deutschen Telekommunikationsinfrastruktur. Die Kabel-Präsenz des Unternehmens erstreckt sich auf fast 24 Millionen Haushalte und bietet fast der Hälfte davon Gigabit-Dienste an. Darüber hinaus ist Vodafone seit Mitte 2019 der erste deutsche 5G-Netzbetreiber in Deutschland. Die 5G-Dienste werden bis 2020 rund 10 Millionen Menschen und bis 2021 20 Millionen Menschen zur Verfügung stehen.

Leistungen
Das Portfolio des Unternehmens umfasst eine breite Palette mobiler Dienste wie Telefon, Text und Daten für 4G-, LTE Max- und 5G-Verbindungen. Vodafone bietet auch Internet- und Festnetzdienste für private oder öffentliche Verbindungen über Kabel, DSL oder den GigaCube. Das nächste Produkt von Vodafone Deutschland ist GigaTV, der größte TV-Kabelanbieter in Deutschland. Schließlich gibt es GigaKombi, das Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen mit so vielen exklusiven Vorteilen kombiniert.
Vodafone Deutschland bietet seinen exzellenten Service nicht nur für Privatkunden, sondern auch für Unternehmen jeder Größe, von Startups und KMU bis hin zu DAX-gelisteten Unternehmen. Als riesiger Partner der digitalen Transformation für die deutsche Wirtschaft und Industrie verbindet Vodafone über sein Mobilfunknetz mehr Menschen und Maschinen in Deutschland als jeder andere Marktteilnehmer. Es hat auch mehr Gigabit-Festnetzverbindungen und mehr TV-Kunden im Land im Vergleich zu anderen Telekommunikationsanbietern in Deutschland.

Suchen sie nach anderen services wie:

Suchen sie nach anderen services wie:

Meinungen
Interessieren Sie sich für Vodafone-Produkte? Besuchen Sie jetzt die Website, um die neuesten und besten Angebote zu erhalten! Um dem Unternehmen zu helfen, seine Service- und Produktqualität zu verbessern und anderen Kunden bei der Auswahl der besten Produkte zu helfen, können Sie hier eine Bewertung zu Vodafone abgeben!


Alles easy mit MeinVodafone-App