ErfahrungenScout

    Erfahrungsberichte Yello

    Im Winter merkt man es mehr. Schließlich schlägt es dann auch ein größeres Loch in die Haushaltskasse. Die Rede ist von Strom und Gas. Benötigt wird beides jeden Tag und überall. In den Geschäften brennt das Licht, im Büro sind alle Computer angeschaltet und Zuhause laden wir unser Handy auf, sehen fern, und kochen. Zusätzlich kommt im Winter noch hinzu, dass wir heizen. Ansonsten bleiben die Räume kalt und wir holen uns einen kräftigen Schnupfen. Natürlich gibt es Tipps und Tricks, wie man richtig heizt. Ziel ist dabei, gemütlich warme Räume zu haben, ohne dafür ein kleines Vermögen ausgeben zu müssen. Auch weitere Spartipps für Strom können die Nebenkostenabrechnung senken. Dazu gehört es unter anderem, das Licht auszuschalten, wenn Sie den Raum länger verlassen, und energieeffiziente Haushaltsgeräte zu nutzen.

    Über Yello

    Der Energiemarkt in Deutschland wurde im Jahr 1998 liberalisiert und so stieg Yello als einer der ersten Stromanbieter im gesamten Bundesgebiet ein. Der Betreiber ist die EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Inzwischen gehören mehr als 1 Millionen Deutsche zu den Kunden. Das Unternehmen stellt sich für die Zukunft auf und legt daher ein Augenmerk darauf, das Produktportfolio mit neuen Technologien zu erweitern. Auch die E-Mobility ist ein Marktsektor, in dem das Unternehmen seit 2017 tätig ist.


    Den Stromverbrauch per App überprüfen

    Leistung

    Über dieses Unternehmen können Sie Strom und Gas beziehen. Für beide Energiearten besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Tarifangeboten zu wählen. Sie können sich zwischen einer Preisgarantie von 12 oder 24 Monaten entscheiden. Dies gilt gleichermaßen auch bei Tarifen für Gewerbetreibende. Es gibt auch jeweils einen gesonderten Tarif für Ökostrom, allerdings besteht selbst der Standard-Tarif zu mehr als der 50 Prozent aus erneuerbaren Energien. Neben diesen Tarifen können Sie selbst auch Strom produzieren. Viele Haushalte investieren in Solaranlagen auf dem Dach, aber wem diese Anschaffung zu teuer ist, kann eine solche Anlage auch mieten. Diesen Service bietet auch Yello. Darüber hinaus wurde die App „kWhapp“ (erhältlich für iOS und Android) entwickelt und smarte Zähler eingeführt. So können Sie als Kunde den Gas- und Stromverbrauch überprüfen und die Kosten im Blick halten. Auf der Webseite können Sie sich im Blog über E-Mobility und weitere Fragen rund um Strom informieren. Hier finden Sie auch die Schritte für einen Anbieterwechsel oder einen Umzug.

    Meinung

    Ist Yello Ihr Anbieter? Beziehen Sie Strom, Gas oder beides? Wie gestaltete sich der Wechsel von Ihrem vorherigen Anbieter? Haben Sie kurzfristig ohne Versorgung ausharren müssen oder lief es reibungslos ab? Was hatte Sie zu diesem Wechsel überzeugt? Haben Sie Ihren Umzug organisiert und den Anbieter mitgenommen? Geschah dies ohne oder mit einigen Schwierigkeiten? Stehen Sie mit dem neuen Tarif besser da? Wie stabil ist die Versorgung auch zu Zeiten, in denen viele Haushalte Strom verbrauchen? Fällt die Versorgung im Allgemeinen häufiger aus? Haben Sie sich vielleicht auch dazu entscheiden, mit einer Solaranlage selbst Strom zu erzeugen? Lohnt sich die Anschaffung oder Miete einer solchen Anlage? Verkaufen Sie sogar Strom? Beziehen Sie als Gewerbetreibender Strom oder Gas und wie zufrieden sind Sie mit der Versorgung? Wir freuen uns, wenn Sie hier über Ihre Erfahrungen mit Yello berichten und erklären, ob sich ein Wechsel lohnt.

    Yello
    Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen (21)

    3.8
    29% Würde hier nochmal einkaufen!
    Bestellen
    rating
    4
    Service
    rating
    3
    Preis
    rating
    4.4
    Lieferung
    rating
    3.8

    Alle Erfahrungsberichte

    Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

    Yello-Gas -abzuraten

    Ich hatte zu Yello gewechselt- Strom u. Gas. Strom, bis jetzt ok, hoffentlich auch weiter so.
    Gas - eine Katastrophe. Erst war es nicht möglich, die Angaben wie
    Zähler-Nr. u. -Stand zu machen, ich wurde immer auf Strom-Portal weitergeleitet. Dann habe ich die Angaben telef. durchgegeben.Yello"jetzt ist alles ok, Belieferung beginnt 1.1.19".
    Am 31.12.18 teilt man mir mit, dass man mich nicht beliefern kann u. der Auftrag storniert wurde. Im Jan u. Febr. 19 wurde vom Konto abgebucht. Die Abb. wurden von mir zurückgeholt: keine Lieferung-kein Geld.Es wurden einige mails gewechselt, Yello begann jede mail mit "Ihr Stromvertrag...Meine Hinweise, dass mit Strom alles i.o. wurden ignoriert und weiterhin "Ihr Stromvertrag..."
    Die schriftl. Kü seitens Yello vom 31.12.18 wurde nie zurückgenommen, weiter immer nur behauptet, dass Yello liefert,
    mir wurde mitgeteilt, dass schriftl. Vertragsänderung seitens Yello nicht möglich sei, da es ein über Internet abgeschlossener Vertrag sei.
    Bei diesem grosskotzigen Verhalten ist es mir nicht klar, ob es nur bodenlose Ignoranz oder grenzenlos Dämlichkeit ist. Wenn einer nicht endlosen Ärger mit Yello Gas haben will, ist von einem Vertrag dringend abzuraten.

    Von: Olaf Winter 19-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    3.5
    rating

    Wunschprämie

    Nie wieder dieser Stromanbieter!
    Unterschriften werden gefälscht, Yello Team und Kundenservice benötigen dringend Schulung im Umgang mit Kunden und vor allem im beantworten von Fragen und Problemlösungen!
    Meine Wunschprämie “Waschmaschine“ steht seit 04.03.2019 unten im Hausflur und sollte ins DG transportiert werden. Wurde so mit der Spedition vereinbart... 2 Mann Packstück da über 30 kg schwer. Die Zuzahlung will Yello haben obwohl ich die Waschmaschine nicht nutzen kann...wie auch im Hausflur. Man wird beleidigt, beschimpft am Telefon und solle sich nicht so anstellen. Ich als Frau bekomme selbige doch locker drei Etagen hoch getragen! Echt toller Kundenservice und nun wird mir seit 6 Monaten mit einem Anwalt gedroht...niedlich.

    Von: Grynet Arens 17-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    sehr schlechte Erfahrung

    Hatte Strom von Yello, war alles ok bis ich eine Eigenverbrauch Solaranlage aufs Dach bekommen habe. Ab den Zeitpunkt stimmte keine Abrechnung mehr. Zum Schluss bekam ich eine Abrechnung über 6600 € Abrechnung, was bei einem 2 Personenhaushalt und einer Solaranlage nicht sein kann. Ich werde noch gerichtlich gegen diese Abzocke vorgehen.
    Würde keinem Yello EMPFEHLEN;

    Von: Anni Toballa 14-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    Was ist mit der Prämie??

    Das ich hier so viel schlechtes lesen muss erschreckt mich ein wenig. Hab ich vielleicht einen Fehler gemacht zur yello zu wechseln? Was die Kundenbetreuung angeht kann ich bis jetzt behaupten das die sehr freundlich sind...allerdings unfähig mir zu erklären wieso ich so lange auf die Prämie (in diesen Fall ein Huawei p30 lite) warten muss. Abschlag und Zuzahlung sind abgebucht und nun warte ich seit über 5 Wochen auf dass Handy. Bin mal gespannt...

    Von: Lina 12-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    4
    rating

    Schlechte Kundenbetreuung von Bestandskunden

    Im Jahr 2019 habe ich die Tarifanpassung zum April (Erhöhung des Verbrauchspreises auf 6,60 Cent ) im Februar nicht auf die hinterlegte Kontakt-E-Mail bei Yellow sondern an eine dort nicht gemeldete E-Mail Adressen geschickt bekommen.
    Da ich diese Mail-Adresse längere Zeit nichtmehr genutzt habe war mir erst Monate später im Juli die Tarifänderung aufgefallen nach dem ich von einer Preissenkung im Internet gelesen hatte .Mein mir normalerweise zustehende Sonderkündigungsrecht bei Preisänderungen wurde einfach abgelehnt mit der Begründung die Widerspruchsfrist sei abgelaufen obwohl ich den Yellow-Kundendienst auf den Fehler bei der Mail-Adresse hingewiesen habe.
    Zu diesem Zeitpunkt bot Yellow für Neukunden einen Verbrauchspreis von 4,92 Cent an.
    Die Differenz zu den Bestandskunden beträgt durch die Tarifan-passung 1,68 Cent, also fast 25% .
    Von Yellow wurde eine Änderung des Bestandstarifes auf den verminderten Tarif abgelehnt.
    Mein Fazit lautet :
    Yellow erhöht erst die Preise für Bestandskunden und ködert dann Neukunden mit einem 25% niedrigeren Angebot.
    Desweiteren ignoriert Yellow Fehler die bei ihnen gemacht werden aber zu ungunste der Bestandskunden sind.




    Von: Lais ,Jörg 04-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    5
    rating

    Was alle für Probleme haben

    Wenn ich hier so lese gibt es ja nur fast negatives über Yello. Also Meine bisherigen Erfahrungen nach 2 Jahren waren stets Positiv. Ich kannte meine Jahresverbrauch und habe dementsprechend auch die monatl. Rate gewählt. Zusätzlich erhalte ich für jeden Monat eine Zwischenstand per app angezeigt. und genau so wird es auch abgebucht.

    Bzgl. der Treue nach 5-10 oder 15 Jahren kann ich nur soviel sagen, in der heutigen zeit zählt sowas null. Den meistens zieht man als Treue kunde den kürzeren ab. Daher kündige ich alle meine Verträge spätesten 3 Monate nach Abschluss. Ist Günstiger und sicherer.

    Über Service kann ich nicht viel sagen, da wie gesagt ich bis jetzt kein Grund hatte anzurufen.

    Jetzt ab nächsten Monat habe ich wieder zu einem anderem gewechselt bzgl. der Prämie. Ansonsten wäre ich geblieben, da ich keinen Anbieter kenne der so günstige preise hat. (0,2067€ / kWh)


    Von: Yello Kunde 2018 03-01-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    8.5
    rating

    Nie wieder

    Mit dem Service bin ich sehr unzufrieden. Trotz vieler Erinnerungen musste ich ein halbes Jahr auf meine Gasrechnung warten. Obwohl ich eine hohe Rückzahlung erhalten habe, wurde der neue Abschlag sogar noch erhöht. (einfach kriminell).

    Von: Frank Rohde 01-01-2020
    Yello Kunde 2018 03-01-2020

    keine Ahnung was bei dir schied ging bin aber seit jetzt 2 Jahren bei yello und ich hatte bis jetzt noch nie Probleme. Ich erhalte sogar per app immer den aktuellen monatlichen verbrauch + die zu erwartende Rückzahlung bzw Nachzahlung. BIs jetzt Top. und verglichen mit allen anderen der Günstigste.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2.5
    rating

    Wechsel des Anbieters

    Ich habe mehrmals versucht, einen Anbieterwechsel online sowie telefonisch durchzuführen. Meine besonderen Hinweise wurden leider nicht beachtet, so dass ich nach etwa 3,5 Wochen nur eine Email über das Nichtzustandekommen des Vertrags in Händen halte.

    Von: Rainer Faust 31-12-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    3
    rating

    Schlechte website/kundenkonto

    Schlechte Zahl ung Übersicht, bzw persönliche Übersicht von Rechnungen und zahlungseingang

    Von: mareen ruschbaschan 19-12-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    Unverständnis

    Ich bin seit mehreren Jahren Kunde bei Yellow-Strom und hatte bisher keinen Grund mich zu beklagen.
    Nun war ich vom 05.09.2019 bis 20.09.2019 In Amerika in Urlaub.
    Am 21.09.2019 öffnete ich dann mein Postfach und fand folgende E-Mail von Yellow-Strom mit sinngemäß folgende Wortlaut vor:
    "Sehr geehrter Herr B., ihr Netzbetreiber hat uns darüber informiert, dass sie ausgezogen sind. Wir machen die Abschlußrechnung fertig und überweisen den Betrag auf ihr Konto."
    Ich bin nie aus meiner Wohnung ausgezogen. Habe das auch nie irgendwo verlauten lassen. Meine letzte Stromrechnung, wie alle anderen auch, wurde letztmalig im September von meine Konto abgebucht. War also niemals säumiger KundeI!! Ich werde trotz allem immer noch mit Strom versorgt, zahle jedoch bisher keinen Cent dafür.
    Mehrere Telefonate mit Yellow-Strom Mitarbeitern führten mich auch nicht weiter. Ist das gängige Praxis oder rührt sich der wohl verantwortliche Netzbetreiber einfach nicht? Dem muss doch Geld fehlen!? Und ich hab immer noch Bedenken, dass man mir nicht doch noch den Strom sparrt.
    l
    4

    Von: Helmut Buschhorn 27-11-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    4
    rating

    Kein Wechsel

    Es ist zum kotzen, hast du dir früher was zu Schulden kommen lassen, hast du in Deutschland schlechte Karten. Kein Wechsel wegen Schufa? Willkommen in Deutschland!
    Ich will Kosten sparen, gehe arbeiten, bezahle meine Sachen und kann trotzdem nicht wechseln?

    ICH KRIEG IN DEUTSCHLAND DIE KOTZEN!

    So macht Sparen Spaß ????????????????

    Von: Cilla Daues 19-11-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    4
    rating

    Abrechnungen

    Jeder Kunde sollte seine Abrechnungen genau überprüfen da YelloStrom es nicht so genau nimmt mit den Abrechnungen.
    Es gibt weitaus bessere Stromanbieter am Markt.

    Von: Henning Siebenhaar 17-11-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    Unglaublich Unprofessionell und Unverschämt

    Ich möchte aktuell meinen Anbieter wechseln und nach googel Recherchen habe ich ein Angebot von Yellow gefunden was mir zugesagt hat. In der Leistungsbeschreibung war nicht ganz klar, was gemeint war. Also die ausgeschriebene Hotline angerufen, 10 Min. gewartet, gefragt, sofort gesagt bekommen das man von diesem Tarif abrate weil es der billigste ist. Außerdem müsste ich den online abschließen. Ich hätte kein Anrecht die Hotline anzurufen. Beim Versuch zu erklären warum ich überhaupt anrufe, wird mitten im Satz einfach aufgelegt. Unverschämt. So einen Kundenservice, wenn man versucht Kunde zu werden. Was passiert dann wohl wenn man Kunde ist und anrufen muss, weil man tatsächlich ein Problem hat???
    Nein Danke. Da bringe ich mein Geld lieber zu einem anderen Anbieter....

    Von: Stefan 16-11-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    3.5
    rating

    Sehr unprofessionell

    Ich wollte Anfang dieses Jahres zu Yello wechseln und habe selten so viel Unprofessionalität seitens des Versorgers erlebt. Ein kurzes Schreiben von Yello darüber, dass ein Wechsel aufgrund Vertragsbindung erst zum 01.08.2019 möglich ist, hätte genügt, alle Unklarheiten zu beseitigen. Stattdessen wurde mir öfters versichert, dass die Kündigung an den Altversorger raus ist, aber noch nicht beantwortet wurde. Telefonisch war kein Herankommen an den Kundendienst, es sei denn, man nahm mehr als 10 Minuten Wartezeit in Kauf. E-Mail wurden immerhin binnen 2-Wochen-Frist beantwortet.
    Eine Anfrage bei meinem Altversorger ergab schließlich, dass dort niemals eine Kündigung von Yello eingegangen war.
    Nach diesen Erfahrungen kann ich Yello keinesfalls weiterempfehlen.

    Von: Beate L. 03-11-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    3
    rating

    Zufriedenheit und Allgemeines

    Ich bin Yello-Kunde seit 2018 und bin total zufrieden. Ich kann Yello mit gutem gewissen weiter empfehlen. ich hoffe, das ich auch den Strom für meine Wärmepumpe im kommenden Jahr über Yello beziehen kann, so habe ich beides von einem Anbieter und ich denke, dass das wesentlich einfacher für mich wird.

    Von: Silke Schuster 27-10-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    10
    rating

    NIE mehr zu Yello

    Habe für 6 Monate in einer Wohnung mit 40 qm gewohnt und bei Yello einen Abschlag von 36,- € bezahlt.
    Nach meinem Auszug kam jetzt 4 Monate später eine Rechnung über 1400 € !!!!
    Ich soll in dem Zeitraum fast 6000 kWh verbraucht haben!
    Auf meine Anfrage hin, Sie sollen mir erklären wie das gehen soll als Vollzeitangestellte in einem 1,5 Zimmer Apartment bekomme ich keinerlei Reaktion!

    Eine absolute Frechheit!!!!

    Von: Martina Orthuber 15-10-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    4
    rating

    Hände weg von Yello !!!

    Nach unserer Kündigung von Yello wegen Umzug wurde uns bei der Endabrechnung eine Summe von über 1000 Euro in Rechnung gestellt. Es wurde dabei eine Zählernummer angegeben, die im kompletten Haus nicht existiert. Nach einigen Mails hin und her mit Yello und Fotos von unserem tatsächlichem Zählerstand, der richtigen Zählernummer und der Bitte um Klärung des Sachverhaltes war nun 1 Jahr nichts mehr zu hören von Yello. Jetzt nach einem Jahr ein Schreiben vom Inkassobüro mit einer Forderung von 1442 Euro. Anscheinend geht es nur über einen Anwalt....

    Von: Rainer B. 29-09-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    Kundenfreundlichkeit

    15 Jahre Kunde bei Yello, soweit, EHEMALS, alles gut.
    Im Mai 2019 Yello angeschrieben wegen der neuen Tarife. Bis heute noch keine Beantwortung, wenngleich angefordert!
    Im Juni + Juli 2019 insgesamt 49 mal ( in Worten: neunundvierzig Anrufe ) Servichotline VERSUCHT ZU ERREICHEN. Nicht einmal durchgestellt worden, ergo wir kennen " den automatischen Rufempfang und die Texte" auswendig, auch rückwärts könnten wir dies aufsagen.
    Wir haben dann gekündigt, wer keinen Wert auf seine Käufer legt, der benötigt auch deren Geld nicht.
    Neuer Stromanbieter gesucht, gefunden. Jetzt stellte sich heraus, Yello befleisigt sich eigentlich sogenannter "Knebelverträge". Kündigungszeit beläuft sich auf 12 Monate!!!!!
    Dies wurde dem neuen Anbieter mitgeteilt, uns als Kunden, bis heute nicht.
    Dead by phone, dead bei PR.
    So behandelt man Kunden die 15 Jahre TREU waren!

    Von: Baumann Werner 18-09-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2.5
    rating

    Beschreibung

    Bin jetzt zum 2.mal bei Yello.Immer Top kann nicht klagen.

    Von: Joachim Witusch 20-08-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    8.5
    rating

    Keine Reaktion trotz mehrere E-Mails Anschreiben

    Unverschuldet wurde der Vertrag gekündigt, wegen einen Zahlendreher, ich habe als Kunde den Ärger.Rechnung erhalten ohne den Bonus zu berücksichtigen. Trotz mehrere Anschreiben wird nicht reagiert.

    Von: Manuela Heßler 15-08-2019
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    2
    rating

    Bewertung schreiben Über Yello

    Ihr Erfahrungsbericht