e-hoi

Alle Erfahrungsberichte

e-hoi

0% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

N
NieWiederEhoi
… ???? e-hoi überweist mir mein Geld nicht zurück, obwohl mir das per Mail und telefonisch zugesichert wurde! Ich warte schon länger als 6 Wochen! Bei Nachfrage kommt nur ein Standard-Spruch per Ma...Lesen Sie weiter
H
Harmke Pohse
Nachdem ich an verschiedenen Tagen versucht habe telefonisch jemanden zu erreichen und es mir trotz 30Minütiger Wartezeit in der Warteschleife nicht möglich war, jemanden persönlich zu erreichen, f...Lesen Sie weiter
C
Christina Koechl
Zusammenfassung von meiner Erfahrung, geschrieben an den Geschäftsführer von E-Hoi in der Schweiz Hallo Herr Hunke: Danke fuer Ihre Bemuehungen. Sie scheinen arg viel Pech mit Ihrem Team zu habe...Lesen Sie weiter
S
Sebastian Fuhrmann
negativ: Das Unternehmen als Online Reisebüro erstattet KEINE monetäre Vorauszahlung und versteckt sich unberechtigter weise hinter ihren Dienstleistern (MS Seaview, Lufthansa). Behält zu unrecht...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (4)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Kreuzfahrt

    … ???? e-hoi überweist mir mein Geld nicht zurück, obwohl mir das per Mail und telefonisch zugesichert wurde! Ich warte schon länger als 6 Wochen! Bei Nachfrage kommt nur ein Standard-Spruch per Mail! Eine Firma, die es eigentlich nicht geben dürfte, wenn man die Kundschaft so behandelt!
    !!!! NIE WIEDER e-hoi !!!!!!!!!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Katastrophe ist noch zu positiv

    Nachdem ich an verschiedenen Tagen versucht habe telefonisch jemanden zu erreichen und es mir trotz 30Minütiger Wartezeit in der Warteschleife nicht möglich war, jemanden persönlich zu erreichen, frage ich mich ernsthaft, wie manche Menschen bei diesem Unternehmen, mit so schlechtem Service noch eine Reise planen können....


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Nie mehr von dieser Firma

    Zusammenfassung von meiner Erfahrung, geschrieben an den Geschäftsführer von E-Hoi in der Schweiz
    Hallo Herr Hunke:
    Danke fuer Ihre Bemuehungen. Sie scheinen arg viel Pech mit Ihrem Team zu haben:

    Im Frühjahr “vergass” die betreuende Mitarbeiterin mir zu sagen, dass die erste gebuchte Flusskreuzfahrt bereits vier Tage vorher abgesagt wurde und sie aber trotzdem meine Zahlung akzeptierte. Der Stornierungsbrief erhielt ich dann 4 Tage später bei regulärer Post — vorher wurde mir nichts per Post zugestellt, immer nur per email. Meine Telefon Konversation mit der Dame war folgendes: (ihre Aussage)
    “Ich kann nicht alle stornierten Kreuzfahrten im Kopf haben und vergass Ihre Kreuzfahrt war bereits storniert” — wer glaubt denn sowas? Ich nicht.

    Wie ich fuer fuer einen Flug entweder kurz vor dem Mittag oder kurz nach dem Mittag nach Amsterdam ansuchte, wurde mir nur ein Flug um 7Uhr in der Früh offeriert - keine weiteren Optionen obwohl ich diese Zeiten spezifisch verlangte. (Ich lebe im Berner Oberland und muss mich erst nach Zurich begeben, die ganzen Tests machen bevor ich einen Flug antreten kann). Ich habe dann den gewünschten Flug selbst online gebucht und die gewünschte Zeit ohne weiteres erhalten.

    Am 7. Juni 2021 in einer email sagt mir Frau V. Rother dass sie mich telefonisch erreichen wollte, aber ich haette nicht geantwortet. Mein Telefon zeichnet alle Telefonate auf, von E-hoi kam kein Anruft. In einer email meinte sie dann das waere wohl merkwürdig —( ist es nicht wenn man nicht angerufen hat).

    Am 27. Mai wurde ich gebeten die Restzahlung fuer die zweite Kreuzfahrt nach Russland zu begleichen (die Zahlung war am 6. Juni fällig). Am 30 Mai bekam ich schon eine zweite Aufforderung (also eine Mahnung) fuer die überfällige Zahlung — die ja gar noch nicht nicht fällig war. Die Erklärung dafür war, dass diese Email Notizen einfach 48 Stunden später automatisch zum Kunden gehen.

    Am 23. Juni 20201 in einer email wurde mir bestätigt dass meine Endzahlung von Franken 4570.00 bereits statt gefunden hat — email von einem Tommy Bolder. War aber nicht der Fall.
    Heute ist der 29. Juni und nur nach meiner Androhung wurde von Ihnen nun festgestellt, dass in Ihrer Buchhaltung ein Fehler unterlaufen sei und sie sich nun bemühen mir die lang versprochene Rückerstattung auf meine Visa Karte zurueck zu buchen.

    Nun wie dem auch sei, in einem Geschäft in dem es um Kundenbetreuung geht, koennte ich mir ein solch ineffizienzes Team nicht leisten, die Kunden wuerden die Firma einmal und nie mir fuer eine Reise einsetzen. Wie ich in Nord Amerika lebte haben wir zwei oder drei Mal mit Ihrer Firma Kreuzfahrten gebucht, wir hatten nie ein Problem mit mangelhafter Kundenbetreuung. Was sich Ihre Mitarbeiter jedoch bei meinen zwei letzt gebuchten Reise erlaubten ist total unakzeptabel. Ich wünsche Ihnen viel Glück so weiter zu machen.
    Mit freundlichen Gruessen
    Christina Koechl


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Rückzahlung nach Pauschalreisekündigung wird durch e-hoi ignoriert

    negativ: Das Unternehmen als Online Reisebüro erstattet KEINE monetäre Vorauszahlung und versteckt sich unberechtigter weise hinter ihren Dienstleistern (MS Seaview, Lufthansa).
    Behält zu unrecht Bearbeitungsgebühren ein (Reiseveranstalter dürfen keine Bearbeitungsgebühren bei Stornierung einbehalten .
    Nach Ansicht der Rechts¬experten der Stiftung Warentest dürfen Reise¬ver¬anstalter, Fluggesell¬schaften und Reise¬vermittler von ihren Kunden keine Bearbeitungs-gebühren für die Stornierung, die Umbuchung oder den Nichtantritt einer Reise verlangen. Kunden haben ein gesetzliches Recht darauf, eine gebuchte Reise zu stornieren. Die Abwick¬lung einer Stornierung ist deshalb eine Tätig¬keit, zu der ein Veranstalter oder eine Fluggesell¬schaft oder ein Reise¬ver¬anstalter als Haupt¬vertrags-partner des Kunden ohnehin verpflichtet sind. Dafür dürfen sie kein gesondertes Entgelt verlangen)
    Also Finger weg von so einem Online-Reisebüro

    so kann und darf ein ONLiNE-Unternehmen nicht auftreten. Ich teile diese Missbilligung und würde bei diesem Reisebüro nie eine Reise buchen


Andere haben sich auch angesehen

Tschechoreisen.de Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen

Tschechoreisen.de

1 erfahrungen

Von Prag bis Bratislava, Pilsen, Budweis, Brünn, Košice – die Tschechische Republik und die Slowakei locken mit zauberhaften St&a...

Thalys Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen

Thalys

1 erfahrungen

Eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel ist und bleibt die Eisenbahn, beziehungsweise der Zug. In Deutschland begann das Eisenbahnzeitalter 1835...

TUI Camper Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen

TUI Camper

1 erfahrungen

Planen Sie abenteuerlichen Urlaub wie Camping und möchten Sie Ihr Wünsch entsprechen? Man sagt, dass jeder Camping-Trip so individuell wi...

Trivago Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen

Trivago

1 erfahrungen

Erfahrungsbericht trivago Trivago, das mit Kleinbuchstaben vermarktet ist, hilft seinen Kunden bei der Planung ihres Urlaubs und ihrer Reise. Triv...

e-hoi

Bevor es Flugzeuge überhaupt gab und bevor diese dann als kommerzielle Linienflieger auch für den Otto-Normal-Verbraucher erschwinglich wurden, waren die Möglichkeiten für eine lange Reise zunächst Pferdekutschen und später dann auch die Eisenbahn. Aber einen Ozean zu einem anderen Kontinent zu überqueren, war eine Angelegenheit von Wochen, schließlich gab es dafür nur Schiffe. Heute stehen Ihnen wesentlich mehr Verkehrsmittel zur Auswahl, Sie müssen sich nur entscheiden. Auch Schiffsreisen sind nach wie vor möglich – und sogar wesentlich komfortabler als früher! Gerne werden die großen Kreuzfahrtschiffe als schwimmende Hotels bezeichnet und bei den Optionen, die an Bord geboten werden, überrascht dies nicht. Ihnen stehen dabei die verschiedenen Ozeane und ihre Nebenmeere zur Auswahl, den einen oder anderen reizt eine Weltreise über das Meer. Daher wundert es nicht, dass Kreuzfahrten auch gerne zu großen Anlässen wie einem runden Geburtstag oder wichtigen Hochzeitstag verschenkt werden.

Über e-hoi
Bei dem Namen des Unternehmens handelt es sich um ein Wortspiel mit „ahoi“ und dies erklärt bereits das Geschäftsmodell: Kreuzfahrten, deren Buchung online erfolgt. Seit dem Jahr 2000 agiert e-domizil als Buchungsplattform für Ferienunterkünfte und schaltete 3 Jahre später eine weitere Webseite, die sich auf Kreuzfahrten spezialisiert. Nach eigenen Angaben gehört diese Branche der Urlaubsreisen klassischerweise noch immer zu den Buchungen von Reisebüros, aber die Reedereien selbst haben schon auf tagesaktuelle Preise umgeschaltet, sodass Kataloge häufig nicht die richtigen Preise zeigen – wie es allerdings bei der Online-Plattform der Fall ist.


Leistungen
Es werden Schifffahrten auf verschiedenen Meeren und Flüssen angeboten, wodurch Sie auch häufig in verschiedene Länder kommen. Zu den beliebten Regionen gehört das Mittelmeer mit Griechenland, Kroatien und Italien, ebenso wie die Karibik oder eine Fahrt über den Atlantik. Auch nordische Regionen wie Norwegen und Schweden sind möglich. Zu beliebten Flussfahrten gehören Donau und Rhein. Unter den Reedereien, von denen Kreuzfahrten angeboten werden, finden Sie AIDA Cruises, aber auch Hapag-Lloyd Cruises oder Cunard. Für die Buchung entscheiden Sie sich zunächst, ob es Sie auf die Hochsee oder einen Fluss zieht und welches Fahrgebiet es sein soll. Dann geben Sie die Daten für Ihre früheste Anreise und späteste Rückreise an. Bei den einzelnen Angeboten können Sie sich über die Route, das Schiff, die Kabinen und Entertainment sowie Ausstattung an Bord informieren. Die Zahlung können Sie per Kreditkarte oder PayPal vornehmen. Für die Webseite wird auch ein Blog geführt: Hier können Sie unter anderem Reiseberichte lesen, sich über verschiedene, ausführlich beschriebene Reiserouten und deren Highlight informieren oder mehr über die Schiffe lernen.

Meinung
Haben Sie eine Seereise über e-hoi gebucht oder einen Reisegutschein verschenkt? Für welche Reederei haben Sie sich entschieden oder wurde Ihr Favorit nicht angeboten? Konnten Sie ausreichend Informationen über die Reiseroute finden und welche Attraktionen Ihnen dabei geboten wurden? War die preisliche Gestaltung dabei klar und transparent oder wurden Sie von zusätzlichen Kosten für Ausstattung oder Ausflüge überrascht? Entsprach die beworbene Ausstattung des Schiffs auch der Realität? Konnten Sie Angaben machen, wenn Sie besondere Wünsche hatten, beispielsweise zur Lage der Kabine oder über spezielle Ernährungsformen und wurden diese auch berücksichtigt? Waren Sie mit dem Urlaub zufrieden oder hatten Sie Grund für Beanstandungen? Konnte der Kundenservice Ihnen in diesem Fall weiterhelfen? Wir freuen uns, wenn Sie hier über Ihre Erfahrungen mit e-hoi berichten.