HALLESCHE

Alle Erfahrungsberichte

HALLESCHE

22% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

T
Thomas
Seit drei Monaten versuche ich Fragen zur Pflegeversicherung zu klären. Das Parken in telefonischen Warteschleifen ist man gewohnt. Die Abteilung Pflegeversicherung ist wegen Überlastung zunächst ...Lesen Sie weiter
A
Anonym
Ich habe eine betriebliche Krankenhauszusatzversicherung abgeschlossen und seitdem keine einzige Leistung in Anspruch genommen (3 Jahre). Seit letzter Woche versuche ich herauszufinden ob bestimm...Lesen Sie weiter
K
Klaus
Nach 31 Jahren Beitragszahlung kam es zum Versicherungsfall. Da werden alle Register gezogen, um nicht zahlen zu müssen. Kündigung (ungerechtfertigt, wurde nach qualifizierten Widerspruch wieder z...Lesen Sie weiter
M
Markus
Als versicherte Person läuft es bei einer arbeitgeberfinanzierten Zusatzversicherung eigentlich ganz gut. Aber wehe man verlässt das bezahlende Unternehmen. Dann werden plötzlich gezahlte Leistunge...Lesen Sie weiter
I
Ingo Wegner
Sobald man ein gewisses Alter erreicht, ab dem die angesparten Altersrückstellungen ein Niveau erreicht haben, die einen Wechsel nahezu ausschließen, verliert die Hallesche jedes Interesse an der B...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (9)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Miserable Kommunikation

    Seit drei Monaten versuche ich Fragen zur Pflegeversicherung zu klären. Das Parken in telefonischen Warteschleifen ist man gewohnt.
    Die Abteilung Pflegeversicherung ist wegen Überlastung zunächst nur Vormittags telefonisch zu erreichen, dann gar nicht mehr. Bis August 22 wurden mir wiederholt Rückrufe versprochen - die nie erfolgten. Dann wird mitgeteilt, dass diese Abteilung nur noch schriftlich korrespondiert. Auch Einschreibebriefe bleiben unbeantwortet.
    Die Hallesche Nationale hat Ihren Auftrag als Dienstleiter gründlich missverstanden!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Krankenhauszusatzversicherung

    Ich habe eine betriebliche Krankenhauszusatzversicherung abgeschlossen und seitdem keine einzige Leistung in Anspruch genommen (3 Jahre).
    Seit letzter Woche versuche ich herauszufinden ob bestimmte Leistungen abgedeckt sind - ohne Erfolg. Es ist die Fachabteilung zu keinem Zeitpunkt erreichbar. Auf einen Rückruf warte ich seit einer Woche - obwohl ich täglich nachtelefoniere.
    Ich hab davor mit dem Gedanken gespielt mich (bzw. meine Familie) Privat über die Hallesche versichern zu lassen. Ich möchte mir gar nicht ausmalen wie die nicht vorhandene Kommunikation als Privatpatient wäre.
    Unterirdisch.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Zahlungen aus Krankentagegeldversicherung

    Nach 31 Jahren Beitragszahlung kam es zum Versicherungsfall. Da werden alle Register gezogen, um nicht zahlen zu müssen. Kündigung (ungerechtfertigt, wurde nach qualifizierten Widerspruch wieder zurück genommen), keine Zahlung nach bisher 3 Monaten, späte bis keine Antwort auf Schreiben. Da geht ohne Anwalt nix. Aus meiner Sicht: Nicht empfehlenswert


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Vosicht, die fordern plötzlich rückwirkend bereits gezahlte Leistungen zurück.

    Als versicherte Person läuft es bei einer arbeitgeberfinanzierten Zusatzversicherung eigentlich ganz gut. Aber wehe man verlässt das bezahlende Unternehmen. Dann werden plötzlich gezahlte Leistungen zurückgefordert, die man erhalten hat, als der Arbeitgeber noch die Versicherung bezahlt hat.
    Außerdem scheint sich das Unternehmen nicht an die eigenen AGBs zu halten und macht Dinge möglich die im Versicherungswesen eigentlich undenkbar sind und vor allem den eigenen AGBs widersprechen.
    Ich kann die Versicherung nicht weiterempfehlen!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Im Alter (46) wird es immer schlimmer

    Sobald man ein gewisses Alter erreicht, ab dem die angesparten Altersrückstellungen ein Niveau erreicht haben, die einen Wechsel nahezu ausschließen, verliert die Hallesche jedes Interesse an der Betreuung des Kunden. Die Hotline gibt falsche Auskünfte, der Berater verweist einen an die Fachabteilung und diese wieder zurück an die Hotline.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Hallesche Krankentageversicherung

    Vorsicht vor dieser Versicherung!!! Im Schadenfall zahlen sie nicht!!!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Vorsicht, Finger weg!

    Waren über 30 Jahre Kunde bei der Halleschen. Es gab auch keine Probleme im Leistungsfall - die kleine Krankenhaustagegeldversicherung hat vertragsgemäß bei Krankenhausaufenthalten erstattet.

    Warum nun dieser Warnhinweis?

    Ich hatte am 26.03.2020 fristgerecht mit der Frist von 3 Monaten zum 31.12.2020 (normales Jahresende) gekündigt. Unter Verstreichenlassen einer Zeit von 7 Tagen durch die Versicherung teilt mir die Hallesche am 02.04.2020 mit, dass eine Kündigung mit 3 Monatiger Frist nur zum Ablauf des Versicherungsjahres möglich sei, und dies wäre bei mir der 30.06.2020 gewesen. Die Kündigung sei daher rechtsunwirksam ausgesprochen, der Vertrag bestehe fort.

    Ich habe daher nun zum 30.06.2021 erneut gekündigt und die Einzugsermächtigung widerrufen... und erhalte im Juli 2021 eine Mahnung ohne Angabe, worauf sich die Forderung stützt, mit dem Text:
    "Was bedeutet das für Sie?
    Wir werden eine Anwaltskanzlei mit der Realisierung der Beitragsforderung beauftragen und ggf. das gerichtliche Mahnverfahren einleiten lassen."

    Ich habe wegen des Bagatellbetrages (< 3 €) aus wirtschaftlichen Gründen überwiesen - ohne zu prüfen, ob der Anspruch der Halleschen zu Recht besteht. Bin trotzdem froh, jetzt diesem Unternehmen den Rücken gekehrt zu haben.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Und erneut enttäuscht die Hallesche KV


    Und erneut enttäuscht die Hallesche KV

    Und erneut enttäuscht die Hallesche KV. An schriftlichen Aussagen hält sich die Hallesche KV wiederholt nicht. Vieles ist sehr kompliziert bei dieser Versicherung. Die App funktioniert oft nicht oder wird neu aufgesetzt und funktioniert erneut wieder nicht. Heil- und Kostenpläne kann man einreichen. Zusagen werden ohne Verbindlichkeit gegeben. Im Klartext heißt das, wir kürzen später, wenn der Kunde alles schon bezahlt hat...
    Gerade, dass sich die Hallesche KV an schriftliche Aussagen nicht hät und nach jeder Möglichkeit sucht, aus ihren schriftlichen Zusagen zu schlüpfen, hat mein Vertrauen in die Hallesche KV wieder und wieder enttäuscht.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Leistungen

    Ich bin (noch) bei der Halleschen PKV und habe über sehr, sehr viele Jahre keine Leistungen abgerufen, bzw. Kosten verursacht. Wenn es jedoch zu Leistungsansprüchen kommt, ist die Übernahmebereitschaft der Halleschen absolut unterdurchschnittlich. Egal in welchem Tarif, denn ich kenne mittlerweile einige Hallesche Versicherte in unterschiedlichen Tarifen, die auch derartige Erfahrungen machen mussten! Kulanz oder Entgegenkommen kennt man bei der Halleschen nicht. Als Privatversicherter hat man andere Erwartungen an den Begriff "Gegenseitigkeit".

    Hallo Markus, dem kann ich nur zustimmen, jede 2. Rechnung wird beanstandet und erst nah langem hin und her bezahlt. Absolut nicht zu empfehlen.


Andere haben sich auch angesehen

Allianz RisikoLebensversicherung Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen

Allianz RisikoLebensversicherung

1 erfahrungen

Im Leben stößt man stets auf Veränderungen und diese können sich völlig unterschiedlich gestalten. Vielleicht haben Sie e...

SOLIDAR Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen

SOLIDAR

1 erfahrungen

Man mag es sich eigentlich gar nicht ausmalen. Bis heute ist der Tod auch in unserer Gesellschaft ein Tabuthema und dennoch erwischt er jeden von ...

BarmeniaDirekt Versicherungen Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen

BarmeniaDirekt Versicherungen

2 erfahrungen

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze als Haustier halten, dann ist der vierbeinige Mitbewohner viel mehr als nur ein Wachhund oder Mäusefä...

ARAG Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen

ARAG

1 erfahrungen

Nichts ist ärgerlicher, als sich mit Versicherungen herumzuschlagen. Nicht umsonst heißt es, man solle stets das Kleingedruckte lesen. D...