Parfüm Black Friday Angebote richtig nutzen

Parfüm Black Friday Angebote richtig nutzen

Online Shop

Die Welt von Parfüms ist eine ganz besondere Welt und bereits Jahrtausende alt. Schon zu antiken Zeiten verwendeten Frauen gern Parfüms, um Ihren Charakter zu unterstreichen und natürlich Männer zu betören. Die Bezeichnung Parfüm leitet sich tatsächlich aus dem Lateinischen per fumus (deutsch: durch Rauch) ab. Zwar verbreitet ein Parfüm Black Friday keinen Rauch, aber Düfte, die sich wie Rauch in Ihrer unmittelbaren Umgebung ausbreiten.

Nur wie finden Sie das richtige Parfüm für sich? Die meisten gehen den Kauf von Parfüms recht überstürzt an, sodass Sie nur kurz etwas Parfüm auf Ihr Handgelenk sprühen oder gar nur ein Stück Papier und es sofort nach der ersten Duftimpression kaufen. Allerdings entfalten sich Parfüms über mehrere Stunden, wobei ein und dasselbe Parfüm auf der Haut von einem Mensch zum nächsten andere Duftelemente annimmt.

Deshalb landen so viele Parfüms in der Schublade - nach wenigen Stunden mögen Sie den Duft nicht mehr. Das ist schade um die Black Friday Parfüm Angebote. Hier bei erfahrungenscout.de informieren wir Sie, wie Sie Ihr perfektes Parfüm finden.

Die Duftstruktur der Parfüms beim Parfüm Black Friday Sale

Düfte von Black Friday Deals werden heutzutage zu einer sogenannten dreistufigen Duftstruktur hergestellt

  • Stufe: Kopfnoten von Parfüm Black Friday

Als sogenannte Kopfnoten werden jene Düfte bezeichnet, die Sie als Erstes wahrnehmen und die nicht sonderlich lange anhalten. Es handelt sich hierbei in der Regel um leichte florale Düfte oder auch Zitrusnoten. Beide verfliegen relativ schnell, um das Herz zu entpuppen. Ihre Duftmoleküle sind kleiner, sodass sie einfach nicht lange halten.

  • Stufe: Herznoten eines Parfüms

Die Herznoten bestehen meisten aus floralen Düften, Kräuternoten, Gewürzen oder gar holzigen Düften. Diese Düfte bleiben ein wenig länger bestehen und am Ende gibt es nur noch die Basisdüfte ihres Parfüms.

  • Stufe: Basisdüfte

Die Basisdüfte nicht jene Noten, die dem Parfüm eine Grundlage bieten. Ihre Duftmoleküle sind sowohl großer als auch schwerer, weshalb sie länger auf der Haut bleiben. Dazu gehören beispielsweise Vanille, Gewürze oder auch Holzdüfte.

Deshalb entfaltet sich jedes Black Friday Parfüm anders

Gute Online Shops bieten häufig eine Duftprobe auf einem Stück Karton oder Papier, doch soe sagt genauso wenig wie die Duftprobe auf Ihrem Handgelenk vom Douglas Black Friday aus. Jede Haut hat eine einzigartige biochemische Zusammensetzung, mit der das Parfüm reagiert. Aus diesem Grund kann derselbe Duft an jedem Menschen anders duften. Beispielsweise ändert sich Ihre Haut in den Wechseljahren, sodass die Duftmoleküle eines Parfüm Black Friday mit ihrer Haut anders reagieren. Ebenso reagiert Ihre Haut anders, wenn Sie sportlich aktiv sind oder Ihre Ernáhrung sehr herzhaft ist. 

Der Unterschied von einem Parfüm zum Parfüm Black Friday

Eines ist an dieser Stelle klar: Zum Black Friday gibt es so viele Sonderangebote in allen Sparten, wie sonst nicht im ganzen Jahr. Entsprechend können Sie von fantastischen Rabatten profitieren und sich direkt mit Ihrem neuen LieblingsParfüm eindecken. Unter den verschiedenen Parfümarten gibt es jedoch eindeutige Unterschiede. Vermutlich denken Sie Eau de Toilette ist auch ein Parfüm, was es im Grunde auch ist, doch ist die Duftkonzentration anders:

  • Parfüm: richtiges Parfüm wie das Gucci Parfüm ist das am intensivsten duftende und hat eine sehr Duftkonzentration zwischen 15 und 40 %. Deshalb ist es recht teuer und hier lohnt es sich besonders am Parfüm Friday zuzuschlagen.

  • Eau de Toilette: Ein Eau de Toilette, wie aus der Bodfeld Apotheke, enthält lediglich maximal 15 % Duftöle.

  • Eau de Cologne: Diese Art von Parfüm enthält zwischen 3 und 5 % Duftölen

  • Eau de Fraîche: Das Eau de Fraîche ist mit einem Duftölanteil zwischen 1 und 3 % das leichteste ‘Parfüm’ und im Grunde nicht mehr als ein Duftwasser. Der Duft wird sehr schnell verfliegen, aber eignet es sich im Sommer als hervorragende Erfrischung

  • Festes Parfüm: Feste Parfüms von Beautybay enthalten etwa so viele Duftöle wie ein Eau de Fraîche. Aber bestehen sie aus einem sehr hohen Fettanteil, sodass die Duftmoleküle länger brauchen, um sich zu entfalten. Allerdings haften sie besser auf der Haut und sind somit langanhaltender.

Black Friday Parfüm Angebote - so profitieren Sie wirklich

Sofern Sie nicht bereits ein Lieblingsparfüm haben, nehmen Sie sich ausreichend Zeit, ein Parfüm zu probieren. Sie könnten bereits vorm Parfüm Black Friday in einer Parfümerie ein paar Düfte ausprobieren und einfach beobachten, wie sie sich im Verlauf von mehreren Stunden entwickeln. Sobald der Black Friday beginnt, schlagen Sie bei Ihrer neuen Auswahl zu. Beim Parfüm Black Fridays Sale sind meistens dabei:

  • Alien Parfüm

  • Tom ford Parfüm

  • Ariana Grande Parfüm

  • Hugo Boss Parfüm

  • Chloe Parfüm

  • Versace Parfüm

  • Valentino Parfüm

  • Chanel Parfüm

  • Dior Parfüm

  • Nivea Parfüm

  • Jean Paul Gaultier Parfüm

Bitte reiben Sie nicht Ihre Handgelenke aneinander, wenn Sie sich an den Pulsadern Parfüm aufgetragen haben. Das Reiben von Kosmetika erzeugt Wärme und zersetzt die Duftmoleküle verfrüht. Das kann beim Ausprobieren zwar vorteilhaft sein, um schnell die anderen Duftstufen zu entdecken, nur kann es auch das Duftergebnis verfälschen. Lassen Sie Parfüm auf Ihrer Haut natürlich an der Luft trocknen.

Noch ein Tipp zum Schluss: achten Sie darauf, dass Ihre Haut ausreichend befeuchtet ist. Ein Parfüm entwickelt sich nicht gut auf trockener Haut. Es entsteht der gleiche Effekt wie bei Regenfall und trockener Erde: Die Erde ist zu ausgetrocknet, um Wasser aufzunehmen. Tragen Sie zuvor eine unparfümierte Bodylotion von Wellsana auf, um den besten Effekt zu erzielen.

Mehr Online Shop