myToys

Alle Erfahrungsberichte

myToys

34% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

M
Möller
Ich habe 2 paar Schuhe bestellt und eins davon retouniert. Scheinbar wurde ein falscher Retourschein ins Paket gelegt, sodass meine Ware nicht retouniert werden konnte. Zum Glück habe ich mit meine...Lesen Sie weiter
T
Thomas John
Ich reklamierte einen defekten CD-Player, der keine CD mehr erkennt. Nach gut zwei Wochen bekam ich den DEFEKTEN Artikel zurück, mit der Anmerkung, die Widerrufsfrist sei abgelaufen und der Mangel ...Lesen Sie weiter
G
G. T
Ich kann nur ein großes Lob aussprechen. Habe einen Autospielteppich und Spielampel mit Verkehrsschilder vor zwei Tagen bestellt. Kam wie versprochen pünktlich an. Die Ware ist in einem einwandf...Lesen Sie weiter
D
DaDu
Leider habe ich mit myToys schlechte Erfahrungen machen müssen. Insbesondere beim Kundenservice gibt es noch viel Schulungsbedarf, da ich hier mit erschreckender Häufigkeit falsche Aussagen und Zus...Lesen Sie weiter
R
Robert Krainhoefner
Einmal und nicht mehr. Sind nicht mal in der Lage eine ordendliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt auszustellen, was man für ein Unternehmen benötigt, selbst bei Nachfrage, dass geht nicht. Zur be...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (50)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Trotz Retour = letzte Mahnung

    Ich habe 2 paar Schuhe bestellt und eins davon retouniert. Scheinbar wurde ein falscher Retourschein ins Paket gelegt, sodass meine Ware nicht retouniert werden konnte. Zum Glück habe ich mit meiner Packstation versendet und noch mehr Glück,dass der Servicemitarbeiter von DH L es mit den Datenschutzbestimmungen nicht ganz so genau nahm und mir im Nachhinein den Empfänger des Pakets mitteilte. Nach vielen Telefonaten und E-Mails, habe ich als Kunde die Recherche der Retoure ermittelt und die Ware wieder aufgetrieben.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Service geht gar nicht!!!

    Ich reklamierte einen defekten CD-Player, der keine CD mehr erkennt. Nach gut zwei Wochen bekam ich den DEFEKTEN Artikel zurück, mit der Anmerkung, die Widerrufsfrist sei abgelaufen und der Mangel wäre nicht nachvollziehbar.

    Ich rief an und bekam nur gesagt, man hätte getestet und es wären alle CD' s gelaufen. Liegt das dann hier am Wetter oder was? Es werden immer noch keine CD's erkannt!

    Ich fühle mich für dumm verkauft und um mein Recht betrogen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Super!

    Ich kann nur ein großes Lob aussprechen.
    Habe einen Autospielteppich und Spielampel mit Verkehrsschilder vor zwei Tagen bestellt.
    Kam wie versprochen pünktlich an.
    Die Ware ist in einem einwandfreien Zustand und wurde liebevoll verpackt.
    Alles in allem bin ich sehr zufrieden und würde jederzeit wieder bestellen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Der Winter naht meine Schlitten nicht

    Leider habe ich mit myToys schlechte Erfahrungen machen müssen. Insbesondere beim Kundenservice gibt es noch viel Schulungsbedarf, da ich hier mit erschreckender Häufigkeit falsche Aussagen und Zusicherungen erhalten habe, die vom nächsten Kundenservicemitarbeiter wiederlegt wurden. Ich kann daher leider nicht empfehlen in diesem Shop zu bestellen.

    Hier meine Reise von Anfang an:
    Der Winter naht und ich bestelle am 27.10.22 bei myToys über ebay 2 Schlitten. Ich kann sogar 2 Gutscheine einsetzen und bestelle zum Preis von 177,14 Euro. Diese Bestellung hätte in 2 Paketen per Hermes an mich gesendet werden sollen.

    Am 02.11.22 änderte sich der Status meiner Bestellung auf "geht an Absender zurück". Voller Verwunderung (schließlich war ich den ganzen Tag zu Hause) rufe ich am gleichen Tag beim Hermes-Kundendienst an, um das Problem zu lösen. Dort erfahre ich, dass es zu einer Falschbuchung ("Sendung abgelehnt") der beiden Pakete durch den Hermesboten gekommen ist. Es wird mir versichert, dass der Absender (myToys) die Rücksendung ablehnen kann, sodass die Sendung erneut bei mir zustellt wird.
    Ich gebe die Bitte per Mail an den Kundendienst von myToys weiter. Da mein Anliegen dringlich ist, rufe ich zusätzlich bei der Hotline an. Dort wird mir mitgeteilt, dass die Ablehnung nicht möglich sei und eine erneute Zustellung ebenfalls nicht stattfinden kann. Ich habe lediglich die Möglichkeit den Artikel erneut zu bestellen.

    Leider waren die Schlitten nun teurer, da einer der Gutscheine im Rahmen einer zeitlich begrenzten Aktion nur bis Ende Oktober gültig war. Ich sah es nicht ein nun mehr zu bezahlen. Ich hatte schließlich nichts falsch gemacht und hielt die Artikel noch nicht mal in meinen Händen. Auf diesen Hinweis hin, sicherte mir der myToys Kundendienst telefonisch zu, dass mir der Mehrbetrag bei der teureren Bestellung erstattet werden kann. Super! Also am 04.11.22 noch mal die gleichen zwei Schlitten zu einem Preis von 210,88 Euro bestellt. Die Differenz von 33,74 Euro soll ich nach einer kurzen Mitteilung an den Kundenservice wieder bekommen.

    Ich rufe also wieder den Kundenservice von myToys an um den Rechnungsbetrag anpassen zu lassen. Dort wird mir erklärt, dass Preisanpassungen bei ebay-Bestellungen gar nicht möglich sind. Ich müsse mich aber nicht sorgen, da hier ebay für die Erstattung zuständig ist, da der Gutschein von ebay stamme. Die Dame am Telefon versicherte mir, dass alles seinen Weg geht, ich müsse lediglich meine Bankinformation per Mail an den myToys Kundenservice schicken. Dazu eine kurze Schilderung der Situation und zu Verifikationszwecken noch Name, Adresse etc. Im Glauben einer bevorstehenden Lösung gebe ich alle meine persönlichen Daten heraus und hoffe, dass mein Problem nun gelöst ist.

    Als Antwort bekomme ich, dass mein Anliegen nicht bearbeitet werden kann, da die genutzte Email-Adresse nicht mit der zur Bestellung genutzten Adresse übereinstimme. Hä? Ich hab doch über ebay bestellt, ich kann euch folglich gar nicht von dieser Adresse schreiben. Also noch mal per Hotline mein Anliegen geschildert. Nach zusätzlichem Hin- und Hersenden einiger Nachrichten stand das Urteil fest: myToys kann die Daten nicht an ebay weitergeben, ich muss ebay selbst kontaktieren.

    Okay, dann eben dort anrufen! Der Kundenservice von ebay erklärte mir sehr bald, dass er hier keine Handhabe hat. Rücküberweisungen durch ebay gibt es nicht. Als letzte Lösung schlug der freundliche Herr vom Kundenservice vor, dass ich bei myToys die Retoure der ersten Bestellung auf meine zweite Bestellung tauschen lassen soll. Hört sich nach einer guten Lösung an, dann hätte ich ja meine beiden Schlitten zum gewünschten Preis von 177,14 Euro.
    Jeder wäre glücklich. Diese Lösung hätte sicher funktioniert, wenn ich bei einem kleinen Versandhändler bestellt hätte. MyToys lehnte diese Lösung ab und argumentierte irgendwas mit "Inventar" und "systemseitig nicht möglich". Das musste ich wohl akzeptieren, obgleich es mir schwer fiel zu verstehen, da die Schlitten genau die gleichen waren, die mir bei erster Bestellung nicht geliefert werden konnten. Schade, dabei hätte das jetzt so einfach sein können.

    In der Hoffnung eine Lösung zu finden, kontaktierte ich den myToys-Kundenservice erneut. Und tatsächlich konnte mir eine Lösung in Aussicht gestellt werden: Wenn ich den Artikel über myToys direkt und nicht über ebay bestelle, hat myToys viel mehr Möglichkeiten, könnte beliebig Preisanpassungen durchführen und mir schlussendlich zufriedenstellend entgegenkommen. Ich war etwas zögerlich zum dritten Mal die gleichen Artikel zu bestellen, aber mir wurde auf meine erneute Nachfrage versichert, dass bereits eine Preisanpassung hinterlegt wurde, ich muss mit der Bestellung nur die alte ebay-Bestellnummer angeben und darf mich auch gerne auf die schriftliche Korrespondenz berufen. Dann kann ja nichts mehr schiefgehen! Ich kam der Einigung nach, die Schlitten erneut zu bestellen und die beiden bereits gelieferten Schlitten zurück zu schicken. Also gleiches gehen gleiches tauschen. Irgendwie Quatsch, geht aber nicht anders. "Systemseitig" und "Inventar" und so. Das war für mich trotzdem okay, da ich den Vorschlag als lösungsorientiert und kulant empfand und so nun doch zu meinen beiden Schlitten zum gewünschten Preis kommen sollte.

    Ich bestelle also die Schlitten am 22.11.22 zum dritten mal. Dieses Mal zu einem Preis von 241,93 (Hey, das wird ja immer teurer. Zum Glück wird der Rechnungsbetrag auf 177,34 Euro reduziert, oder?) Ich schildere daraufhin dem Kundenservice erneut die ganze Situation und bitte um Preisanpassung auf 177,14 Euro. Daraufhin erhalte ich eine Antwort, dass der Preis meiner Bestellung gerne auf 210,88 Euro angepasst werden kann. Bitte was? Das ist doch genau der Preis meiner letzten Bestellung, die ich zurückgeschickt hatte. Hätte ich die beiden Schlitten zu diesem Preis gewollt, hätte ich die doch gar nicht erst zurück geschickt. Da muss wohl etwas schief gelaufen sein. Ich frage also erneut nach und bekunde meinen Wunsch einer Preisanpassung auf 177,34 Euro. Das war am 24.11.22 - also vor einer Woche.

    Ab jetzt scheint alles bei myToys aus dem Ruder zu laufen. Ich erhalte am gleichen Tag eine Nachricht vom myToys Kundenservice, dass der Kundenservice mein Auftrag der Neubestellung gerne anschaut. Außerdem wurde ich nach der Quittungsnummer meiner Retoure der zweiten Bestellung gefragt. Diese habe ich mitgeteilt und mich zwischendurch in einer zweiten Nachricht noch mal nach dem Stand meiner Bestellung/Preisanpassung gefragt. Seit über einer Woche wurde auf keiner meiner Nachrichten reagiert.

    Von der ersten Bestellung habe ich außerdem eine Rückerstattung über 110,71 Euro erhalten. Wieso nur ein anteiliger Betrag? Ich hatte die Bestellung doch nie in der Hand. Es gib keinen Grund mir über einen Monat nur 2/3 des Bestellwertes zu erstatten. Außerdem wurde mir doch so oft mitgeteilt, dass anteilige Rückerstattungen nicht möglich seien? Was denn nun?
    Von der zweiten Bestellung, wo extra nach der Quittungsnummer des Retourenbelegs gefragt wurde, habe ich bisher keine Rückerstattung erhalten.

    Ich habe jetzt schon so viele Stunden Aufwand in diese Bestellung von 2 Schlitten gesteckt, dass es schon lange in keinem Verhältnis mehr zur Ersparnis von 33,74 Euro steht. Andererseits möchte ich diese Ungerechtigkeit auch nicht akzeptieren. Wenn ihr mir die beiden Schlitten nicht für 177,14 Euro verkaufen wollt, dann sagt es doch einfach. Dann erstattet mir bitte alle geleisteten Zahlungen zurück und wir gehen für immer getrennte Wege, anstatt mich hier für 5 Wochen an der Nase herumzuführen.
    Es ist weder ökologisch noch ökonomisch diese beiden Schlitten 3 mal durch Deutschland und wieder zurück zu schicken. Zurück bleibt nur die Erschöpfung im Kampf gegen die Mühlen des Kundenservices. Insbesondere frustrierend ist, dass man mit jedem Anruf beim Kundenservice andere Informationen erhält und eine neue Lösung in Aussicht gestellt bekommt, die sich hinterher als falsch entpuppt.
    Insgesamt habe ich 15 Mails an den myToys-Kundenservice geschrieben und mindestens genauso häufig angerufen. Hätte ich das gewusst, hätte ich nie bestellt, aber ich dachte immer mein Anliegen wird mit dem nächsten Versuch geklärt. Außerdem habt ihr noch über 500 Euro von mir. Vielleicht findet sich ja doch eine Lösung. Bisweilen kann ich myToys leider nicht empfehlen.

    Nachtrag: Ich weiß nicht, welch schicksalhaftem Umstand das zu verdanken ist, aber tatsächlich wurde die Preisanpassung nachdem ich diesen Text hier fertig getippt habe, doch noch durchgeführt. Wenn jetzt noch die Rückerstattung der anderen Bestellungen funktioniert, wäre ich schon wieder einigermaßen besänftigt. Dennoch bitte ich um Nachschulungen im Kundendienst. Dieses Erlebnis war eine Zumutung.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Bewertung

    Einmal und nicht mehr. Sind nicht mal in der Lage eine ordendliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt auszustellen, was man für ein Unternehmen benötigt, selbst bei Nachfrage, dass geht nicht.
    Zur bestellten Ware, billiges Material, musste die Komode zuerst 2 Tage raus stellen da sie nach Chemie gestunken hat. Diesen Onlineshop sollte man nur meiden.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Bestellung bei my toys

    angebliche Sendungsverfolgungsnummer existiert nicht, deshalb konnte auch die Bestellung nicht ankommen, Mitarbeiterin der Hotlinie konnte kaum deutsch und konnte mir auch nicht weiterhelfen, raten jedem von einer Bestellung ab


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Der Kundendienst per Telefon ist unfreundlich. Die Mitarbeiter besitzen nicht das nötige Wissen. Nach 30 Minuten wurde durch den Kundendienst das Gespräch beendet mit der Begründung das ich nicht die einzige Kundin bin und das Sie (Mitarbeiterin) keine Zeit mehr hat. Lieferung war in Ordnung, Preise sind auch akzeptabel. Ich werde aber Aufgrund des schlechten Kundenservices nicht mehr dort bestellen auch wenn ich für das gleiche Produkt beim Konkurrent mehr bezahlen müsste.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Kinderbett

    Ich habe am 20. August ein Kinderbett gekauft. Nach 10 Tage ist nur ein Stück gekommen. Leider war die Farbe ganz anderes als Website. Deshalb habe ich den Kauf storniert. Ich habe mit einem Mitarbeiter einen Termin für die Abholung geplant. Der Kurier von GLS hat in dem Portal geschrieben, dass ich nicht Zuhause war und ich war in Urlaub. Das ist natürlich falsch, ich war die ganze Zeit Zuhause und habe wegen diese Idiot auch Geld verloren, weil ich nicht gearbeitet habe. Nach 20 Email mit einer unfreundlich Mitarbeiterin, habe ich noch keine Lösung gefunden. Ich wollte persönlich den Artikel in einem Filialen von GLS bringen, aber Sie antworten nicht mehr und geben mir keine Retourschein.

    Ich bin fast sicher, dass ich nicht mein Geld zurück bekommen.

    Niemals mehr kaufe ich etwas bei myToys.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Lieferung nicht pünktlich. Uns wurde die Lieferung Dienstag-Mittwoch versprochen. Aber am Mittwoch bekamen wir eine Benachrichtigung, dass eine Lieferung nicht möglich sei. Der Geburtstag meiner Tochter war ruiniert und sie war sehr verärgert.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    PlayStation 5

    Antatt einer Playstation im Wert von 750 Euro bekam ich eine Kinderschaukel. Meine Rücksendung wurde abgelehnt, da kein Fehler bei Mytoys gefunden wurde. Angeblich wurden Aufkleber vertauscht von Hermes.
    DIe Lieferung wurde nicht beim Lieferunternehmen reklamiert, keine Hilfestellung von Mytoys. Ich bleibe auf dem Schaden sitzen. Werde sicherlich einen großen Bogen um Mytoys machen und empfehle das gleiche für andere Kunden.


Andere haben sich auch angesehen

The Story Tailors Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Kinder & Babys products

The Story Tailors

2 erfahrungen

Erinnern Sie sich auch gerne zurück an früher, an Ihre Kindheit? Damals konnten Sie auf Drachen reiten und tolle Zaubertricks vollfü...

MandM Direct Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Mode products

MandM Direct

2 erfahrungen

Für die ganze Familie sorgen zu müssen, ist schon nicht leicht. Dazu gehören natürlich das Essen und der Haushalt. Die Mahlzeit...

Gutmarkiert Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Kinder & Babys products

Gutmarkiert

1 erfahrungen

Wie häufig es doch passiert, dass man etwas vertauscht! Einmal nicht aufgepasst und schon steckt das Falsche in der eigenen Tasche, ohne dass ...

SIGG Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Kinder & Babys products

SIGG

1 erfahrungen

Erinnern Sie sich noch daran, wie Sie sich in der Schule mit ausreichend Flüssigkeit versorgt haben? US-amerikanische Filme zeigen hä...