ErfahrungenScout

    Erfahrungsberichte Greenpeace Energy

    Wir alle haben bereits vom Treibhauseffekt und den schädlichen Stoffen gehört, die wir in die Natur freisetzen und so unsere Gesundheit, die Natur und letztendlich den ganzen Planeten gefährden. Viele Menschen überzeugt das, mehr für die Umwelt zu tun. Die Regierung fördert bestimmte Programme und viele umweltschützende Maßnahmen haben bereits Einzug in unseren Alltag gehalten. So ist es für uns selbstverständlich, dass wir unseren Abfall trennen. Papier, Plastik, Biomüll, Batterien, Glas, Pfandflaschen, Restabfall - das deutsche System ist eines der besten, wenn es darum geht, weniger tatsächlichen Abfall übrig zu lassen. Viele nutzen das Fahrrad oder zumindest öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrgemeinschaften, um die Schadstoffproduktion zu mindern. Was vielen jedoch nicht bewusst ist, ist dass unser Strom eine entscheidende Rolle spielt. In Deutschland stammt der größte Teil des Stroms, den wir beziehen, nach wie vor aus Atomkraftwerken oder aus Kohle. Dabei gibt es mittlerweile so viele gute Alternativen, die nicht oder nur wenig zu Lasten der Umwelt gehen. Dazu gehören Solar-, Wasser- und Windenergie, sprich Energie aus erneuerbaren Quellen und zu 100% ökologisch. Wer ein eigenes Haus besitzt, kann prima Solarzellen auf dem Dach oder im Garten installieren, um einen Teil der Energie selber zu produzieren. Aber auch, wenn Sie lediglich eine kleine Einzimmerwohnung Ihr Eigen nennen, können Sie einen Beitrag leisten, indem Sie Ihre Energie von einem Anbieter für Ökostrom beziehen. Es gibt dank steigender Nachfrage mittlerweile ein recht großes Netz an Anbietern, aus dem Sie wählen können. Ein Anbieter, der Ihnen vom Namen her bereits bekannt sein dürfte, ist Greenpeace Energy eG. Beinahe jeder kennt die Umweltschutzorganisation Greenpeace und die Arbeit, die diese verrichtet. Dass diese nun auch Ökostrom anbietet, ist ein großer Schritt Richtung eines besseren, gesünderen Planeten. Aber ist eine Organisation wie diese den Anforderungen gewachsen? Können sie mit anderen Anbietern Schritt halten? Oder ist dies eher nicht ihr Spezialgebiet und lassen die Leistungen daher zu wünschen übrig? Oder handelt es sich gerade deswegen um einen guten Anbieter, weil eine große Motivation dahinter steckt? Und wie steht es um die Preise? Antworten auf diese Fragen können Sie sich am besten von anderen Kunden geben lassen. Lesen Sie deren Erfahrungsberichte und Beurteilungen hier auf ErfahrungenScout!

    Über Greenpeace Energy

    Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und startete im Jahr 2000 mit den ersten 186 Kunden. Im Jahr 2011 belieferte das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bereits mehr als 110.000 Kunden. Grund für die Entstehung des Unternehmens war, dass nach der Liberalisierung des europäischen Strommarkts kein Anbieter für Ökostrom zu finden war, der den Greenpeace Kriterien entsprach. Darum beschloss die Organisation, ihr eigenes Unternehmen zu gründen.


    Wie geht guter Ökostrom heute?

    Produkte und Leistungen

    Der Ökostrom von Greenpeace Energy eG stammt aus Solar-, Wind- und Wasserkraft. Auch Gas aus erneuerbaren Quellen wird angeboten. Das Unternehmen setzt sich außerdem für eine transparente Herkunft ein und veröffentlicht daher alle Lieferantenkraftwerke.

    Lob, Kritik und Anregungen

    Was denken Sie von diesem Unternehmen? Beziehen Sie bereits Ihren Strom von dort? Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und helfen Sie so anderen, sich für oder gegen diesen Anbieter zu entscheiden. Gemeinsam können wir den Schritt in Richtung saubere Energie bewältigen!

    Greenpeace Energy
    Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen (1)

    3
    0% Würde hier nochmal einkaufen!
    Bestellen
    rating
    2
    Service
    rating
    2
    Preis
    rating
    6
    Lieferung
    rating
    2

    Alle Erfahrungsberichte

    Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

    Wechsel gescheitert

    Greenpeace Energy schließe ich künftig nach meinen bisherigen Erfahrungen als Stromanbieter aus.

    Vertragsabschluss Ende November bestätigt. Ich hatte über einen Vermittler einen Vertrag abgeschlossen. Danach habe weder ich noch der Vermittler trotz intensiver Bemühungen eine Reaktion von Greenpeace Energy erhalten. Darum fiel ich wider Willen am 01.01. an den Grundversorger. Der Vermittler besorgte mir einen neuen Stromanbieter zum 01.02.2020 und alles lief glatt. Ende Februar bekam ich einen Brief von Greenpeace Energy, ich wurde als Neukunde begrüßt und der Strom würde ab 01.02.2021 geliefert. Mein Vermittler legte Widerspruch ein und jetzt kam ein Schreiben, der Widerspruch wurde akzeptiert, aber meinen derzeitigen Stromvertrag habe man gekündigt und könne die Kündigung nicht zurück nehmen. Wie kann man so handeln, ohne den einen Widerspruch abzuwarten.

    Erst keinen Strom liefern, so dass ich an den Grundversorger und dann noch meinen aktuellen Vertrag kündigen...Greenpeace Energy - nein Danke.

    Von: Emm Zett08-03-2020
    Greenpeace Energy eG15-07-2020

    Hallo "Emm Zett", wir bedauern die Verzögerung und die entstandenen Unannehmlichkeiten, die Ihnen entstanden sind. Dies entspricht ganz und gar nicht unserem üblichen Kundenservice. Es gab es um den Jahreswechsel (nicht nur bei uns) massive Verzögerung bei der Bearbeitung von An-und Abmelde-Prozessen. Neben einem saisonal bedingten hohen Anfragevolumen hat die Bundesnetzagentur für den gesamten Energiemarkt Rahmenbedingungen und Abläufe angepasst, die kurzfristig umgesetzt werden mussten. Betroffen hier von waren und sind wir ebenso wie andere Energieversorger und alle anderen Marktteilnehmer, wie z. B. auch Netzbetreiber. Auf letztere sind wir angewiesen, um Sie versorgen zu können. Aus diesen Veränderungen resultierte ein deutlich erhöhter manueller Bearbeitungsaufwand, den wir leider nicht immer beschleunigen konnten. Beste Grüße das Team von Greenpeace Energy

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    3
    rating

    Bewertung schreiben Über Greenpeace Energy

    Ihr Erfahrungsbericht

    FAQ

    Ist Greenpeace Energy ein vertrauenswürdiges Unternehmen?

    Zur Zeit gibt es eine Rezension von Greenpeace Energy. Im Durchschnitt erhielt es Stern 3/10, wobei 0%, angegeben haben, dass sie wieder von diesem Unternehmen kaufen würden.

    Welche Produkte oder Dienstleistungen werden von Greenpeace Energy angeboten?

    Greenpeace Energy ist vornehmlich in der Energie Branche aktiv, mit einem Schwerpunkt auf Grüne Energie.

    Ich habe mir alle Bewertungen durchgelesen. Was nun?

    Haben Sie einen positiven Eindruck durch die Rezensionen bekommen? Wenn ja, können sie jetzt bei Greenpeace Energy mit vollem Vertrauen bestellen. Falls nicht, finden Sie viele andere Unternehmen auf unserer Website!"