HP Store

Alle Erfahrungsberichte

HP Store

20% Nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

M
Mario
Habe meinen Omen Gaming PC von Hofer auf Garantiefall reparieren lassen, da dieser nach 15min Laufzeit sich einfach abschaltete, PC kam heute Retoure, ging genau 4h danach war der PC langsamer als ...Lesen Sie weiter
H
Hendrik Hoffstätte
Habe eine HP Reverb G2. Die gerade aus der Garantie raus ist. Und jetzt nicht mehr angeht. HP stellt sich Sturm. Das Gerät kostet knapp 700 Euro. Echt schlechter Support.Lesen Sie weiter
N
Norbert Möller
Seit August stehe ich mit dem OnlineStore von HP in Kontakt. Der Drucker war aber nicht lieferbar (fehlende Bauelemente). Ab dem 25. November war der Drucker dann lieferbar. Ich bekam ein Angebot u...Lesen Sie weiter
W
Werner
Ich nehme Bezug auf meinen Erfahrungsbericht vor 22Std. Aufgrund eines Anbieterwechsels............ In dem Schaubild ist mir ein Fehler unterlaufen. Unter "Würde ich nochmal einkaufen" ...Lesen Sie weiter
W
Werner
Nach einem Anbieterwechsel ließ sich mein Drucker nicht installieren, er nahm den Netzwerkschlüssel nicht an. Aus diesem Grund wurde der Support in Anspruch genommen. Der Supportmitarbeiter versuch...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (25)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    PC Reparatur auf Garantie Fall

    Habe meinen Omen Gaming PC von Hofer auf Garantiefall reparieren lassen, da dieser nach 15min Laufzeit sich einfach abschaltete, PC kam heute Retoure, ging genau 4h danach war der PC langsamer als mein 15jahre alter Schullaptop
    Am Bericht den ich mitgeschickt bekommen habe, stand ernsthaft drinnen das sie nichteinmal einen Funktionstest durchgeführt haben, also wurde der PC anscheinend genau 6 wochen in die Ecke gestellt nur das man ihn Gleich wenn nicht mehr Defekt mir zurück schickte.

    Nie wieder HP


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    GarantieKulanz

    Habe eine HP Reverb G2. Die gerade aus der Garantie raus ist. Und jetzt nicht mehr angeht. HP stellt sich Sturm. Das Gerät kostet knapp 700 Euro. Echt schlechter Support.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Farblaserdrucker MFP M479fdn

    Seit August stehe ich mit dem OnlineStore von HP in Kontakt. Der Drucker war aber nicht lieferbar (fehlende Bauelemente). Ab dem 25. November war der Drucker dann lieferbar. Ich bekam ein Angebot und eine Mail mit den Zahlungsmodalitäten ( Überweisung, Zahlungsbeleg einsenden etc.). Seit diesem Tag erhalte ich wiederholt ein Mail wegen des fehlenden Zahlungsbeleges. Diesen habe ich inzwischen 3x versendet und der Eingang ist mir telefonisch bestätigt worden. Über den Verbleib meines Geldes und Versendung der Ware konnte ich keine Antwort erhalten (inzwischen Kontakt zu drei Mitarbeitern und über 10 Telefonate plus Emails).
    Angeblich ist der Vorgang letzte Woche an höhere Stelle weitergegeben worden.
    Bisher keine Antwort.
    Ich bin selbstständig aber ich habe mich noch nie so verarscht gefühlt.
    Kein Händler oder Großhändler ist so mit seinen Kunden umgegangen.
    Inzwischen ist der Drucker wiederum nicht mehr lieferbar. Ich bin gespannt ob man mein Gerät zurückgehalten hat. Ich melde mich wenn es Neuigkeiten gibt.
    Norbert Möller


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Supportinansspruchnahme mit anschließender Telefonrechnung

    Ich nehme Bezug auf meinen Erfahrungsbericht vor 22Std.
    Aufgrund eines Anbieterwechsels............
    In dem Schaubild ist mir ein Fehler unterlaufen. Unter "Würde ich nochmal einkaufen" muss es - Nein - heissen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    HP Support

    Nach einem Anbieterwechsel ließ sich mein Drucker nicht installieren, er nahm den Netzwerkschlüssel nicht an. Aus diesem Grund wurde der Support in Anspruch genommen. Der Supportmitarbeiter versuchte es auch, bekam es aber nicht hin. Er nahm Rücksprache mit seinen Technikern. Diese rieten ihm, die Box auf 2.400 Mbit umzustellen. Während seiner Tätigkeit gab mir der Supportmitarbeiter eine Telefonnummer, um mit mir besser kommunizieren zu können. Dies machte ich auch.
    Letztlich kam es so, dass die Druckerverbindung nicht hergestellt werden konnte. Es kam der Rat,dass ich mit dem Anbieter Rücksprache Rücksprache nehmen sollte, eventuell gäbe es da eine Möglichkeit. Ich versuchte es selbst noch einmal den Drucker zu installieren, was mir dann auch gelang. Das Telefonat mit dem HP Support dauerte 1:13 Std. Diesen Monat bekam ich eine Rechnung von meinem Smartphoneanbieter. Hierrauf wurde mir ein Auslandsgespräch über die angegebene Dauer mit rund 70€ in Rechnung gestellt. Eine erneute Kontaktaufnahme mit dem Support ergab, dass es sich um eine Nummer in der Schweiz handelt. Die Nummer würde aber nur im Bodenseeumkreis herausgegeben. Auf Frage, warum ich in die Schweiz telefonieren sollte, konnte mir der Grund nicht beantwortet werden, zumal ich bei Bewusstsein, dass es sich um eine Schweizernummer handelte, dort nicht angerufen hätte. Eine Erstattung der Gebühren wurde abgelehnt.
    Hiernach kam ich mehrere Anfragen vom Support, ob ich Probleme mit meinem Drucker hätte. Ich sollte mich melden, damit mir geholfen werden könne.
    Der Gesamtvorgang zeigt mir, dass beim Support Personen angestellt sind, die mit der Materie nicht klarkommen. Auch der Gesamtablauf wird nicht durchgelesen, damit entsprechend regagiert werden kann.
    Fazit: Geräte jeglicher Art werden von HP nicht mehr erworben.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Kundenservice der viel auf sich hält aber weniger als nichts gebacken bekommt

    Produkt gekauft, mangelhaft und daher Anfrage auf Ersatz getätigt. Zwei Wochen später erhielt ich vom Service eine Antwort, ich möchte doch bitte Bilder übersenden. Gesagt getan, Antwort "Oh das tut uns leid, wünschen Sie einen Austausch oder eine Rückerstattung?"
    Tja, und ab da fingen die Probleme an. Erst hieß es, es geht alles, dann kam eine Mail von derselben Mitarbeiterin, dass die 7 Tage Rückgabefrist abgelaufen ist, auf meine Antwort kam nichts mehr. Beim Service kurzerhand angerufen, dort auch auf Gehör, Verständnis und Lösungen gestoßen. Ich sollte innerhalb der nächsten zwei Tage ein Rücksendeetikett von DHL erhalten. Dieses ist auch 8 Tage später nicht eingetroffen. Also nochmal beim Service angerufen, da hieß es, man frage nach und rufe mich innerhalb der nächsten 20 Minuten zurück. Es kam kein Rückruf, also rief ich erneut an. Bis Dato waren es übrigens 40 Tage, die ich mit einem mangelhaften Laptop bei mir zu Hause verbrachte.
    Nach einem erneuten Anruf wurde mir gesagt, man würde keine Rückrufe tätigen, er wisse nichts darüber, was zuvor alles schon geklärt wurde und ich habe die komplette Geschichte von A-Z erneut erzählt.
    Nächstes Problem: KLARNA! Nach der Pausierung der Zahlung habe ich jetzt eine Zahlungsfrist erhalten. Ich dachte nach meinem letzten Telefonat hätte sich jemand um eine Nachricht an Klarna mit der Stornierung der Rechnung bemüht - nichts, denn der Service kennt sich mit Klarna nicht aus... Toll... Vorschlag des Services: Zahlen Sie die 1.150 Euro jetzt und bestellen Sie am besten erneut. Sein Ernst?! Meinen Einwand, dass ein Student mal eben nicht locker 2.200 Euro auf Vorkasse gehen kann, hat er nicht verstanden.
    Mir rutschte raus, sie hätten einen "S*****-Service!". Das wollte er nicht auf sich sitzen lassen, jedoch ging das nicht und jenes nicht und da kann er nichts machen und da kann er nur warten... Aha, soso. Aber der Service muss ja ansonsten bombig sein.
    Das Ende vom Lied: Rückerstattung und Rückversand beantragt und weiten Abstand von jeglichen HP-Geräten genommen. Einfach unglaublich!
    Dann doch lieber wieder bei Amazon, Notebooks-billiger etc. bestellen, da klappt komischerweise immer alles reibungslos.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    HPSupport

    Die Geräte an sich sind ja in Ordnung und ich kaufe ausschließlich Dell oder hp. Und kaputtgehen kann ja immer mal was. Kein Problem. Bei mir hat mein hp-Laserdrucker ständig die Anzeige "79 Service Error". Und das will ich erklärt und beseitigt haben. Aber der support ist das allerallerletzte. Per Telefon geht gar nicht, per Assistenten bringt nichts, weil die absolut keine Ahnung haben (nicht von Laserdruckern) und per whatsapp ist auch unterirdisch. "unser nächster verfügbarer Mitarbeiter des technischen Supports wird Ihnen in Kürze behilflich sein. " 🤣👍😁🤣 seit 3 Stunden sind alle in der Beratung? Heute habe ich nach sage und schreibe 3 Tagen und 2 Erinnerungen folgende Nachricht erhalten: "Hallo, wir haben keine Antwort von Ihnen erhalten, daher werden wir dieses Gespräch schließen. Wenn Sie noch Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns bitte erneut. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!" Ich hatte denen Bilder und einen langen Text geschickt. Also, verlasst Euch nicht auf den hp Support. Ein großer Name mit gaaaanz miesem Service. Die wollen nur verkaufen. Was solls, der Drucker ist erst ein Jahr alt. Amazon nimmt den zurück und erstattet den Kaufpreis. Ist zwar eine blöde Lösung aber ich bleibe nicht auf einem defekten Gerät sitzen. HP, wenn möglich, werde ich zukünftig meiden!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    HP Customer Service

    NIEMALS WIEDER HP!!!

    Das Schlimmste an Inkompetenz und grober Fahrlässigkeit, das ich jemals erlebt habe!
    HDMI Port an meinem Rechner mit 24 Std. vor Ort Garantie defekt. Nach 3 Std. am Telefon wird Techniker beauftragt. Der kommt 4 Tage später, fragt ob Bitlocker aktiviert ist, erklärt was passiert ist, wenn er Mainboard wechselt ohne den Bitlocker vorher zu deaktivieren. Halbe Std. später Mainboard gewechselt und nichts geht mehr, weil er Bitlocker nicht deaktiviert hatte. Er habe jetzt keine Zeit mehr, müsse zum nächsten Termin
    Nach wochenlanger Diskussion mit HP und Service Subunternehmer kommt Techniker wieder, baut altes Mainboard wieder ein, deaktiviert Bitlocker, baut neues Mainboard wieder ein. Alles prima, alle Daten wieder da, obwohl HP wochenlang behauptete, da könne man nichts machen, ... bis auf nun defektes Touchpad. 2 Woche später kommt wieder ein Techniker wechselt Touchpad. Kurz darauf scheint Tastatur defekt. Erneut Anruf bei HP, statt Service vor Ort, wie bestellt und bezahlt, nun "Wir holen den Rechner morgen früh um 8 Uhr ab". Nach einigen Tagen kommt Rechner zurück. Mittlerweile hatte ich festgestellt, Fehler war nicht der Rechner sondern ein defektes USB Dongle. Der Rechner war völlig ok!!!
    HP hat jedoch den kompletten Rechner platt gemacht, alle Daten und Download Software Lizenzen gelöscht ohne Genehmigung oder Rückfragen, und keiner will verantwortlich sein.
    Tausende von Euro Schaden, und bei HP ist kein Vorgesetzter bereit, auch nur ans Telefon zu gehen! Das ganze geht jetzt vor Gericht!

    Mir kommt nie wieder ein Gerät mit den Buchstaben HP ins Haus!!!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Drucken

    Mit iren Softwear vorgaben und empfehlungen machen sie sogar aus einer einfachen Aufgabe eine richtig FETTE Administrativen Job. Als Handwerker muss ich eh immer zuviel und zu lange im Büro sitzen, aber mit eeinem HP Drucker kannst du deine Bürozeit nochmals extrem steigern. Danke HP für diesen Sinnlosen Prozess. Nie mehr HP


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Reparatur Scanjet Enterprise 7500

    Es ist nahezu unmöglich über die Webseite des Herstellers Informationen zu Reparaturmöglichkeiten zu kriegen. Bereits nach kurzer Zeit brach ein Scharnier des Scanners. Das ist ganz billiger Plastik für viel Geld. Die Qualität von HP sowie der Service hat schwer nachgelassen.


Andere haben sich auch angesehen

MyMat.de Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Haushaltswaren products

MyMat.de

2 erfahrungen

My home is my castle. Trautes Heim, Glück allein. Höhle des Löwen. Alice’s Wunderland. Zutritt verboten. Machen Sie Ihren Eing...

Design Italian Shoes Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Mode products

Design Italian Shoes

1 erfahrungen

Mit wenigen Klicks zum gewünschten Paar Traumschuhe – die dann auch noch direkt nach Hause geliefert werden! Kein lästiges Suchen u...

Fototassen Firmenlogo für Erfahrungen zu Haushaltswaren

Fototassen

1 erfahrungen

Muttertag steht an und Sie sind noch auf der Suche nach einem persönlich gestalteten Geschenk? Wollen Sie eine schöne Erinnerung aus dem ...

Levi's Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Mode products

Levi's

2 erfahrungen

Kaum ein Kleidungsstück ist so vielfältig wie eine Jeans. Es gibt sie in den verschiedensten Schnitten und Farben und jedes Jahr kommen n...