ErfahrungenScout

    Erfahrungsberichte AdmiralDirekt

    Du bist auf der Suche nach einer zuverlässigen Versichung für dein Auto? Du würdest gerne von günstigen Prämien und flexiblen Optionen profitieren? Außerdem wäre es schön, wenn eine möglichst vollumfängliche Absicherung der relevanten Faktoren, wie beispielsweise des Unterbodens, des Dachs und der Möglichkeit eine Vollkasko-Versicherung dazuzubuchen, dabei wären? Dann verspricht dir die AdmiralDirekt deine neue KfZ-Versicherung zu sein und dich in all diesen Fragen beraten zu können. Sie wirbt nicht nur mit einer Vielzahl unterschiedlicher Optionen und einer schnellen Abwicklung, sondern auch mit günstigen Konditionen und einem Service auf den du dich verlassen kannst. Doch, wie viel ist dran an all diesen interessanten Versprechen? Kannst du dich im Ernstfall wirklich auf die AdmiralDirekt verlassen? Finde es mit Hilfe der Meinungen anderer hier auf ErfahrungenScout heraus und mache dir selbst ein Bild davon!

    Über AdmiralDirekt

    AdmiralDirekt ist eine KfZ-Versicherung, welche mit Hilfe von günstigen Konditionen und einem stets verfügbaren Service immer mehr Kunden anzieht.

    Autoversicherung AdmiralDirekt.de - Wir stellen uns vor

    Dienstleistungen und Produkte von AdmiralDirekt

    Bei AdmiralDirekt findest du die verschiedensten Tarife und Konditionen, abhängig davon, wie du dein Auto bzw. deine Autos gerne versichern würdest und was dabei inkludiert sein soll. Je nach dem, wie dein Geldbeutel und deine Ansprüche aussehen, kannst du zwischen einer Voll- oder Teilkasko wählen und natürlich noch bestimmte Teile des Autos zu deiner Versicherung dazubuchen. Dazu zählen etwa der Unterboden oder auch das Dach. Außerdem gibt es immer wieder Angebote, mit denen dir der Wechsel zu AdmiralDirekt schmackhaft gemacht wird und mit deren Hilfe du ordentlich Geld sparen kannst, wenn es um das Thema Autoversicherung geht. Und falls du immer über die aktuellsten Gesetzesänderungen und Updates informiert bleiben möchtest, kannst du einen Blick in den Newsletter werfen, welcher dir direkt alles Wichtige in den Maileingang liefert.

    Lob, Beschwerden und Tipps für AdmiralDirekt

    Du bist bereits langjähriger Kunde der AdmiralDirekt und warst stets zufrieden mit der schnellen Abwicklung und den günstigen Konditionen? Im Ernstfall waren sie stets für dich da und selbst als dir der Unfall mitten in der Nacht passiert hast, wurde dir schnell und passend geholfn? Oder hast du ganz im Gegenteil dazu schlechte Erfahrungen mit AdmiralDirekt gemacht und könnte gerade aufgrund dessen diese Autoversicherung an niemanden weiterempfehlen können? Wie auch immer dein Feedback zu AdmiralDirekt ausfallen mag, wir bei ErfahrungenScout freuen uns von dir zu hören, da es uns wichtig ist, mit dem Feedback ein transparentes Bild von AdmiralDirekt zeichnen zu können.

    Bietet dir AdmiralDirekt wirklich all das, was sie dir auf der Website verspricht? Wie steht es um einen Unterboden-Schutz? Wie schnell ist die Abwicklung? Und wirst du dich auf eine Hotline freuen können, welche du zu jeder Uhrzeit anrufen kannst, um beraten zu werden? Wie ändern sich die Konditionen eigentlich im Schadensfall? Und wird ebenfalls eine Vollkasko-Versicherung angeboten oder gibt es nur kleinere Pakete zur Auswahl? Es gibt viele Fragen, die es vor der Wahl einer Autoversicherung zu beantworten gilt und damit du weißt, ob AdmiralDirekt in der Hinsicht der richtige Ansprechpartner für dich ist, haben wir dir bei ErfahrungenScout die Meinungen anderer Kunden aufgelistet und dargestellt.

    AdmiralDirekt
    Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen (16)

    2.8
    19% Würde hier nochmal einkaufen!
    Bestellen
    rating
    2.8
    Service
    rating
    2
    Preis
    rating
    3.6
    Lieferung
    rating
    2.6

    Alle Erfahrungsberichte

    Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

    Ein Teil der Servicewüste Deutschland

    Man wird mit einem günstigem Angebot geködert,
    danach folgen dann jährlich eine"Beitragsanpassung"
    Ruft man dann dort an wird man auf unfreundliche Art und Weise auch noch belehrt. Service? Fehlanzeige!
    Kann diese Versicherung nicht weiterempfehlen.

    Von: Eine Kundin07-01-2021
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    3.5
    rating

    Aufstockung der Beiträge innerhalb des Versicherungsjahres

    Ich hatte meinen Smart vor ein paar Jahren gekauft als Zweitwagen . Die Admiral Direkt Versicherung hatte mir damals ein gutes Angebot unterbreitet . Darauf hin habe ich mit der Versicherung einen Vertrag abgeschlossen . Monate später kam eine Nachricht . Es ist der Versicherung einen Fehler unterlaufen . Ich müsste die hohe Nachzahlung begleichen . Da die Versicherung schon einige Monate lief und ich schlecht wechseln konnte war ich sehr enttäuscht von dieser Versicherung . Am Ende der Laufzeit habe ich dann gleich gekündigt .

    Von: Thilo Frenz15-12-2020
    E:S.26-12-2020

    Hallo, bei mir genauso. Erst nach 6 Monaten kam eine Korrektur mit einer fetten Nachzahlung. Natürlich ist man da als "Kunde" total ausgeliefert. Wie kann das sein dass es so lange dauert, bis alles kontrolliert wird. Warum bietet man dem Kunden dann kein Sonderkündigungsrecht. Wenn ein Fehler vorliegt muss man normalerweise dem Kunden doch eine Möglichkeit bieten aus dem Vertrag auszusteigen. Ich habe meinen Vertrag auch gekündigt, da sonst keine Möglichkeit bestand. Kurzarbeit + Admiral Direkt haben mir dieses Jahr den Rest gegeben. Auf jeden Fall auch meinerseites NIE WIEDER. Null Kulanz, Null Entgegenkommen. Ich fühl mich ausgesaugt.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    2
    rating

    Versicherung ist grotten schlecht, kein Kundenservice

    Ich wollte 2 Autos, 1 Hänger und Motorrad bei der Versicherung anmelden. Beim 2. Waren erhielt ich eine kurze Info, "Fuhrpark wird nicht versichert"!. Ich wollte wissen warum, da ich keinen Fuhrpark besitze. 0 Reaktion von der Admiral. Mir wurde dann die Versicherung vom 1. Wagen ohne Vorankündigung gekündigt, weil ich den Versicherungsbetrag von 100% nicht überwiesen habe weil ich mit 30% fahre und ich auf eine Korrektur gewartet habe. Leider konnten diverse Telefonate (lange Wartezeiten) und eine sofortige Überweisung des falschen 100% Beitrages nicht helfen. Die letzten Worte einer eher unfreundlichen Mitarbeiterin war.... Stecken Sie sich ihr Geld in den A....!!!! Unfassbar. Jetzt hatte ich die Polizei vor der Türe stehen, weil ich, während ich im guten Glauben war, bei der Admiral direkt versichert zu sein, angeblich ohne Versicherungsschutz gefahren bin. NIE WIEDER DIESER VEREIN!!!

    Von: Jörg14-12-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Ja
    3
    rating

    Kostenfalle und große Betrügerei!

    Nie wieder!! Stellt Mehrkosten in Rechnung, obwohl nie über Check24 angefordert und bei Reklamation erhält man eine Mahnung mit Androhung der Beendigung des Versicherungsschutzes!

    Von: Carsten01-12-2020
    Emir Senel07-12-2020

    Haben Sie denn inzwischen was erreichen können. Ich habe auch einen extrem hohen finanziellen und psychischen Schaden durch die Admiral erhalten. Nach 6 Monaten kam ein Brief dass die SF Klasse nicht von einem Motorrad übernommen werden kann. Das steht zwar auf der Homepage, aber sowas macht kaum eine Versicherung. Jedenfalls kein Weg um neue Kunden zu gewinnen oder zu behalten.(NACH 6 MONATEN ERST). Dann wo natürlich kein Widerruf mehr möglich ist . Zufall? SF Klasse daraufhin auf von 3 auf 0 Fahranfänger gesetzt. Nicht wie bei anderen Versicherungen auf zumindest SF 1/2 als Sondereinstufung, Obwohl über 18 Jahre Führerscheinbesitz und unfallfrei. Also definitiv kein Anfänger. Nachzahlung von um die 270€. Vertrag auf über 770€ erhöht, für Haftpflicht bei einem alten Kleinstwagen. Nach telefonischer Anfrage war keine Sonderkündigung möglich und keine Rettung vor dem finanziellen Schaden. Zweitwagentarif ging auch nicht da das andere Fahrzeug ja ein Motorrad ist und diese anscheinend hier nicht geduldet werden. Ausserdem kann man auch während der Laufzeit z.B. den Schutzbrief nicht rausnehmen, um etwas Kosten zu sparen. Auch dies ist woanders überhaupt kein Problem. Kurioserweise tauchen wie auch hier auf dem Portal immer wieder überall ähnliche negative Bewertungen und Problemfälle auf, welche bei den Versicherungsnehmern zu erheblichen finanziellen Schäden geführt haben. Eingegangen werden auf Bewertungsportalen auch fast immer nur auf die positiven Kommentare. Hoffe die negativen werden nicht gelöscht. Ich weiss nicht ob all diese Verfahrensweisen von der Admiral, welche bei den meisten Versicherungen anders und zugunsten des Kunden gelöst werden hier so korrekt abgewickelt werden. Deshalb werde ich zwecks Prüfung meine Angelegenheit an die Verbraucherzentrale, Stiftung Warentest, an bekannte Autozeitschriften und an die Verdi mal weiterleiten. Check24 hat schon entsprechende Meldungen erhalten. Deswegen bin ich auf der Suche nach Personen die ähnliche finazielle Schäden erlitten haben und die Beschwerden als Sammlung an entsprechende Stellen bzw. Experten zur Kontrolle weiterzuleiten.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    2
    rating

    Unbedingt meiden. Zweitwagen Versicherung nur zu Betrugszwecken

    Hatte über Check24 die Zweitwagen Versicherung bei der Admiral abgeschlossen und halbjährlich bezahlt. Im 2. Halben Jahr hat die Admiral auf einmal die SF 0 umgesetzt und haben vom Konto ohne Ankündigung einen 4stelligen Betrag abgebucht. Diesen habe ich natürlich wieder zurückgebrucht. Um aus den Vertrag zu kommen, habe ich den Wagen abgemeldet. Meinen Beitrag von den restlichen 5 Monaten habe ich bis heute nicht bekommen. Erst hat die Admiral vor Gericht verloren, haben aber Widerspruch eingelegt. Weder jemand von Admiral noch der Anwalt wollen aber zum Gericht kommen. Dreiste Betrugs Asche!!!!

    Von: Ein Geschädigter26-11-2020
    Emir Senel07-12-2020

    Haben Sie denn inzwischen was erreichen können. Ich habe auch einen extrem hohen finanziellen und psychischen Schaden durch die Admiral erhalten. Nach 6 Monaten kam ein Brief dass die SF Klasse nicht von einem Motorrad übernommen werden kann. Das steht zwar auf der Homepage, aber sowas macht kaum eine Versicherung. Jedenfalls kein Weg um neue Kunden zu gewinnen oder zu behalten.(NACH 6 MONATEN ERST). Dann wo natürlich kein Widerruf mehr möglich ist . Zufall? SF Klasse daraufhin auf von 3 auf 0 Fahranfänger gesetzt. Nicht wie bei anderen Versicherungen auf zumindest SF 1/2 als Sondereinstufung, Obwohl über 18 Jahre Führerscheinbesitz und unfallfrei. Also definitiv kein Anfänger. Nachzahlung von um die 270€. Vertrag auf über 770€ erhöht, für Haftpflicht bei einem alten Kleinstwagen. Nach telefonischer Anfrage war keine Sonderkündigung möglich und keine Rettung vor dem finanziellen Schaden. Zweitwagentarif ging auch nicht da das andere Fahrzeug ja ein Motorrad ist und diese anscheinend hier nicht geduldet werden. Ausserdem kann man auch während der Laufzeit z.B. den Schutzbrief nicht rausnehmen, um etwas Kosten zu sparen. Auch dies ist woanders überhaupt kein Problem. Kurioserweise tauchen wie auch hier auf dem Portal immer wieder überall ähnliche negative Bewertungen und Problemfälle auf, welche bei den Versicherungsnehmern zu erheblichen finanziellen Schäden geführt haben. Eingegangen werden auf Bewertungsportalen auch fast immer nur auf die positiven Kommentare. Hoffe die negativen werden nicht gelöscht. Ich weiss nicht ob all diese Verfahrensweisen von der Admiral, welche bei den meisten Versicherungen anders und zugunsten des Kunden gelöst werden hier so korrekt abgewickelt werden. Deshalb werde ich zwecks Prüfung meine Angelegenheit an die Verbraucherzentrale, Stiftung Warentest, an bekannte Autozeitschriften und an die Verdi mal weiterleiten. Check24 hat schon entsprechende Meldungen erhalten. Deswegen bin ich auf der Suche nach Personen die ähnliche finazielle Schäden erlitten haben und die Beschwerden als Sammlung an entsprechende Stellen bzw. Experten zur Kontrolle weiterzuleiten.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    2
    rating

    Service

    Selten so einen unfreundlichen Service gehabt die sogar laut wurde am Telefon, nur weil ich zum Verständnis des Sachverhaltes ein zweites mal angerufen habe.

    Von: Mara J.24-11-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    3.5
    rating

    nix

    nix

    Von: nix09-11-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    5.5
    rating

    Begleitendes Fahren

    Wir wollten unseren Sohn im Zuge des B17-Führerscheins mit in den KFZ Vertrag aufnehmen. Der Wagen wird ursprünglich von 2 Personen gefahren als Zweitwagen. Die Versicherung sollte dann von knapp € 500 auf fast 1.900€ steigen, weil dann der Zweitwagenbonus weg fallen würde. Sehr unverschämt!! Es gibt Versicheungen, da kostet der Einschluss zum begleitenden Fahren keinen Cent! Umbedingt beachten vor Abschluss! Hände weg!!

    Von: Kerstin Loehr27-10-2020
    Emir Senel07-12-2020

    Haben Sie denn inzwischen was erreichen können. Ich habe auch einen extrem hohen finanziellen und psychischen Schaden durch die Admiral erhalten. Nach 6 Monaten kam ein Brief dass die SF Klasse nicht von einem Motorrad übernommen werden kann. Das steht zwar auf der Homepage, aber sowas macht kaum eine Versicherung. Jedenfalls kein Weg um neue Kunden zu gewinnen oder zu behalten.(NACH 6 MONATEN ERST). Dann wo natürlich kein Widerruf mehr möglich ist . Zufall? SF Klasse daraufhin auf von 3 auf 0 Fahranfänger gesetzt. Nicht wie bei anderen Versicherungen auf zumindest SF 1/2 als Sondereinstufung, Obwohl über 18 Jahre Führerscheinbesitz und unfallfrei. Also definitiv kein Anfänger. Nachzahlung von um die 270€. Vertrag auf über 770€ erhöht, für Haftpflicht bei einem alten Kleinstwagen. Nach telefonischer Anfrage war keine Sonderkündigung möglich und keine Rettung vor dem finanziellen Schaden. Zweitwagentarif ging auch nicht da das andere Fahrzeug ja ein Motorrad ist und diese anscheinend hier nicht geduldet werden. Ausserdem kann man auch während der Laufzeit z.B. den Schutzbrief nicht rausnehmen, um etwas Kosten zu sparen. Auch dies ist woanders überhaupt kein Problem. Kurioserweise tauchen wie auch hier auf dem Portal immer wieder überall ähnliche negative Bewertungen und Problemfälle auf, welche bei den Versicherungsnehmern zu erheblichen finanziellen Schäden geführt haben. Eingegangen werden auf Bewertungsportalen auch fast immer nur auf die positiven Kommentare. Hoffe die negativen werden nicht gelöscht. Ich weiss nicht ob all diese Verfahrensweisen von der Admiral, welche bei den meisten Versicherungen anders und zugunsten des Kunden gelöst werden hier so korrekt abgewickelt werden. Deshalb werde ich zwecks Prüfung meine Angelegenheit an die Verbraucherzentrale, Stiftung Warentest, an bekannte Autozeitschriften und an die Verdi mal weiterleiten. Check24 hat schon entsprechende Meldungen erhalten. Deswegen bin ich auf der Suche nach Personen die ähnliche finazielle Schäden erlitten haben und die Beschwerden als Sammlung an entsprechende Stellen bzw. Experten zur Kontrolle weiterzuleiten.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    3
    rating

    Übern Tisch gezogen

    Ich habe in September 2020 ein Zweitwagen Versichert bei Admiral Direkt mit der Police Mehrere Fahrer für das Fahrzeug jetzt wollte ich umstellen das ich der alleinige Fahrer sein werde .Mein Beitrag wurde erhöht nicht wie zu erwarten gesenkt .Ja der Berater am Telefon meinte was von Statistik .Anscheinend bin ich alleine ein größeres Risiko als wenn Hinz und Kunz mit meinem Wagen fährt .Also den Vertrag auf keinen Fall Ändern .Gegebenenfalls Versicherungsende abwarten .

    Von: Norbert 17-10-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Ja
    2
    rating

    Kundenservice unterirdisch

    Ich versuche seit dem 9.10.2020 einen eVB Code zu bekommen, um den PKW ummelden zu können. Es kommt keine Reaktion , Weder auf eine Mail, noch über das eigen Portal und die telefonische Erreichbarkeit ...... ein Witz .
    Bis zum Januar 2021 läuft der Vertrag noch und dann Tschüß

    Von: a. demir 14-10-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    4.5
    rating

    Nie wieder!

    Schlechter Service: inkompetent und unfreundlich. Bessergrün(Tochterfirma) ist nur Greenwashing und genauso schlecht, wenn nicht sogar schlechter. HUK und VHV sind deutlich besser und nur unwesentlich teuerer. Wurde nicht versichert, haben trotzdem mein Geld wochenlang bahalten. Nie wieder mit diesem Betrügerverein.

    Von: Daniel Wombacher25-09-2020
    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    2
    rating

    Als Geschädigte hat man nur Ärger mit der Versicherung

    Solch ein Vorgehen kam mir vorher noch nicht unter
    Wollen Zahlungen unnötig in die Länge ziehen
    Und zwingen Geschädigte den Fall vor Gericht zu zerren da sie nichts auf die Kette kriegen.

    2.2 Sterne sagen alles

    Eigentlich ist der Service nicht mal ein Stern wert

    Selbst bei dem Bewertungssystem bescheissen sie
    Das heisst null oder ein Stern nimmt es nicht an
    So kommen die zu 2.2

    Von: Opfer einer Fahrerflüchtigen von AD23-09-2020
    Emir Senel07-12-2020

    Haben Sie denn inzwischen was erreichen können. Ich habe auch einen extrem hohen finanziellen und psychischen Schaden durch die Admiral erhalten. Nach 6 Monaten kam ein Brief dass die SF Klasse nicht von einem Motorrad übernommen werden kann. Das steht zwar auf der Homepage, aber sowas macht kaum eine Versicherung. Jedenfalls kein Weg um neue Kunden zu gewinnen oder zu behalten.(NACH 6 MONATEN ERST). Dann wo natürlich kein Widerruf mehr möglich ist . Zufall? SF Klasse daraufhin auf von 3 auf 0 Fahranfänger gesetzt. Nicht wie bei anderen Versicherungen auf zumindest SF 1/2 als Sondereinstufung, Obwohl über 18 Jahre Führerscheinbesitz und unfallfrei. Also definitiv kein Anfänger. Nachzahlung von um die 270€. Vertrag auf über 770€ erhöht, für Haftpflicht bei einem alten Kleinstwagen. Nach telefonischer Anfrage war keine Sonderkündigung möglich und keine Rettung vor dem finanziellen Schaden. Zweitwagentarif ging auch nicht da das andere Fahrzeug ja ein Motorrad ist und diese anscheinend hier nicht geduldet werden. Ausserdem kann man auch während der Laufzeit z.B. den Schutzbrief nicht rausnehmen, um etwas Kosten zu sparen. Auch dies ist woanders überhaupt kein Problem. Kurioserweise tauchen wie auch hier auf dem Portal immer wieder überall ähnliche negative Bewertungen und Problemfälle auf, welche bei den Versicherungsnehmern zu erheblichen finanziellen Schäden geführt haben. Eingegangen werden auf Bewertungsportalen auch fast immer nur auf die positiven Kommentare. Hoffe die negativen werden nicht gelöscht. Ich weiss nicht ob all diese Verfahrensweisen von der Admiral, welche bei den meisten Versicherungen anders und zugunsten des Kunden gelöst werden hier so korrekt abgewickelt werden. Deshalb werde ich zwecks Prüfung meine Angelegenheit an die Verbraucherzentrale, Stiftung Warentest, an bekannte Autozeitschriften und an die Verdi mal weiterleiten. Check24 hat schon entsprechende Meldungen erhalten. Deswegen bin ich auf der Suche nach Personen die ähnliche finazielle Schäden erlitten haben und die Beschwerden als Sammlung an entsprechende Stellen bzw. Experten zur Kontrolle weiterzuleiten.

    Bestellen
    rating
    Service
    rating
    Preis
    rating
    Lieferung
    rating
    Würde hier nochmal einkaufen
    Nein
    3
    rating

    Bewertung schreiben Über AdmiralDirekt

    Ihr Erfahrungsbericht

    FAQ

    Ist AdmiralDirekt ein vertrauenswürdiges Unternehmen?

    Zur Zeit gibt es eine Rezension von AdmiralDirekt. Im Durchschnitt erhielt es Stern 2.8/10, wobei 19%, angegeben haben, dass sie wieder von diesem Unternehmen kaufen würden.

    Welche Produkte oder Dienstleistungen werden von AdmiralDirekt angeboten?

    AdmiralDirekt ist vornehmlich in der Versicherung Branche aktiv, mit einem Schwerpunkt auf Autoversicherung.

    Ich habe mir alle Bewertungen durchgelesen. Was nun?

    Haben Sie einen positiven Eindruck durch die Rezensionen bekommen? Wenn ja, können sie jetzt bei AdmiralDirekt mit vollem Vertrauen bestellen. Falls nicht, finden Sie viele andere Unternehmen auf unserer Website!"