Trade Republic

Alle Erfahrungsberichte

Trade Republic

36% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

W
Wera.S
Ich tausche und verdiene Geld, während ich Kaffee trinke. Und das alles dank der Trade Republic, die das alles auf mein Handy bringt. Und das Beste daran ist, dass alles außer Betrieb ist. Dank ihn...Lesen Sie weiter
H
Honkentonk
Nach anfänglich unauffälligen Trades wurde nach ein paar Wochen eine meiner Einzahlungen von der Hausbank plötzlich ohne Vorankündigung blockiert. Ich erhielt dann ein erpresserisches Schreiben, d...Lesen Sie weiter
L
lars
E
erasertoorin
Also, ich bin zur Trade Republik gegangen wegen der 1€ Ordergebühren. Die Einrichtung ging relativ gut und schnell und auch das Geld war problemlos auf deren Konto. Handeln ging auch direkt und ...Lesen Sie weiter
A
Aladdin
Nicht zu Empfehlen Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (14)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Trade Republic verdient keine Provision

    Ich tausche und verdiene Geld, während ich Kaffee trinke. Und das alles dank der Trade Republic, die das alles auf mein Handy bringt. Und das Beste daran ist, dass alles außer Betrieb ist. Dank ihnen kann ich jetzt überall mit meinem Handy handeln ich finde.
    Bisher verliefen alle meine Wertpapiergeschäfte reibungslos, da Trade Republic sehr starke Partner hat, die jederzeit Sicherheit bieten. weil sie das erste innovative Maklerunternehmen ohne Provision sind.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Aktiendepot

    Nach anfänglich unauffälligen Trades wurde nach ein paar Wochen eine meiner Einzahlungen von der Hausbank plötzlich ohne Vorankündigung blockiert.
    Ich erhielt dann ein erpresserisches Schreiben, dass ich umfangreiche private Angaben zum Lebenslauf und Einkommen etc. machen müsse, da ich sonst mein Geld nicht zurück erhalte.
    Begründet wurde das Vorgehen mit angeblichen gesetzlichen Vorgaben.
    Eine extrem unseriöses Unternehmen!
    Ich empfehle dringend: Finger weg!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    depot eröffnen und nutzen


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Handel gut Support eine Frechheit

    Also,
    ich bin zur Trade Republik gegangen wegen der 1€ Ordergebühren.
    Die Einrichtung ging relativ gut und schnell und auch das Geld war problemlos auf deren Konto.
    Handeln ging auch direkt und einfach.
    Als ich jedoch überschüssiges Geld, welches ich lieber anderweitig brauchte, auszahlen wollte, bekam ich nur eine nichtssagende Fehlermeldung.
    Diese Fehlermeldung wurde mir über mehrere Tage angezeigt.
    Darauf habe ich den Support kontaktiert und den Sachverhalt geschildert.
    Was bekomme ich: Nur eine generische Antwort, ich solle doch warten da Buchungen 24h brauchen würden.
    Als ich darauf geantwortete und geschilderte, dass es seit einer Woche nicht möglich ist, habe ich bis heute keine Antwort mehr erhalten.
    Danach wurde es mir zu dumm und ich wollte den Telefonsupport kontaktieren.
    Und was passiert dort: Dieser wurde einfach 'abgeschaltet', wegen der vielen neuen Mitglieder.
    Dann hat es mir gereicht und ich habe mein Depot gekündigt, und versprochen ich werde allen meine Erfahrungen mitteilen und abraten dort sein Geld zu übergeben.

    Kurz gesagt: Ich finde es eine Frechheit wie man als Kunde behandelt wird, wenn man etwas Anderes machen will, als dort Geld rein zu werfen und zu handeln.
    Geht lieber zu einem anderen Broker.

    Auch wenn sich das jetzt wie hate speech liest, habe ich den Text gecheckt und versucht den ersten Teil so objektiv wie möglich zu schildern.

    Kann ich in wesentlichen bestätigen: Niemand ist erreichbar, Emails werden ignoriert, Depotverfügbarkeit blockiert.....schlecht...ganz schlecht!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Da ich Syrer bin, kann ich mich da nicht Identifizieren!!!

    Nicht zu Empfehlen


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Es geht nur solange gut bis Kundenbetreuung erforderlich ist.

    Mein Depot bei Trade Republic Bank GmbH, wurden aus geschäftspolitischen Gründen seitens Trade Republic gekündigt. Welche es die tatsächlichen Gründe waren, wurde es mir bislang nicht benannt. Allgemein wird seit der Kündigung seitens Trade Republic auf meine Forderungen und Rückfragen nicht mehr beantwortet.

    Ohne vorheriger Benachrichtigung konnte ich von heute auf morgen nicht mehr auf mein Depot zugreifen. Auf dem Depot waren über 50k investiert. Beim Login wurde meine PIN nicht angenommen. Eine Zurücksetzung des Passworts über Telefon hat mich auch nicht vorangebracht. Auch der zugesandte PIN-Code via SMS wurde nicht angenommen. Ohne vorheriger Ankündigung war ich zwei Tage von der Börse ausgesetzt, hatte keinen Zugriff auf das Depot unteranderem auch auf keine Wertpapierrechnungen und sonstige Unterlagen, um handlungsfähig zu sein.
    Natürlich habe ich mich umgehend schriftlich an vorhanden Support gewendet und wie gewöhnlich eine Standardantwort erhalten „Ich habe Dein Anliegen an meine zuständigen Kollegen weitergeleitet.“
    Nachdem meine Anfrage weiterhin unbeantwortet blieb, schließlich bei 50k bekommt man schon ab und zu das Augenzucken, hab ich nicht Nachgelassen und wieder den Support angeschrieben, da schließlich es sich hierbei um einen größeren Kapital handelt und nach 20h keine Rückantwort vorlag. Aus Erfahrung damit man zu einer schnellen Lösung kommt bat ich Trade Republic für mein Anliegen den zuständigen Kollegen bei Namen und direkten Kontakt zu benennen.

    Daraufhin kam prompt vom Support eine Nachricht wie folgt an „Wir sind aus geschäftspolitischen Gründen gezwungen, Dein Depotkonto bei uns außerordentlich fristlos zu kündigen.“
    Somit habe ich weiterhin keinen Zugang auf meine letzten abgeschlossenen Transaktionen, Rechnungen sowie kein Überblick zum Depot. Auf meine Nachfrage zum eingeschränkten Zugang bzw. Zusendung der erforderlichen Unterlagen liegt mir keine Rückantwort vor.

    Mein Depot muss jetzt einen Zwangsübertrag erleben. Das Prozedere dauert bei Trade Republic bis zu 6 Wochen, wo i.d.R. die etablierten Broker nur zwei Wochen dazu benötigen. D.h. ich habe kein Zugriff mindesten 4 Wochen auf das Kapital.

    Es wurde meinerseits nichts Rechtmäßiges verbrochen. Ohne einer Aufklärung, bereitet das Unternehmen die Umstände wie es dem grade passt. Ich werde nun der Trade Republic via Einschreiben die Fristen setzen und mir einen Rechtsanwalt aufsuchen, um gegen solches Vorgehen den Schadensersatz einzuklagen. Weiterhin werde ich meinen Fall mit Trade Republic bei der BaFin zur Überprüfung melden. Schließlich in den AGBs wird verwiesen auf eine unverzügliche Benachrichtigung, welche das Unternehmen nicht mal in der Lage ist gescheit umzusetzen ( zumindest nicht in meinem Fall).

    Trade Republic hat seine Nebenvertragspflichten zu erfüllen und mir alle Unterlagen bereitzustellen.

    Bei allen Angelegenheiten ist der Support nur via E-Mail erreichbar. Telefonischer Support ist derzeit nicht vorhanden, da Trade Republic über Anteil an neuen Kunden und deren Anfragen überfordert ist. Antwortzeiten unterschiedlich von 3h bis 72h. Teilweise blieben meine Anfragen bis heute unbeantwortet (seit 2 Monaten). Qualität der Antworten meistens unqualifiziert bzw. unzureichend und erfordert mehrere Schleifen. Sorry Leute aber FAQs und Standardantwort reichen einfach für spezifischen Fragen nicht aus.

    Meine Erfahrung:
    - kundenunfreundlich (Erreichbarkeit nur via E-Mail);
    - sehr lange Antwortzeiten (keine qualitative Antworten);
    - jede Antwort ist mit neuen Ansprechpartner verbunden
    - Einnahmen generieren aus Masse, statt Klasse;
    - Handelseinschränkungen unangekündigt;
    - Account / Depot Sperrung unangekündigt

    Frechheit, nach der Kündigung erhielt ich eine Einladung zur Teilnahme an einer Umfrage (Ist es deren Ernst?).

    Empfehlung: Überlegt Euch zwei Mal bevor Ihr euer Kapital an den Broker überweist, ob die Einschränkungen, Folgen und der Aufwand zu diesen günstigen Konditionen Wert sind.

    Wer sendet 50K wohin?
    Wenn du die nicht kennst, wer bist du?


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Marketmaker für die eigne Tasche

    Broker reichen die Order durch, dafür gibt es einen Euro.
    Wenn das nicht klappt ist es schlecht, wenn das nicht klappt damit eigne Geschäfte gut laufen, besser oder überhaupt, gibt es hoffentlich Knast. Erinnert mich an die Citibank (jetzt Targobank und anderer Besitzer), welche den Handel eigner Produkte einstellte um kein Geld zu verlieren.
    Sind den wirklich alle Aktien aller Nutzer im Sammeldepot vorhanden oder schon viele verliehen/verkauft/vermietet/verloren und irgendwann leider nicht mehr verfügbar?


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Marktmanipulation / Schneidet Trader vom Markt ab

    Absolute Markenmanipulation indem Nutzer vom Markt ausgeschlossen werden.
    Augenwischerei und komplett Falsch. Absolut nicht vertrauenswürdig. Wenn die K*cke am dampfen ist wirst du der Verlierer sein, weil zuerst Hedge-Fonds gerettet werden.
    Absolut kein Vertrauen mehr.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Marktmanipulation

    Aufgrund von Trade Republics eingreifen in den Aktien Markt kann ich nur von der Firma abraten. Es werden Akteien einfach nicht mehr kaufbar gemacht wir Gamestop oder Blackberry.
    Verkaufen kann man die Aktien noch aber nicht mehr kaufen wegen Volatilität.
    Das sind Eingriffe den den Finanzhandel und werden bei der Bafin gemeldet.
    Auf nimmer wieder sehen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Unzuverlässig schlecht gefährlich

    Vorsicht: Wenn es drauf ankommt ist der Service nicht erreichbar oder der Broker führt den Handel einfach nicht aus. Das ist gefährlich und kostet viel Geld. Hier spart man nicht mit den geringen Gebühren sondern bezahlt aufgrund schlechter Infrastruktur doppelt und dreifach drauf. HALTET EUCH FERN!


Andere haben sich auch angesehen

Finograd Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Finograd

1 erfahrungen

Der Handel gilt als eine der kritischsten Komponenten einer Marktwirtschaft, die den Unternehmen den Zugang zu einer beherrschenden Stellung versch...

Growney Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Growney

1 erfahrungen

Es ist nie zu früh, über seine Zukunft nachzudenken. Bereits wenn wir klein sind, haben wir meist schon eine Vorstellung davon, was wir m...

BANX Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

BANX

1 erfahrungen

Für Sie sind Bulle und Bär nicht einfach nur Tiere. Jedes Kind wird Ihnen den Unterschied zwischen diesen beiden Tierarten erklären ...

Ginmon Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Ginmon

1 erfahrungen

Immer häufiger überlegen Sie jetzt, wie Sie für die Zukunft vorsorgen? Schließlich sind unschöne Nachrichten überall...