Wann ist Black Friday auf Amazon?

Wann ist Black Friday auf Amazon?

Online Shop

Der Black Friday hat schon seit Jahrzehnten in den USA seine Tradition. Jedes Jahr am Tag nach Thanksgiving, das immer auf einen Donnerstag fällt, findet am folgenden Freitag der Black Friday statt. Und jedes Jahr erreichen uns Bilder von Verbrauchern in den USA, die sich um Fernseher, Spielekonsolen und vielem mehr sprichwörtlich prügeln. Mittlerweile ist der Amazon Black Friday auch bei uns zu Lande angekommen und gewinnt an immer höherer Beliebtheit. 

Tatsächlich war Black Friday bis zum Jahr 2010 in Europa gänzlich unbekannt. Kein anderer Händler als Amazon hat den Amazon Black Friday zunächst in Großbritannien eingeführt und seitdem hat sich der Amazon Black Friday im gesamten europäischen Kontinent verbreitet. Heute ist es nicht mehr nur ein Amazon Black Friday, obschon Amazon Black Friday den Fokus des Black Friday bildet. Zahlreiche Händler haben mitgezogen, sodass nun in jedem Handelsgeschäft exklusive Black Friday Deals angeboten werden. Inwiefern sich die Black Friday Angebote lohnen, teilt Ihnen erfahrungenscout.de mit.

Woher stammt der Name Black Friday?

Fälschlicherweise gehen die meisten davon aus, dass die Bezeichnung ‘Black Friday’ seine Namensabstammung vom Börsencrash im Jahr 1929 ergattert hat. Obschon auch jener Tag ein schwarzer Freitag war, nachdem die Börse bereits am vorangegangen Donnerstag die Talfahrt aufnahm, entspringt der Black Friday einem anderen schwarzen Freitag in der Geschichte - mit nicht weniger verheerenden Folgen für die Wirtschaft. 

Im Jahr 1869 trieben die zwei Investoren Jay Gould und Jim Fisk am Freitag nach Thanksgiving den Goldpreis in die Höhe. Der Börsenhandel sank um 20 % und der weltweite Handel wurde eingestellt. Bauern mussten Einbußen von 50 % für ihren Weizen und Mais hinnehmen, da sich die Handelswerte aufgrund des höheren Goldpreises änderten. Die amerikanische Wirtschaft war bereits zu dem Zeitpunkt in den Jahren nach den Bürgerkriegen alles andere stabil. Das amerikanische Volk verfiel in Panik und kaufte Handelswaren, bevor sie eventuell nicht mehr bezahlbar sind. Das Spiel der Investoren drohte Amerika in eine finanzielle Depression zu stürzen.

Im Verlauf der Jahre wurde der Black Friday, lange bevor es den Amazon Black Friday gab, ein beliebter Shoppingtag. Er fiel zudem in den USA mit dem Army-Navy-Spiel zusammen, das traditionell am Wochenende nach Thanksgiving stattfand. In den 1950’er Jahre strömten so viele Käufer zum Shoppingtrip am Black Friday in die Städte, dass die Polizei Mühe hatte, den Verkehr zu regeln. Zwar versuchten Händler den Black Friday in ‘Big Friday’ einzukaufen, aber hatten sie damit sehr wenig Erfolg, wie man unschwer erkennen kann.

Wann ist Black Friday auf Amazon?

Da wir in Europa kein Thanksgiving feiern wie die Amerikaner, kann es für uns Europäer schwer sein nachzuverfolgen, wann der Amazon Black Friday ist. Nur wenn Sie amerikanische Freunde haben, werden Sie wissen, wann Thanksgiving ist. 

Thanksgiving findet immer in der letzten Novemberwoche statt. Folglich fällt der Amazon Black Friday 2021 auf den 26. November. Der Amazon Black Friday 2021 beginnt allerdings punktgenau um eine Minute nach Mitternacht am 26. November und dauert bis um 24 Uhr am 26. November. Jedoch wird es langsam Usus bereits in der Woche zuvor oder gar zwei Wochen zuvor spezielle Black Friday Amazon Angebote zu machen. Im Jahr 2020 begann der Amazon Black Friday bereits mit Sonderangeboten ab Oktober. Dies ist vermutlich in 2021 nicht zu erwarten. Es ist jedoch davon auszugehen, dass wir Amazon Black Friday Deals den ganzen November hindurch angeboten bekommen.

Wann war Amazon Black Friday 2019?

Black Friday Deals bietet Amazon jedes Jahr zum gleichen Zeitpunkt des amerikanischen Black Friday an - ergo, dem ersten Freitag nach Thanksgiving. 2019 war bei Amazon Black Friday am 29. November.

Diese Amazon Black Friday Deals können Sie erwarten

Beim Amazon Black Friday werden in der Regel die Verkaufs-Bestseller zu Sonderpreisen mit Nachlässen von bis zu 50 % angeboten. Darunter befinden sich immer Elektronikgeräte. Zum Black Friday 2020 bei Amazon gab folgende Angebote:

  • Apple Air Pods Pro statt 249 € für 169,99 €
  • Bose Quiet Comfort 35 II Kopfhörer statt 349 € für 199 €
  • Samsung Galaxy Watch 3 statt 429,99 € für 339 €
  • iRobot Roomba E5 statt 379,99 2 für 249 €
  • Sony X750H 65-inch 4K Fernseher statt 999,99 € für 569,99 €

 

Zusätzlich gibt es noch viele weitere Amazon Black Friday Angebote, von denen manche nur über die App verfügbar sind. Es wird quasi aus allen Kategorien etwas mit massiven Rabatten angeboten, was nicht niet- und nagelfest ist. Dazu gehören auch Haushaltswaren oder Möbel. Sofern Sie die Amazon App haben, profitieren Sie von stündlich neuen Amazon Black Friday Blitzangeboten. Neben Amazon machen beim Black Friday auch andere günstige Online Shops mit, wie Sidestep oder Mömax.

Amazon Black Friday vs Cyber Monday

Der Cyber Monday folgt immer auf den Amazon Black Friday, sodass dieser am 29. November 2021 stattfindet. Anfangs war der Cyber Monday die Amazon Black Friday-Version, da am Cyber Monday nur Online Shops Sonderangebote machen. Häufig wird aus dem Cyber Monday aus eine Cyber Woche. Hinsichtlich Sonderangebote werden am Cyber Monday immer nur Elektronikartikel mit Extra-Rabatten angeboten. Beim Amazon Black Friday werden im Gegensatz dazu auch Möbel, Parfum oder Modeartikel angeboten.

Mehr Online Shop