Forest Finance

Alle Erfahrungsberichte

Forest Finance

38% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

S
Stefan Heimler
Habe vor Kurzem einen ChocolateTree bestellt und an unseren Neffen verschenkt. Das hat alles super geklappt. Wurde sehr gut beraten, Bestellung war simpel und die Lieferung erfolgte prompt. Bin do...Lesen Sie weiter
H
Hans
Ich habe verschiedene Angebote der FF genutzt und hier und da über Jahre Geld reingesteckt. Es gab immer mal wieder Auszahlungen aus "Ausholzungen" o.ä. also Waldpflege. Die kamen recht s...Lesen Sie weiter
W
werner
Habe hier vor 14 Jahren eine Teakholzparcelle, die schon älter war gekauft. Geld weg. Seit 10 Jahre kleine Antwort auf Nachfragen, aber immer noch weiter Werbung verschickt. Gönnt Euch lieber eine...Lesen Sie weiter
F
Fischer Andreas
Aufgrund von völlig überzogenen Renditeprognosen und einer absolut UNZUREICHENDEN Kommunikation im Falle von Verzögerungen, Minderung bzw. dem völligen Ausfall der Ertragszahlungen sollte man juris...Lesen Sie weiter
G
Garten
Forest Finance in Vietnam Green Acacia Ergebnis: fast 50% Verlust Scheinbar ist es so, dass der Anleger (zumindest Kleinanleger mit sozialer und ökologischer Überzeugung) sämtliche Risiken abfede...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (8)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Sehr zufrieden. Guter Anbieter

    Habe vor Kurzem einen ChocolateTree bestellt und an unseren Neffen verschenkt. Das hat alles super geklappt. Wurde sehr gut beraten, Bestellung war simpel und die Lieferung erfolgte prompt.
    Bin dort seit Jahren Kunde und habe verschiedene Investitionen getätigt. Was mir besonders gut gefällt, ist deren Offenheit und Kommunikation. In Newslettern und Werbezusendungen werden aktuelle Entwicklungen beschrieben. So hat man immer das Gefühl, mitten drin zu sein.
    Und man wird immer wieder deutlich auf die bestehenden Risiken hingewiesen. Klar, ist ja auch ein Investment mit Natur. Ich werde auch weiterhin dort regelmäßig investieren.

    habe in 2012 2.150 € in GreenArca investiert und soeben die Schlussabrechnung erhalten. Auszahlungsbetrag insgesammt 1.096,14 €, mithin ca. 50% Verlust. Den Warnhinweis auf der Website bitte ernst nehmen.

    Die Beurteilung von Stefan Heimler klingt verdächtig nach Werbung für Forest Finance. Meines Wissens hat Forest Finance noch kein Projekt positiv abgeschlossen, die einzigen mir bekannten 2 abgeschlossenen Projekte haben den Anlegern massive Verluste gebracht, nach vorherigen Forest Finance-Renditeprognosen von 6% "real case szenario".


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Verschiedene Angebote

    Ich habe verschiedene Angebote der FF genutzt und hier und da über Jahre Geld reingesteckt. Es gab immer mal wieder Auszahlungen aus "Ausholzungen" o.ä. also Waldpflege. Die kamen recht sporadisch und in schwer nachvollziehbaren Beträgen. Im Grunde sind die Ideen nach wie vor schön, die immer mal versendeten Heftchen lesen sich fein und man hat das gute Gefühl, die Welt ein wenig besser zu machen.
    Nun wäre es unglücklicherweise schon in 2020 Zeit für eine erste Ernte und Auszahlung gewesen. Corona war der Grund dafür, dass nichts ging. Ok, hat ja noch mehr Firmen getroffen, gleichwohl Plantagenarbeit... Aber Panama ist da wohl genauso restriktiv und irrational gewesen wie Deutschland. Wie dem auch sei: 2021? Auch nicht. Der Service war immer nett und meinte, dass man das neu kalkulieren und planen müsse, was aber zeitnah geliefert würde. Kam natürlich nicht. Die Transparenz ist nicht akzeptabel. Der Kundenlogin ist praktisch der informationsärmste den man haben kann. Die Aussagen sind im Wesentlichen inhaltslose Wiederholungen dessen, was auf den Verkaufsverträgen steht und selbst das nicht vollständig. Wozu einen so sinnlosen Kundenaccount? Wieder eine verspielte Chance auf Transparenz.
    Nun, ich werde, wie jedes Jahr, auch diesen Sommer anrufen und nachfragen, wo die Ernte und mithin das Geld bleiben, denn die Berichte waren durchaus positiv, die so in Newsletter und Webseite kommuniziert werden.
    Alles in allem ist von der Anlage abzuraten. Die Risiken sind groß, die sozialen und ökologischen Ideen toll aber auch teuer und bei aller Begeisterung für die Nachhaltigkeit, ist es eben nicht ertragsreich. Bei den drei P der Nachhaltigkeit gibt es neben People und Planet halt auch Profit. Und ohne den gehts nun einmal nicht weil das Geld ja irgendwoher kommen muss.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Habe hier vor 14 Jahren eine Teakholzparcelle, die schon älter war gekauft. Geld weg. Seit 10 Jahre kleine Antwort auf Nachfragen, aber immer noch weiter Werbung verschickt.
    Gönnt Euch lieber einen schönen Urlaub und spendet was. Besser fürs Gemüt und die Welt

    und mit diesen Erfahrungen würdest du hier nochmals einkaufen??????


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    unseriöse Praktiken - strafrechtliche Relevanz prüfen

    Aufgrund von völlig überzogenen Renditeprognosen und einer absolut UNZUREICHENDEN Kommunikation im Falle von Verzögerungen, Minderung bzw. dem völligen Ausfall der Ertragszahlungen sollte man juristisch prüfen lassen, inwieweit dies strafrechtlich relevant sein könnte.
    Ich werde mich dahingehend informieren, weil mir die völlige INTRANSPARENZ bei LAUFENDEN Projekten und die komplett FEHLENDE Kommunikation langsam aber sicher sehr wütend macht!
    Ich frage mich nach der dahinterliegenden MOTIVATION dieser Gesellschaft: um was geht es Ihnen?
    Um den EIGENEN Profit,
    oder um die Zufriedenheit der Kunden und Anleger?!
    Ich fürchte, letzteres hat keine Relevanz - denn:
    ansonsten würde man die anfänglich hervorragende Kommunikation -die genau bis kurz nach VERTRAGSABSCHLUSS- anhält, auch im WEITEREN Verlauf aufrecht erhalten.
    Leider geschieht genau DAS nicht!
    PS: in all den letzten 8Jahren habe ich auch NICHT einmal eine Bilanz mit Einnahmen und Ausgaben erhalten.
    MAN TAPPT HIER VÖLLIG UM DUNKELN, WENN ES UM FINANZIELLE TRANSPARENZ GEHT!
    Ein absolutes NoGo für ein SERIÖSES Investment!!!

    Bin ganz deiner Meinung, aber beim "nochmals einkaufen" hast du dich wohl vertippt!?

    Und: bei welchem Projekt hast Du investiert? Auch Green Acacia Vietnam? Dann könnten wir uns bei rechtlichen Schritten zusammenschliessen. Bei diesen 2 Vietnam-Projekten gibt es ausser der Intransparenz und den aus der Luft gegriffenen Renditeprognosen weitere "Seltsamkeiten" die rechtlich geprüft werden sollten.

    In der Summer gesehen, gibt es da eine Vielzahl von Ungereimtheiten. Es scheint ein übles Spiel zu sein, gerade mit Menschen mit wenig Einkommen welche etwas für die Umwelt tun möchten. Eine juristische Auseinandersetzung ist sehr zeit- und kostenintensiv. Zu prüfen wäre hier zusätzlich wie wir das als Geschädigte in den Medien darlegen können. Selbst wäre ich bei beiden Optionen dabei. Die machen sonst einfach weiter so als wäre nix gewesen. Herr Assemacher bietet jetzt eine Carbon Beteiligung an - eigentlich eine gute Sache, habt Ihr dazu aber mal die Vertragsbedingungen gelesen??? Eine Firma in Berlin vermarktet auch diese Angebote. Fraglich ist zudem wer genau was daran verdient und wer genau was verliert. Eine Aufschlüsselung darüber wäre medienwirksam sehr hilfreich.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    nachhaltiges und soziales Investment

    Forest Finance in Vietnam Green Acacia
    Ergebnis: fast 50% Verlust
    Scheinbar ist es so, dass der Anleger (zumindest Kleinanleger mit sozialer und ökologischer Überzeugung) sämtliche Risiken abfedert, andere Teilnehmer trotzdem vollen Lohn erhalten. Ist das sozial, ökologisch und nachhaltig?


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Nicht alles glauben was versprochen wird

    Habe bei Forest Finance in Vietnam Green Acacia erworben .
    Abrechnung ergab jetzt einen Verlust von 53% .
    Die qualitative Bewertung durch Forest Finance war wohl etwas übertrieben poitiv .
    Der Informationsfluß war nicht überzeugend .


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Forest Finance=Geldvernichtung

    Von Forest Finance profitiert nur Forest Finance. Wer Geld spenden will, sollte an eine seriöse NGO spenden. Wer Geld ökologisch anlegen will, sollte in einen ökologisch orientierten überprüfbaren Fond investieren. Forest Finance agiert intransparent und willkürlich und ist nicht überprüfbar.

    Habe die Endabrechnung zu meiner Investition aus 2010 erhalten. Von € 50.700,- habe ich insgesamt über 11 Jahre nur € 26.300,- zurück erhalten, somit VERLUST von über 48%. Ich mag gar nicht wissen, wie das Ergebnis inflationsbereinigt ausschaut.
    Auch vor dem Marokko-Mandelbaum-Invest "Oase 2" gibt es eine ganz aktuelle Warnung von GoMoPa im Internet. Ich darf den link hier nicht einstellen, sollte aber schnell zu finden sein, wenn man nach forest finest oase 2 sucht.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Vietnam Acacia NEGATIV

    Obwohl 2011 schon schwere Überschwemmungen und Stürme das Land verwüsteten, hat Forest Finance nicht davor zurückgeschreckt, im Jahre 2012 eine Rendite zwischen 4 - 8 % zu prognostizieren.
    Forest Finance ist seit 2010 in Vietnam investiert und wusste über die Wetterbedingungen sehrwohl Bescheid. Nach den Erkenntnissen war es offensichtlich, dass man mit erheblichen Verlusten rechnen muss.

    Willkommen im Club, auch ich habe Versprechen von scheinbar fachkundigen Leuten geglaubt.


Andere haben sich auch angesehen

MyPension Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

myPension

1 erfahrungen

Noch stehen Sie mit beiden Beinen fest im Berufsleben? Auch wenn der Arbeitsplatz häufiger Schwierigkeiten bereithält, muss man sich ja i...

Growney Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Growney

1 erfahrungen

Es ist nie zu früh, über seine Zukunft nachzudenken. Bereits wenn wir klein sind, haben wir meist schon eine Vorstellung davon, was wir m...

Aescuvest Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Aescuvest

1 erfahrungen

Aescuvest ist eine pan-digitale Investmentplattform, die großartige Gesundheitsinnovationen ermöglicht, wobei der Schwerpunkt auf dem so...

FondsDISCOUNT.de Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

FondsDISCOUNT.de

1 erfahrungen

Wenn Sie nach einer Fondsanlage suchen, können Sie FondsDISCOUNT besuchen.Über FondsDISCOUNT FondsDISCOUNT ist einer der führenden u...

Forest Finance

Sind Sie in der Suche nach idealer Investitionsform? Sie möchten Ihr Geld investieren, aber Sie wissen nicht, welche Art von Investition Ihren Bedürfnissen entspricht. Sie möchten investieren und gleichzeitig positiven Einfluss auf Gesellschaft, Umwelt und Klima leisten. Haben Sie über Forest Finance jemals gehört? Lassen Sie sich von seinem Service inspirieren. 

Über Forest Finance
Forest Finance ist seit Mitte der 90er Jahre im Bereich Ökologie tätig. Daher hat sich Harry Assenmacher eigenen Wald, die in Panama aufgeforstet wurde, entscheidet. Danach in einigen Jahren später hat es dies in Vietnam, Kolumbien und Peru erweitert. Forest Finance verfolgt das Ziel, den Wert dieser zertifizierten nachhaltig angelegten Wälder in ökonomische und ökologische Investitionsprodukte zu wandeln sowie langfristig Wald zu schaffen. Es setzt die Vision um, weltweit Wälder und nachhaltige Agroforstsysteme zu schaffen. Zur Bearbeitung steht ForestFinance für das Motto „lokal handeln, global agieren“ und versorgt daher Waldprodukte aus Holz und Kakao, die von der Wurzel bis zum fertigen Produkt zurück verfolgbar sind. Die Waldprodukte garantiert dafür Bio-Landwirtschaft und nachhaltige Agroforstwirtschaft. Auf diese Weise ermöglicht es Ihnen die Chance zu haben, in den Anbau von Bio-Produkten, wie Oliven sowie Datteln und nachhaltig produzierten Edelkakao zu investieren. Im Jahr 2018 wurde ForestFinance in der Kategorie „Global Verantwortung“ dem Deutschen CSR-Preis 2018 ausgezeichnet. Mit mehr als 25-jähriger Erfahrung in diesem Bereich hat ForestFinance über 22.000 Menschen erfolgreich bei ihm investiert.

Forest Finance – Investments für Klima, Umwelt und Artenschutz
Im Allgemein bietet ForestFinance seinen Kunden zwei verschiedenen Möglichkeiten, im Wald zu investieren. Zum Impact Investments zwei alternative Investments, wie unter anderem Oase 1 und WaldSparen. Oase 1 ermöglicht es Ihnen Investition in Bio-Datteln und Bio-Oliven in Marokko zu schaffen. Um dies zu schaffen, werden Sie einfach online das Investment abschließen. Dann pflanzt und pflegt ForestFinance die Dattelpalmen und Olivenbäume nach den Richtlinien biologischer Landwirtschaft in Errachidia, Maroko. Sie leisten daher nicht nur wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz, sondern auch die Wirtschaft und Lebensqualität der Menschen vor Ort. Während der sechsten Jahre Laufzeit berichten regelmäßig ForestFinance Ihnen über das Wachstum Ihrer Wüstenfrüchte und die ganzen Aktivitäten, beispielsweise in Newslettern oder in Ihrem personalisierten Kundenbereich. Ab Jahr drei ForestFinance voraussichtlich Ihnen die ersten Erlöse aus dem Verkauf der Olivernte auszahlen. Einerseits müssen Sie die erste Dattelernte für Jahr sechs erwarten. Nach dem sechsten Jahr, am Ende der Laufzeit werden der Erlös aus Olivenbäumen und Dattelpalmen an Sie ausgezahlt. Zum Weldsparen-Produkt der Forest Finance Service GmbH besitzen Sie eigenen Wald und schaffen Sie ökologisches Direktinvestment in Edelholz. Sie werden in artenreichem Mischwalde in Panama und daher in den wachsenden Rohstoff Holz investieren. Sie werden der Waldbesitzer, deshalb ernten Sie faire Erträge. Als Waldsparer und Waldbesitzer pflegen Sie mit Forest Finance zusammen ab 125 Quadratmeter Fläche für 406 Euro. Bei normalem Verlauf ist die prognostizierende Rendite basierend auf IRR (Internal Rate of Return) von bis zu 4,6 Prozent. Die Laufzeit diesem Investment dauert ab 13 bis 25 Jahre. Nach circa 25 Jahren werden Ihre Bäume schließlich selektiv ohne Kahlschlag geerntet. Die Erträge aus der Vermarktung des Holzes werden auf das von Ihnen angegebene Konto überweisen. 

Falls Sie weitere Information über Investment bei ForestFinance, können Sie Ihre Nachricht per Kontaktformular absenden. Sie können auch den Kundenservice per Telefon unter die Nummer 0228 / 943 778-0 erreichen. ForestFinance ist auch auf Instagram @forestfinance, Facebook ForestFinance und Twitter @ForestFinanceDe, tätig.

Suchen sie nach anderen services wie:

Meinung
Sind Sie bereits einer der Kunden von Forest Finance? Haben Sie bei ForestFinance investiert? Sind Sie mit dem Service zufrieden? Haben Sie jemals Probleme konfrontiert? Haben Sie jemals versucht, Hilfe vom Kundendienst zu erreichen? Bitte schreiben Sie Ihre Erfahrung im Kommentarfeld und lassen wir uns Ihre Bewertung wissen.


SchutzWald: Wertvollen Wald für mindestens 50 Jahre schützen