Das sind die besten iPhone-Modelle

Das sind die besten iPhone-Modelle
Online Shop

Sie möchten sich ein iPhone anschaffen, wissen jedoch bei der Vielzahl an unterschiedlichen Modellen nicht, für welches Modell Sie sich entscheiden sollen? Wir empfehlen Ihnen im Folgenden vier verschiedene iPhones, bei denen sicherlich auch etwas für Sie dabei ist.

Die besten Smartphones von Apple

Vor einigen Jahren war es noch relativ einfach, einen Überblick über die verschiedenen Modelle von Apple zu behalten. Nach dem iPhone 5 kam das 5S, nach dem iPhone 6 das 6S. Doch irgendwann kamen die Plus-Modelle dazu, daraus wurde später das Max und anschließend wurden die Zahlen zu Buchstaben, dann wieder zu Zahlen und es kamen sogar noch Pro-Varianten hinzu.

Ein passendes iPhone zu finden, wurde somit immer schwieriger. Daher geben wir Ihnen im Folgenden einen guten Überblick und stellen Ihnen passende Modelle vor. Um das iPhone auch wirklich nutzen zu können und passende Apps herunterzuladen, können Sie gleich online Itunes Guthaben kaufen. Spiele, Musik oder auch Filme lassen sich darüber komfortabel bezahlen und die Funktionen des iPhones optimal nutzen.

Das neueste Modell: Apple iPhone 14 Pro Max

Dieses Modell ist das neueste auf dem Markt und es überzeugt in allen Bereichen. Das Display ist State of the Art und die Ausstattung umfangreich. Apple hat ein OLED-Display in einer Größe von 6,7 Zoll verbaut. Selbst bei starker Sonneneinstrahlung können noch alle Inhalte deutlich erkannt werden. Das liegt vor allem an der sehr starken maximalen Helligkeit. Ebenso heraus sticht die Akkulaufzeit von über 17 Stunden.

Das Handy läuft flüssig und selbst anspruchsvolle Anwendungen können problemlos genutzt werden. Darüber hinaus können mit dem iPhone 14 Pro Max wunderbare Bilder gemacht werden, die einen professionellen Eindruck machen. Das Modell gehört aktuell zu den besten Smartphones auf dem Markt und eignet sich für alle, die auf eine perfekte Performance setzen.

Das Einsteiger-iPhone neu aufgelegt: Apple iPhone SE (2022)

Das iPhone SE ist das Einsteigermodell von Apple. Es wurde 2022 neu aufgelegt, unterscheidet sich optisch jedoch kaum vom iPhone 8. Ebenso fast identisch ist der LCD Display. 4,7 Zoll reichen für die alltägliche Nutzung aus. Die Neuauflage des iPhone SE hat eine Akkulaufzeit von knapp 13 Stunden, was mehr als ausreichend ist. Kombiniert wird der Akku mit einer hochwertigen Prozessortechnologie und einem optimierten Betriebssystem.

Insbesondere die hohe Kameraqualität bei Tageslicht fällt auf, bei Dämmerung oder Nacht fällt diese jedoch etwas ab. Das Modell eignet sich für alle, die nicht zu viel Geld für ihr Smartphone ausgeben möchten, jedoch trotzdem Wert auf eine gute Leistung legen. Das iPhone SE bietet zudem einen guten Einstieg für alle, die bislang noch kein iPhone haben.

Kann ziemlich viel: Apple iPhone 13 mini

Wer bevorzugt auf kleine und einfachere Handys setzt, für den eignet sich das iPhone 13 mini. Das Modell wird durch ein Aluminiumgehäuse umschlossen und die Ausstattung gleicht dem größeren iPhone 13. Display und Akku fallen jedoch etwas kleiner aus. Das Display misst 5,4 Zoll und das iPhone ist durch OLED-Panels besonders hell. Selbst bei Sonneneinstrahlung kann es gut abgelesen werden.

Verbaut ist zudem der A15 Bionic SoC, der für eine hervorragende Performance sorgt. Auch in Sachen Fotografie holt das Modell einiges heraus, sowohl bei Dämmerung als auch bei hellem Tageslicht entstehen schöne Fotos, die sogar mit den Aufnahmen der Pro-Modelle mithalten können. Der Akku hält ganze 12 Stunden und kann somit im Alltag optimal eingesetzt werden. Das iPhone 13 mini ist ein guter Allrounder und eignet sogar für anspruchsvolle Nutzer.

Absolut solide: iPhone XR

Ware lediglich von der exzellenten Hardware und Software sowie der Zuverlässigkeit von Apple profitieren möchte, der muss nicht immer auf die neuesten und besten Modelle des Herstellers zurückgreifen. Dafür eignen sich bereits Modelle wie das iPhone XR, die es mittlerweile zu geringen Preisen gibt. Das Modell überzeugt durch eine lange Akkulaufzeit, tolle Leistung und hochwertige Kamera. Das Display hat eine Größe von 6,1 Zoll und besteht aus IPS-LC-Panelen, auch Retina Display genannt. Für den Alltagsgebrauch ist diese Art von Display optimal geeignet.

Ebenso kann das Display bei Sonneneinstrahlung gut abgelesen werden. Die Akkulaufzeit kommt auf knapp 13 Stunden, was ein sehr guter Wert ist. Das iPhone XR reiht sich somit unter die Top-Modelle ein. Im Vergleich zu den besten Modellen gibt es nur eine Kameralinse, die jedoch hervorragende Bilder erzeugt. Professionelle Fotos oder spektakuläre Filmaufnahmen sind allerdings nur mit den neuesten Modellen möglich. Das iPhone XR ist perfekt für alle Nutzer mit einem geringen Budget, die trotzdem nicht auf die Vorteile von Apple verzichten möchten.

Mehr Online Shop