Indoor-Gärtnern starten: Warum jetzt ideal ist

Indoor-Gärtnern starten: Warum jetzt ideal ist
Online Shop

Obwohl viele Deutsche über grüne Daumen verfügen, betreiben nicht alle Indoor-Gärtnern. Dabei ist es nicht nur eine unterhaltsame Beschäftigung, sondern auch noch äußerst gesund für Sie. Hier erklären wir, warum Indoor-Gärtnern so vorteilhaft für Sie ist und warum dies der perfekte Moment ist, um damit zu beginnen.

Mentale Gesundheit

Mit dem Einzug der dunklen Tage leiden viele Menschen unter dem bekannten Herbstblues, ganz zu schweigen von der viel schlimmeren Herbstdepression. Für jeden, der in mehr oder weniger starkem Maße darunter leidet, ist das Indoor-Gärtnern die ultimative Methode, um diese Monate zu überstehen. Gartenarbeit im Herbst und Winter tut Ihnen gut, auch wenn sie in Innenräumen stattfindet. So schaffen Sie ein Stück gesunde Natur um sich herum, in das Sie anschließend gesunde Energie stecken, um Ihre Pflanzen und Blumen wachsen zu lassen. Das tut einem Menschen einfach gut!

Lassen Sie es draußen ruhig stürmen und hageln, während Sie drinnen gemütlich und warm mit Ihrem eigenen (Mini-)Garten in der Nähe sitzen. Sie haben nun buchstäblich den Kreislauf des Lebens ins Haus geholt, für den Sie selbst verantwortlich sind. Was Ihnen jeden Tag ein Schauspiel von wachsenden Pflanzen und Blumen bietet.

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Pflanzen und Blumen am Arbeitsplatz oder zu Hause gut für Ihre allgemeine Gesundheit sind. Ihre Konzentrations- und Produktivitätsfähigkeit verbessern sich, und damit auch Ihr kreatives Potenzial. All dies wirkt wiederum stressreduzierend. Beachten Sie, dass diese Studien lediglich die Anwesenheit von Pflanzen und Blumen in Ihrer Nähe berücksichtigten. Stellen Sie sich vor, wie viel mehr Gesundheitsvorteile Sie erzielen, wenn Sie sich so aktiv mit Indoor-Gärtnern beschäftigen.

Kreativ sein

Abgesehen von der grünen Umgebung, die Sie zu Hause schaffen, gibt es noch einen weiteren wichtigen Grund, warum Indoor-Gärtnern so gut für Sie ist. Es gibt so viele Möglichkeiten, Ihre Kreativität einzusetzen, dass es unmöglich ist, all diese Optionen zu beschreiben. Dafür wäre ein Buch nötig. Wovon es übrigens schon eine ganze Menge gibt.

Begnügen Sie sich damit, sich selbst dazu anzuregen, in den kommenden Monaten Ihre Kreativität freien Lauf zu lassen. Schaffen Sie sich Ihr eigenes kleines Paradies zu Hause mit den vielen Möglichkeiten, die Ihnen Ihr Indoor-Garten bietet. Vom Anbau einfacher Gemüsesorten bis hin zu den dekorativsten Hängepflanzen. Wenn Sie einmal damit beginnen, werden Sie staunen, welche Möglichkeiten Sie haben, mit dem Indoor-Gärtnern zu beginnen.

Gesundes Raumklima

Auch Ihre körperliche Gesundheit profitiert stark vom Indoor-Gärtnern. Wir alle wissen, wie wichtig es ist, ab und zu frische Luft zu schnappen. Dennoch verbringen wir die regnerischen Herbstmonate und die kalten Wintermonate am liebsten drinnen. Mit Ihrem eigenen Indoor-Garten holen Sie sich eine natürliche Reinigungsanlage ins Haus. Pflanzen und Blumen erhöhen die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zuhause und reinigen die Luft von allen schädlichen Stoffen.

Diese schädlichen Stoffe kommen gerade in den nassen und kalten Monaten überdurchschnittlich oft in einem deutschen Haushalt vor. Wenn es kalt ist, lassen wir das Fenster lieber geschlossen, obwohl jedes Haus mit VOCs, flüchtigen organischen Verbindungen, zu tun hat. Viele Haushaltsmittel produzieren diese Gase, die nicht gut für Sie sind, wie Waschmittel, Bleichmittel und andere Standardreinigungsmittel.

Die natürliche Luftreinigungsanlage, die Sie mit Ihrem eigenen Indoor-Garten ins Haus holen, ist alles andere als ein überflüssiger Luxus. Ein Indoor-Garten reinigt die Luft in Ihrem Haus von ungesunden Dämpfen und Gerüchen.

Bezahlbares Indoor-Gärtnern

Ein weiterer Grund, jetzt mit dem Indoor-Gärtnern zu beginnen, ist eher praktischer Natur.

Seit einigen Jahren hat sich der Black Friday in Deutschland etabliert. Ursprünglich aus den Vereinigten Staaten übernommen, bieten mittlerweile auch in Deutschland die meisten Geschäfte große Rabatte an. Der Black Friday ist normalerweise der letzte Freitag im November. Allerdings gibt es viele Geschäfte, die den Black Friday auf die letzte Woche oder sogar den ganzen November ausweiten.

Wenn Sie mit dem Indoor-Gärtnern beginnen möchten und dafür noch Sachen benötigen, schauen Sie sich den Click and Grow Black Friday Sale an. Dieser Laden macht nicht nur am Black Friday, sondern den ganzen November über Sonderangebote! Den ganzen Monat über bieten sie Rabatte von bis zu 40% an. Ideal für sowohl Anfänger als auch erfahrene Indoor-Gärtner, die noch etwas benötigen, um ihren Indoor-Garten zu verändern.

Beginnen Sie jetzt mit dem Indoor-Gärtnern

Indoor-Gärtnern bietet zahlreiche Vorteile, die über das bloße Schaffen einer grünen Umgebung hinausgehen. Neben den positiven Auswirkungen auf die mentale Gesundheit, Kreativität und das Raumklima ist es auch eine erschwingliche und praktische Aktivität. Für diejenigen, die erwägen, mit dem Indoor-Gärtnern zu beginnen, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt! Dabei ist es interessant, dass Click and Grow, eine Marke, die sich auf Indoor-Gärtnern spezialisiert hat, Ihnen sofort zur Seite stehen kann. Werfen Sie einen Blick darauf, um Ihr Indoor-Gartenabenteuer zu beginnen!

Mehr Online Shop