ErfahrungenScout

    Erfahrungsberichte Build a Bear

    Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Ihre Tochter oder Nichte, Ihren Sohn oder Neffen? Möchten Sie, dass dieses Geschenk individuell und etwas ganz persönliches ist? Die Build-A-Bear Workshops bieten Ihnen ein unvergessliches Erlebnis und einen einzigartigen plüschigen Freund, den Sie oder das Kind selber mitgestalten dürfen. Lesen Sie im Folgenden mehr über die Workshops und erfahren Sie, welche Erfahrungen andere Kunden mit dem Unternehmen gemacht haben. Waren diese zufrieden mit den gebotenen Produkten und Leistungen und haben sich die Kinder gefreut? Bilden Sie sich anhand der Rezensionen Ihre eigene Meinung!

    Über Build-A-Bear
    Build-A-Bear wurde 1997 in Missouri in den USA gegründet. Mittlerweile gibt es weltweit über 400 Build-A-Bear Workshops. Laut Angaben des Unternehmens erfüllen die Kuscheltiere alle Standards für Spielzeug- und Produktsicherheit. Für den deutschen Markt betrifft das vor allem die DIN EN 71-3. Die Kuscheltiere bestehen aus Polyester und sind frei von Lösungsmitteln, Schwermetallen, Weichmachern und anderen chemischen Substanzen, die gesundheitsschädlich sind.


    Build-A-Bear - eine individuelle Geschenkidee

    Welche Produkte bzw. Leistungen werden geboten?
    Aus einer Auswahl von mehr als 60 Kuscheltieren können sich Kinder ihren persönlichen plüschigen Freund zusammenstellen. Das Sortiment umfasst nicht nur Teddybären sondern auch Hunde, Hasen, Katzen und sogar Pokémon und andere Figuren aus bekannten Filmen wie beispielsweise den Minions, My Little Pony oder Die Eiskönigin. Die Kinder können eines dieser Kuscheltiere auswählen und im Anschluss personalisieren. Sie können verschiedene Kleidung oder Zubehör aussuchen und eine Stimme. Dabei kann man sowohl eine Melodie oder Stimme aus dem Sortiment wählen, als auch selber etwas aufnehmen. Jedes Kuscheltier erhält eine Geburtsurkunde, bei Wunsch auch einen eigenen Namen und ein Haus. Wenn man persönlich in einen der Workshops geht, kann man sogar die Füllung selber einsetzen. Bei einer Onlinebestellung dauert die Lieferung etwa 2 bis 4 Werktage. Geliefert werden kann innerhalb Deutschlands (ab 50 Euro versandkostenfrei), nach Österreich und in die Benelux-Staaten. Wenn Sie für den Geburtstag des Kindes nicht nur einfach eines der Kuscheltiere bestellen wollen, können Sie das Basteln des Kuscheltieres gleich mit einer Geburtstagsfeier in einem der Workshops verbinden. Voraussetzung ist, dass die teilnehmenden Kinder mindestens 3 Jahre alt sind und mindestens 6 Kinder angemeldet werden. Einladungen können direkt über die Serviceleistungen der Workshops versendet werden und sorgen so bereits für die richtige Stimmung. Die Party selber wird von einem der jeweiligen Mitarbeiter betreut. 

    Meinungen
    Waren Sie selber schon einmal in einem Build-A-Bear Workshop oder haben Sie online bestellt? Falls dem so ist, würden wir gerne ein bisschen mehr darüber erfahren. Wie zufrieden waren Sie mit dem Kundenservice? War das Angebot umfangreich und hatte Optionen für jedes Kind? Wie fanden Sie die Qualität der Kuscheltiere, waren diese gut verarbeitet? Wie sieht es mit den Preisen aus? Fanden Sie diese angemessen oder überteuert? Würden Sie die Workshops anderen Eltern weiterempfehlen? Schreiben Sie doch einen Erfahrungsbericht und helfen Sie so anderen!
     

    Build a Bear
    Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen (0)

    10
    100% Würde hier nochmal einkaufen!

    Bestellen

    10

    Service

    10

    Preis

    10

    Lieferung

    10

    Alle Erfahrungsberichte

    Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

    Bewertung schreiben Über Build a Bear

    Ihr Erfahrungsbericht