Familotel

Alle Erfahrungsberichte

Familotel

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

U
Ute
Ich möchte meine Familie gerne so häufig wie es geht um mich herum haben und freue mich aus diesem Grund auch immer wieder über gemeinsame Erfahrungen mit meinem Sohn und meinen Töchtern. ich wollt...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (1)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Familienurlaub

    Ich möchte meine Familie gerne so häufig wie es geht um mich herum haben und freue mich aus diesem Grund auch immer wieder über gemeinsame Erfahrungen mit meinem Sohn und meinen Töchtern. ich wollte aus gerade diesem Grund auch einmal sehen, welche Möglichkeiten ich habe und bin über Familotel gestolpert, wo man mit Familienurlauben geworben hat. Ich dachte mir, dass ich der ganzen Sache mal eine Chance gebe und siehe da, bei Familotel gibt es wirklich gute Unterkünfte, die auf Familien und den gemeinsamen Spaß sowie zahlreiche, schöne Erfahrungen ausgelegt sind. Aus diesem Grund würde ich auch anderen Familien zu Familotel und einer dortigen Buchung raten, wenn man auf der Suche nach einem zuverlässigen Ansprechpartner hierfür ist. Kann ich auf jeden Fall empfehlen.


Andere haben sich auch angesehen

Tschechoreisen.de Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen
Tschechoreisen.de
1 erfahrungen

Von Prag bis Bratislava, Pilsen, Budweis, Brünn, Košice – die Tschechische Republik und die Slowakei locken mit zauberhaften St&a...

KLM Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen
KLM
1 erfahrungen

Erfahrungsbericht KLM KLM steht für Koninklijke Luchtvaart Maatschappij (Royal Aviation Company) und gehört zu Air France-KLM, Europas g...

Skyscanner Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen
Skyscanner
1 erfahrungen

Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist. Skyscanner ist eine der weltweit-führenden Webseite für die Reisesuche. Hier la...

TUI Firmenlogo für Erfahrungen zu Reise- und Tourismusunternehmen
TUI
1 erfahrungen

Im Urlaub sollten Sie sich entspannen können, das ist das Ziel der meisten Reisenden. Ihre größte Sorge sollte es sein, ob Sie an d...

Familotel

Die schönste Zeit des Jahres – woran würden Sie dabei als Eltern denken? Vielleicht nicht unbedingt an Weihnachten oder den großen Sommerurlaub. Beides ist für Familien häufig mehr Stress als Erholung. Zu Weihnachten ist es die Suche nach den passenden Geschenken (natürlich auch für die Schwiegereltern) und die Vorbereitung für das große Familienfest an den Feiertagen. Geht es an den Familienurlaub, wird die Angelegenheit nicht einfacher und eine gute Planung kann Gold wert sein. Sind Ihre Kinder bereits schulpflichtig, müssen Sie Ihren Urlaub so beantragen, dass beide Elternteile in den Schulferien frei bekommen. Das Reiseziel ist ebenfalls eine große Frage, schließlich soll die Umgebung den Kindern (und Ihnen selbst) auch schöne Aktivitäten zu bieten haben. Aus Ihrer Single-Zeit erinnern Sie sich vielleicht auch noch daran, wie nervig Sie herumtobende Kinder im Hotel fanden – also benötigen Sie eine familienfreundliche Unterkunft. Sowohl Hotels als auch Ferienwohnungen haben hier jeweils Vorteile: Animationsprogramm gegenüber gestalterischer Unabhängigkeit, nur kindersicher sollte es sein.

Über Familotel
Es handelt sich bei diesem Reiseportal um den Zusammenschluss von mehr als 60 Hotels. Diese sind alle auf die Bedürfnisse von Familien spezialisiert und haben größtenteils das TÜV-Siegel „Ok für Kids“ für die entsprechende Sicherheit. 


Leistungen
In den Hotels finden Sie eine kindgerechte Ausstattung, sodass Sie nicht immer Extra-Wünsche (für einen Hochstuhl beim Essen oder ein Zustellbett) äußern müssen und größtenteils auch die Möglichkeit haben, Babynahrung auf Ihrem Zimmer zubereiten zu können. Viele Hotels bieten auch zusätzliche Snackmöglichkeiten für Kinder, die im Preis inbegriffen sind. Die Kinderbetreuung wird für mindestens 35 Stunden die Woche angeboten und von geschulten Betreuern durchgeführt. Dabei gibt es verschiedene Angebote für unterschiedliche Altersgruppen. Zu den Themenhotels gehören spezielle Babyhotels, für den Skiurlaub im Winter, mit einem Wellnessangebot (für Groß und Klein) und natürlich Bauern- und Reiterhöfe. Auch auf die anderen Bedürfnisse und Wünsche von Teenagern gehen einige Hotels ein. Im Allgemeinen liegen die Hotels in beliebten deutschen Regionen wie Nordsee oder Alpen und auch Optionen in Österreich, Südtirol, Ungarn, der Niederlande oder Schweiz stehen zur Auswahl. Bei der Suche müssen Sie noch kein Reisedatum angeben und können schon direkt ein (bekanntes und als gut empfundenes) Hotel auswählen. Bei Fragen steht Ihnen ein Beratungsservice zur Verfügung. Ebenfalls werden auf der Webseite die Betriebsferien der jeweiligen Hotels aufgeführt, sodass Sie Ihre Urlaubspläne auch an Ihr bevorzugtes Hotel anpassen können.

Meinung
Haben Sie einen Urlaub mit der ganzen Familie über Familotel gebucht? Handelte es sich dabei um die großen Sommerferien (sofern nicht alles ausgebucht war) oder sind auch kurze Auszeiten über ein verlängertes Wochenende möglich? Wie finden Sie die Auswahl an Reisezielen – würden Sie sich noch mehr Möglichkeiten wünschen? Kam Sie im Vorfeld an ausreichend Informationenüber die jeweilige Unterkunft und Aktivitäten sowie Ausstattung oder mussten Sie extra die eigene Hotel-Webseite suchen? Entsprach das gebuchte Hotel schließlich auch den Beschreibungen? Waren die Zimmer kindersicher hergerichtet, beispielsweise in Bezug auf Steckdosen und scharfe Kanten? Hatten Ihre Kinder Spaß an den Angeboten oder kam doch Langeweile auf? Gab es Schwierigkeiten und wenn ja, wie wurden diese gelöst? Würden Sie diese Webseite auch anderen Eltern empfehlen? Sie können sehr gerne hier über Ihre Erfahrungen mit Familotel schreiben und vielleicht für weniger (unnötigen) Stress bei anderen Familien sorgen.