ProntoCare

Alle Erfahrungsberichte

ProntoCare

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Alle Erfahrungsberichte (0)

  • No reviews yet!

    Find companies you have experience with and write reviews about them! Your reviews contribute to a more transparent market and improve the reliability of companies.

Andere haben sich auch angesehen

Allianz RisikoLebensversicherung Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen
Allianz RisikoLebensversicherung
1 erfahrungen

Im Leben stößt man stets auf Veränderungen und diese können sich völlig unterschiedlich gestalten. Vielleicht haben Sie e...

SOLIDAR Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen
SOLIDAR
1 erfahrungen

Man mag es sich eigentlich gar nicht ausmalen. Bis heute ist der Tod auch in unserer Gesellschaft ein Tabuthema und dennoch erwischt er jeden von ...

BarmeniaDirekt Versicherungen Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen
BarmeniaDirekt Versicherungen
2 erfahrungen

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze als Haustier halten, dann ist der vierbeinige Mitbewohner viel mehr als nur ein Wachhund oder Mäusefä...

ARAG Firmenlogo für Erfahrungen zu Versicherungsgesellschaften, Versicherungsprodukten und Dienstleistungen
ARAG
1 erfahrungen

Nichts ist ärgerlicher, als sich mit Versicherungen herumzuschlagen. Nicht umsonst heißt es, man solle stets das Kleingedruckte lesen. D...

ProntoCare

Rezension ProntoCare

Wer Amerika kennt, der weiß sicherich auch, dass diese keine statliche Krankenkassen besitzen, wer versichert sein will zahlt aus eigener Tache, doch was, wenn man sich das nicht leisten kann? Falls man es sich keine Versicherung leisten kann, der muss alle Kosten die bei Behandlungen, Krankhausaufenthalten, etc. selbst in die Taschen greifen. Doch hier zeigt sich ein weiteres Problem, die Kosten für all das sind viel zu hoch, sodass sich kaum einer das leisten kann. Doch was kann man alternativ tun? Hier ist man bei ProntoCare genau richtig. Bei ProntoCare kann sich jeder Amrikaner, auch die Mittelschicht eine Krankenversicherung leisten. Doch was genau bietet ProntoCare seinen Kunden? Wie viel an Kosten werden hier gespart? Und warum wurde das Unternehmen gegründet? Diese und weitere Fragen werden wir Ihnen in dem folgenden Artikel beantworten.
Falls Sie schon einmal Erfahrungen mit ProntoCare gemacht haben, so können Sie hier eine ehrliche Bewertung über das Unternehmen hinterlassen. Sind SIe jedoch nur an dem Unternehmen interessiert und wollen mehr darüber erfahren, so lesen Sie einfach weiter.

Über ProntoCare

ProntoCare ist ein amerikanisches Unternehmen in Florida, welches von Adel Eldin gegründet wurde. Adel Eldin setzt sich sehr stark für Patientenvertreung, Seniorenrechte, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ein. Er selbst sieht das amerikanische Gesundheitssystem als nicht nachhaltig an und kämpft stark gegen die großen Gesundheitskonzerne an. Er selbst hat in seiner langen Laufbahn als Arzt gesehen, wie viele seiner Patienten und Kollegen von den großen Gesundheitskonzernen zerstört wurden. Einerseits müssen die Patienten ihr ganzes Geld ausgeben, um ihre Krankenhausrechnungen,  Medikamente und weiter steigenden Kosten abdecken zu können. Dennoch können sie es sich dann nicht einmal leisten Essen für die Familie auf den Tisch zu bringen, da sie ihre hohen Ausgaben an die Gesundheitspflege zahlen müssen. In Amerika gilt nämlich nicht, umso mehr man, desto mehr erhält man. Die Fakten zeigen leider, dass die USA die größten Ausgaben für den Gesundheits-Sektor ausgibt aber nur auf Platz 37 steht, wenn man es mit den Daten der Gesundheitsergebnissen vergleicht.
Nicht einmal die Doktoren selbst blieben verschont, mit lächerlich hohen Beträgen, welche ihnen zugeschickt wurden und mit neuen Auflagen, welche teures Equipment erforderten, sowie neue Bezahlungssysteme, die es fast unmöglich machten die Mitarbeiter zu bezahlen, wurden viel kleine Arztpraxen und Apotherken in die Knie gezwungen und mussten ihre Praxen an die großen Gesundheits-Konzernen abtreten. Deshalb hat Adel Eldin ein Direktvertrag für das Gesundheitsmodell entwickelt, welches alle Sektoren der Gesundheitspflege umfasst. Um seine Patienten und Mitarbeiter zu schützen, bietet er seine Versicherungen sehr günstig an, sodass es sich ein durchschnittlicher Amerikaner leisten kann, ohne Angst zu haben Bankrott zu gehen.

Das bietet ProntoCare seinen Kunden

Wie bereits erwähnt bietet ProntoCare seinen Kunden eine preiswerte Krankenversicherung an. Seit 2010 zeigt sich das Konzept erfolgreich und tausende von Amerikanern sparen dadurch über 30,000 USD jährlich. Für sie steht Gesundheit ganz oben und ihre Patienten sind Nummer Eins in ihrer privaten Praxis. Weiterhin bieten sie perfekt ausgebildetes Personal an, sowie eine Vielzahl an Ärzten mit den verschiedensten Fachgebiten. Mit ihrer Organisation wollen sie das Herz zurück in den Gesundheits-Sektor bringen.

Anmerkungen an ProntoCare

Haben Sie schon einmal Erfahrungen mit ProntoCare gemacht? Dann bitten wir Sie eine Bewertung über das Unternehmen auf unserer Webseite zu hinterlassen. Was halten Sie von dem Gesundheitskonzept von ProntoCare? Wie gut war der Service? Und wie teuer ist die Versicherung? Lassen Sie es uns wissen!