ErfahrungenScout

    Erfahrungsberichte DenizBank AG

    Wohin Sie auch schauen, von allen Seiten wird Ihnen bewusst gemacht, dass Sie für die Zukunft vorsorgen müssen. Dies kann absichtlich oder völlig ungewollt geschehen. Beispielsweise können bereits morgens die Nachrichten dafür sorgen. Berichte über den steigenden CO2-Wert und den damit verbundenen Klimawandel lassen Sie daran denken, die nächsten Elektrogeräte nach ihrer Energieklasse auszuwählen und vielleicht einen Wechsel zu einem Öko-Stromanbieter zu erwägen. Solche Anschaffungen sind häufig nicht billig. Ebenso kann ein Bericht darüber, dass immer mehr Senioren von Altersarmut betroffen sein könnten, Sie ebenfalls dazu bringen, eine Geldanlage für die Zeit nach Rentenbeginn anlegen zu wollen. So können Sie auch im dritten Lebensalter Ihren Lebensstandard halten und diese Zeit in vollen Zügen genießen. Bis dahin lohnt es sich aber, den Betrag, der nach Abzug aller Kosten noch von Ihrem Lohn übrig bleibt, sinnbringend anzulegen.

    Über DenizBank AG
    Unter der Muttergesellschaft DenizBank-Gruppe wird ein Angebot verschiedener Finanzdienstleistungen gegeben. Für deutsche Kunden sind dies Tages- und Festgeldkonten. Da die Bank auch in Wien einen Sitz hat, kann und muss sie somit nach europäischem Recht agieren. Neben Filialen in Deutschland und Österreich gibt es fast 700 Filialen in der Türkei, woher die Bank ursprünglich kommt. Das Gründungsjahr war 1938, damals trug sie noch einen anderen Namen und entwickelte sich durch mehrere Fusionen ab 1997 schließlich zum heutigen Unternehmen. Zu dem Angebot für Privat- und Firmenkunden agiert die DenizBank-Gruppe auch in Nischenmärkten.


    Für die Altersvorsorge ist es nie zu früh

    Leistungen/Produkte
    Als Privatkunde in Deutschland können Sie von den Angeboten rund ums Sparen gebraucht machen. Nachdem Sie online ein Stammkonto eröffnet haben, können Sie darauf Geld überweisen und dieses dann bankintern anlegen. Dazu gehören Tagesgeld, auf das Sie einen Jahreszinssatz von 0,4 Prozent erhalten und über das Sie jederzeit frei verfügen können. Möchten Sie sich höhere Zinsen sichern und müssen nicht unbedingt auf dieses Geld zugreifen, kann sich Festgeld für Sie lohnen, bei einer Laufzeit von 3 Monaten erhalten Sie 0,45 Prozent Zinsen, was sich je nach Laufzeit gestaffelt erhöht. Maximal sind 10 Jahre möglich, wobei Sie von 1,6 Prozent Zinsen profitieren. Sie können auch einen Sparplan festlegen und flexibel monatlich, halbjährlich oder jährlich einzahlen. Die Laufzeiten betragen zwischen 5 und 10 Jahren und die Verzinsung liegt zwischen 1 und 1,9 Prozent. Auch als Firma können Sie das Angebot der DenizBank nutzen. Dazu gehören auch Tages- und Festgeld für Firmen. Wenn Sie schon genügend Arbeit mit Ihrem Unternehmen haben und nicht auch noch die Bankgeschäfte übernehmen möchten, kann Ihnen das Cash und Account Management weiterhelfen. Hierüber erhalten Sie ein Firmengiro- und Fremdwährungskonto, können einen Überziehungsrahmen in Anspruch nehmen und Bankomatkassen installieren lassen. Ebenso ist es möglich, einen Kredit aufzunehmen und Projekte oder Handel finanzieren zu lassen.

    Meinung
    Haben Sie Ihr Geld bei DenizBank angelegt? Was hat Sie überzeugt, dieser Bank Ihr Geld anzuvertrauen? Konnten Sie sich gute Konditionen sichern? Haben Sie einen persönlichen Berater zugeteilt bekommen, an den Sie sich bei allen Fragen für eine erklärende Antwort wenden können? Nutzen Sie das Angebot womöglich auch in einer anderen Sprache, beispielsweise Russisch oder Türkisch? War dies für Sie hilfreich und der ausschlaggebende Faktor, da Sie die Informationen problemlos verstehen konnten? Hatten Sie jemals technische Schwierigkeiten mit dem Login? Berichten Sie doch hier über Ihre Erfahrungen mit der DenizBank AG, damit auch andere Personen ihr Geld vernünftig und gewinnbringend anlegen können.
     

    DenizBank AG
    Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen (2)

    4,8
    50% Würde hier nochmal einkaufen!

    Bestellen

    4

    Service

    4

    Preis

    7

    Lieferung

    4

    Alle Erfahrungsberichte

    Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

    Grottenschlecht

    Schon mehrmals wurden von mir terminlich vorgemerkte Überweisungen nicht ausgeführt. Deshalb fertige ich mir immer einen Screenshot. Und muss immer wieder am Ausführungstag nachgucken, ob die Überweisung tatsächlich ausgeführt worden ist. So etwas habe ich bisher bei keiner Bank erlebt.

    Heute ist wieder eine Überweisung nicht ausgeführt worden. Die Denizbank scheint offensichtlich Softwareprobleme zu haben. Gestern habe ich die mobile App installiert. Da gab es schon eine Differenz zwischen dem Computereintrag und der Ansicht in der App von einem Tag. Obwohl meine Aufträge nicht ausgeführt worden sind, sind sie auch nicht mehr bei den offenen Aufträgen verzeichnet.

    Habe gerade versucht, den Betrag händisch zu überweisen. Die Überweisung vom Tagesgeldkonto auf das Stammkonto hat auch geklappt. Von dort wollte ich es auf mein Girokonto bei meiner Hausbank überweisen. Nach Abschluss des Überweisungsprozesses erschien ein Hinweis, dass die Überweisung am nächsten Tag ausgeführt wird, obwohl ich die Überweisung mit dem heutigen Datum angewiesen habe. Laut Hinweis solle ich bei meinen offenen Aufträgen nachschauen. Doch dort war kein Eintrag zu sehen. Ich brauche das Geld übermorgen (man muss bei der Denizbank immer einen Tag mehr für die Überweisung einplanen), aber es wird wohl nicht mehr klappen.

    Ich habe mich bereits vor kurzem bei der Deniz-Bank über die Nichtausführung von Überweisungen beschwert. Dort hat man nur festgestellt, dass das tatsächlich so war, man wisse aber nicht, warum, und wolle prüfen.

    So eine Bank ist für mich vollkommen indiskutabel. Ich würde mich gerne von ihr verabschieden, kann es aber leider nicht, weil ich dort noch die eine oder andere Festgeldanlage habe.

    Von: Eberhard Studt20-03-2019
    Bestellen
    Service
    Preis
    Lieferung
    Würde hier nochmal einkaufen
    NEIN
    4,5

    Online Armut

    Der Service bei der Deniz-Bank ist akzeptabel. Man muss meist nicht länger als 5-10 Minuten in der Warteschleife warten, aber wenn man durchgestellt wird, dann wird in ca. 50% der Fälle der Anruf plötzlich unterbrochen.
    Beim Einloggen im Portal kommt es öfter vor, dass die Anmeldung misslingt, man muss sich dann erneut einloggen.
    Der SMS-tan Service fällt schon mal für mehr als 12 Stunden aus, so dass man dadurch das online-Banking nicht nutzen kann.
    Die Funktion, seine Emailadresse zu ändern scheint erstmal zu funktionieren, aber nach erneutem Einloggen ist die Adresse noch die alte. Wenn man das mal 25X gemacht hat, dann verliert man jeden Glauben an diese Bank. Wenn man nachfragt, dann wird man informiert, dass der Prozess online nicht funktioniert und dass man in das Zeitalter vor dem Internet zurück schalten soll: Brief schreiben, ausdrucken, unterschreiben und per Post an Deniz schicken. Online Banking -11 vom Feinsten.
    Wenn man Geld überweisen will, dann befolgt man die Anweisungen im online Banking, alles eingeben, dann auf SMS-Tan warten, die eingeben und dann kommt: „ihre Überweisung konnte leider nicht ausgeführt werden.“ Wieder Anruf bei Deniz. Auskunft: abmelden, neu anmelden, noch einmal probieren. Hat dann geklappt.
    Wenn man sein Leben mit unnützen Tätigkeiten verschwenden möchte, dann ist man bei der Deniz-Bank gut aufgehoben.
    Die Zinsen sind im Vergleich auf normalen Niveau, eher etwas niedriger als bei Vergleichsbanken.
    Alles in allem eine Bank, die man nicht unbedingt haben will, es sei denn, man hat eine gewisse Tendenz zum Masochismus.

    Von: Christian13-03-2019
    Bestellen
    Service
    Preis
    Lieferung
    Würde hier nochmal einkaufen
    JA
    5

    Bewertung schreiben Über DenizBank AG

    Ihr Erfahrungsbericht