Coinbase

Alle Erfahrungsberichte

Coinbase

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

J
Jörg.S
Ich benutze Coinbase jetzt seit etwas mehr als einem Jahr und bin gespannt darauf, über ihre Erfahrungen mit dieser Firma zu schreiben. Bisher habe ich Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Dri...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (1)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Coinbase das Beste!!!

    Ich benutze Coinbase jetzt seit etwas mehr als einem Jahr und bin gespannt darauf, über ihre Erfahrungen mit dieser Firma zu schreiben. Bisher habe ich Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Drift je nach meinen Bedürfnissen verkauft und gekauft. Und bis jetzt habe ich positive Erfahrungen gemacht, alles ist streng professionell und einfach zu bedienen, da es sehr transparent und einfach zu bedienen ist. Sie müssen sich lediglich bei Coinbase anmelden, um eine Verbindung zu Ihrem Bankkonto herzustellen und Ihre Kryptowährungen zu kaufen oder zu verkaufen. Alles ist absolut sicher und einfach zu bedienen. Diese Firma hat also in jeder Hinsicht jede Empfehlung von mir.


Andere haben sich auch angesehen

Finograd Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Finograd
1 erfahrungen

Der Handel gilt als eine der kritischsten Komponenten einer Marktwirtschaft, die den Unternehmen den Zugang zu einer beherrschenden Stellung versch...

Growney Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Growney
1 erfahrungen

Es ist nie zu früh, über seine Zukunft nachzudenken. Bereits wenn wir klein sind, haben wir meist schon eine Vorstellung davon, was wir m...

BANX Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
BANX
1 erfahrungen

Für Sie sind Bulle und Bär nicht einfach nur Tiere. Jedes Kind wird Ihnen den Unterschied zwischen diesen beiden Tierarten erklären ...

Ginmon Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Ginmon
1 erfahrungen

Immer häufiger überlegen Sie jetzt, wie Sie für die Zukunft vorsorgen? Schließlich sind unschöne Nachrichten überall...

Coinbase

Coinbase ist eine Online-Plattform, die als Geldbörse für digitale Währungen dient. Das Unternehmen ermöglicht es Händlern und Verbrauchern, mit digitaler Währung zu handeln sowie Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen. Benutzer können ihre eigenen Bitcoin-Brieftaschen erstellen und Bitcoins kaufen oder verkaufen, indem sie sich mit ihren Bankkonten verbinden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Reihe von Zahlungsverarbeitungssystemen und -tools für Händler an, die viele stark frequentierte Websites im Internet unterstützen.
Das in San Francisco (Kalifornien) ansässige Unternehmen vermittelt Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic und Litcoin über Brokerage in rund 32 Ländern sowie Bitcoin-Transaktionen und -Speicher in 190 Ländern auf der ganzen Welt . Vor allem Bitcoin ist mit einer Marktkapitalisierung von über 100 Milliarden US-Dollar die weltweit am häufigsten verwendete Alternativwährung. Das Bitcoin-Netzwerk besteht aus Tausenden von Computern, die von Einzelpersonen auf der ganzen Welt betrieben werden.

Über Coinbase
Coinbase wurde bereits im Juni 2012 von Brian Armstrong und Fred Ehrsam gegründet. Beide Gründer teilen die gleiche Mission, ein offenes Finanzsystem für die Welt zu schaffen. Dementsprechend hat das Unternehmen die Vision, der Welt durch den Aufbau eines offenen Finanzsystems mehr Innovation, Effizienz und Chancengleichheit zu bringen. Der erste Schritt, den das Unternehmen unternahm, bestand darin, die digitale Währung für alle zugänglich und zugänglich zu machen. Das Unternehmen hat zwei Grundsätze festgelegt. Das erste ist, das vertrauenswürdigste Unternehmen in der Domäne zu sein, und das zweite ist, benutzerorientierte Produkte zu erstellen, die einfacher und intuitiver zu bedienen sind.
Coinbase wächst weiter und im Oktober 2012 startete das Unternehmen seine neuen Dienste, mit denen die Benutzer Bitcoin per Banküberweisung kaufen und verkaufen können. Im Mai 2013 erhielt das Unternehmen von der Venture-Capital-Gesellschaft Union Square Ventures eine von Fred Wilson geleitete Series-A-Investition in Höhe von 5 Mio. USD. Im folgenden Jahr erhielt das Unternehmen eine weitere Investition in Höhe von 25 Mio. USD von den Risikokapitalfirmen Andreessen Horowitz, Union Square Ventures (USV) und Ribbit Capital. Im Jahr 2014 wuchs das Unternehmen auf eine Million Nutzer, erwarb den Blockchain-Explorer-Dienst Blockr und das Web-Lesezeichen-Unternehmen Kippt, sicherte sich den Wert des auf ihren Servern gespeicherten Bitcoin und führte das Tresorsystem für die sichere Speicherung von Bitcoin ein. Im Laufe des gleichen Jahres ging das Unternehmen Partnerschaften mit Overstock, Dell, Expedia, Dish Network und Time Inc. ein, damit diese Unternehmen Bitcoin-Zahlungen akzeptieren können. Das Unternehmen hat außerdem die traditionellen Zahlungsunternehmen Stripe, Braintree und PayPal um Funktionen zur Verarbeitung von Bitcoin-Zahlungen erweitert.

Leistungen
Coinbase bietet zwei Kernprodukte an. Der erste wird als Global Digital Asset Exchange (GDAX) oder früher als Coinbase Exchange bezeichnet. Es handelt sich um ein Produkt, das für den Handel mit einer Vielzahl digitaler Assets auf seiner professionellen Plattform für den Handel mit Assets verwendet wird, und um einen nutzerbezogenen Einzelhandelsbroker von Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether, Ethereum Classic und Litecoin für Fiat Currency. Das andere Hauptprodukt von Coinbase ist die API, mit der Entwickler und Händler Anwendungen erstellen und Zahlungen in beiden digitalen Währungen akzeptieren können.

Meinungen
Sind Sie einer der Benutzer von Coinbase? Welchen Nutzen ziehen Sie aus dieser Online-Brieftasche? Sei es eine gute oder eine schlechte Erfahrung, Sie können es mit uns teilen. Bitte tragen Sie Ihre Erfahrungen mit Coinbase in unser Kommentarfeld ein!