ErfahrungenScout
    Was Sie beim Kauf Ihres ersten Autos beachten sollten
    22-10-2020

    Was Sie beim Kauf Ihres ersten Autos beachten sollten

    Endlich ist es soweit und das eigene Auto soll her! Aber was gibt es hierbei zu beachten? Wir klären mithilfe von Tipps und Tricks auf…

    Lange galt es als Statussymbol eines jungen Erwachsenen: Das eigene Auto. Endlich war es soweit, dass man sich nach dem Machen des Führerscheins auch selbst hinter das eigene Lenkrad setzen und die Welt auf den Straßen und Autobahnen erkunden konnte. Allerdings gab es auch häufig eine weniger romantische Story, in der die gutgestimmten, jungen Erwachsenen von gewieften Händlern über den Tisch gezogen wurden und am Ende mit leeren Händen dastanden. Ob da letztendlich nicht eine Autovermieten a la Hertz die richtige Option ist? Nicht unbedingt! Im Rahmen dieses Artikels werfen wir einen Blick auf die Do’s und Dont’s beim Kauf des ersten Autos und ob Sie mit Carcredit oder den Bewertungen von Autoherstellern Ihrem Ziel weiterkommen können.

    Die Wichtigkeit des ersten eigenen Autos

    Für viele ist es nach der Schule oder dem Studium nicht nur die Zeit endlich zu arbeiten und selbst aktiv am Geschehen teilzunehmen, sondern auch die Unabhängigkeit gegenüber den Eltern mit einem eigenen Auto darzustellen. Das Auto ist nach wie vor ein Statussymbol für die eigene Freiheit und die Möglichkeit zu jederzeit quasi überall zu sein.

    Damit hat es sich über die Jahre hinweg als wichtiger Bestandteil beim Erwachsenwerden und Verantwortungübernehmen von vielen Menschen etabliert und gilt als gesetzt, wenn man endlich den Sprung aus dem Nest der Eltern schaffen will. Ein weiterer wichtiger Faktor des ersten eigenen Autos ist die Möglichkeit seine Individualität auszuleben. Sei es durch ein besonderes Modell, eine ansprechende Farbe oder das laute Hören der heißgeliebten Musik. Das eigene Auto ist ein klares Zeichen.

    Das eigene Auto verleiht Flügel oder die Freiheit, die Sie nie zuvor hatten

    Das eigene Auto wird häufig als Symbol der Freiheit betrachtet, aber warum ist das so? Warum sehen Menschen in einer Blechkiste mit Rädern die Freiheit, die sie sonst in ihrem Alltag so schmerzlich vermissen und warum wird diese so hoch geschätzt?

    Glaubt man verschiedenen Studien gibt es verschiedene Aspekte warum gerade ein Auto als Statussymbol für die eigene Freiheit angesehen wird. Ein erster Anhaltspunkt hierfür ist beispielsweise die Möglichkeit von einem Ort zum anderen zu gelangen, ohne, dass die Eltern nach dem Auto gefragt werden müssen, der eigene Vater oder die Mutter einen fährt oder man letztendlich doch wieder auf Bus und Bahn zurückgreifen muss.

    Ein weiterer Punkt ist, dass aufgrund dessen, dass moderne Autos anhand vieler verschiedener Parameter, wie beispielsweise mithilfe der Ausstattungspakete, individualisiert werden können, gerade junge Leute die Chance haben, Ihren individuellen Stil zu leben/fahren. Damit trägt man nicht nur mehr ein individuelles Outfit, sondern fährt auch ein Auto, was den individuellen Interessen und Vorlieben perfekt entspricht.

    Ein dritter Punkt ist die Tatsache, dass man in einem Auto und in einem Autobauerland, wie Deutschland, durch zahlreiche Straßen und Autobahnen quasi überallhin fahren kann. Der Ausflug von Berlin nach Hamburg ist ein Kinderspiel. Einem Freund in Jena beim Umzug helfen? Papperlapapp. Und auch mal eben nach Frankreich oder Spanien ans Meer zu fahren und dabei all die Sachen mitzunehmen, die man will und sonst nicht in einem Koffer fürs Flugzeug unterbringen könnte, ist keinerlei Problem mehr.

    Vor- und Nachteile des Kaufs eines gebrauchten Autos

    Während insbesondere aus finanzieller Sicht ein gebrauchtes Auto besonders viel Sinn zu machen scheint, gibt es auch hier einige positive und negative Aspekte zu beachten, bevor man sich Hals über Kopf in ein bestimmtes Modell verguckt.

    • Vorteile
    • Deutlicher günstigerer Preis
    • Sofortige Verfügbarkeit
    • Nachteile
    • Garantiezeit meistens schon abgelaufen
    • Ungewissheit über den Zustand des Autos
    • Keine Möglichkeit für eine individuelle Ausstattung
    • Möglicherweise hohe Unterhaltskosten

    Je nachdem, wie wichtig Ihnen beispielsweise die Individualität des ersten Autos oder die Absicherung, dass Sie bei Betriebsproblemen direkt zum Händler gehen und dieser die Probleme direkt im Rahmen der Garantie beheben kann, ist, sollten Sie überlegen, ob sich ein Gebrauchtwagen für Sie bezahlt macht. Hierfür nutzen Sie am besten einen der zahlreichen Guides im Internet, oder noch besser, einen Autoexperten, der das Auto für Sie durchchecken kann. Andererseits spielt insbesondere die Kostenersparnis eine besonders große Rolle am Anfang, was Sie ebenfalls nicht vernachlässigen sollten.

    Die Wartungskosten eines Autos

    Bereits kurz angeschnitten ist insbesondere der Punkt der Unterhaltskosten eines Autos ein Wichtiger. Und dabei geht es nicht nur um Gebrauchtwagen, denn jedes Auto, egal ob gebraucht oder neu, besteht aus zahlreichen Teilen, die mit der Zeit verschleißen und damit finanzielle Aufwendungen mit sich bringen.

    Zugegeben mögen sich die Wartungskosten eines neuen Autos von einer hochwertigen Marke, wie beispielsweise VW, Mercedes, BMW oder Audi noch in Grenzen halten. Aber nichtsdestotrotz schleichen sich auch diese mit der Zeit ein. Für Gebrauchtwagen sind die Kosten natürlich noch einmal deutlich höher, weil die Teile, wie beispielsweise der Keilriemen oder die Zündkerzen, bereits viel häufiger benutzt wurden.

    Durchschnittlich können Sie davon ausgehen, dass ein Kleinwagen zwischen 200€ und 400€ monatliche Kosten verursacht. Hierbei zu beachten ist, dass es sich lediglich um die folgenden Kosten handelt:

    • Spritkosten
    • KfzVersicherung
    • Steuern
    • Wertverlust
    • Wartungskosten (Kauf von Ersatzteilen, etc.)

    Insbesondere als Fahranfänger ist jedoch zu beachten, dass die Kosten schnell anwachsen können, wenn man beispielsweise einen Kratzer oder eine Delle in das eigene oder ein fremdes Auto fährt. Dazu kommt außerdem noch ein höherer Beitrag für die Autoversicherung, welcher sich über einen längeren Zeitraum ziehen kann.

    Wie Sie mithilfe von Online-Bewertungen verlässlichen Autohersteller und -dienstleistungen finden können

    Nun hatten wir einen genaueren Blick auf verschiedene Aspekte, die Sie in Sachen erstes Auto beachten sollten. Nichtsdestotrotz ist die wohl wichtigste Frage, woher Sie einen passenden Wagen oder die richtige Finanzierung für diesen nehmen sollen. Wie finden Sie eine Finanzierung mit genügen Flexibilität? Und welchen Autoanbieter können Sie eigentlich vertrauen?

    Mithilfe der Online-Bewertungen anderer Menschen auf ErfahrungenScout können Sie sich innerhalb einer kurzen Zeit einen Überblick über die verschiedensten Anbieter von Autos oder Dienstleistungen rund ums Auto machen und selbst entscheiden welcher von diesen der Richtige für Sie und Ihre Ansprüche ist.

    Unser Ziel ist nämlich nicht nur das Positive der Anbieter herauszustellen, sondern Ihnen auch mithilfe von negativem Feedback einen vollumfänglichen Überblick über die verschiedenen Optionen am Markt zu machen. Dadurch wissen Sie bereits von Anfang auf was Sie sich einlassen und was es möglicherweise zu beachten gilt.

    Unabhängig davon für welchen Anbieter und welches Auto Sie sich letztendlich entscheiden mögen, wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt und möglichst wenige Besuche in der Werkstatt.

    Ähnliche