Fidor Bank AG

Alle Erfahrungsberichte

Fidor Bank AG

31% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

H
helge
Seit 20.August kann ich nicht auf mein Konto zugreifen. Somit können Zahlungsverpflichtungen nicht erledigt werden. Dies ist ein schwerer Eingriff in alle Bereiche des Lebens. Ich kaufe Ware, die i...Lesen Sie weiter
H
Höfner
Jahre lang guter Privatkunde mit guten Gehaltseingängen. Leider wurde das Konto ohne Angaben von zwingenden Gründen seitens der Bank gekündigt. Scheinbar bin ich ein unprofitaler Kunde. Tel und ...Lesen Sie weiter
A
Andromeda
Ich hatte vor etwa 18 Monaten ein Konto bei der Fidor Bank eröffnet, weil ich ggfls. vorhatte, Bitcoin zu kaufen. Damals waren die Konditionen relativ transparent und fair. Im Rahmen der Nullzinspo...Lesen Sie weiter
S
sdfgr
Bearbeitung von Anliegen 14 Tage und länger Lesen Sie weiter
D
David Bouras
Vorsicht, hier wird betrogen und gelogen: Es werden nicht autorisierte Lastschriften durchgeführt. Bei Beanstandung und Zusendung eines Nachweises, das die Lastschrift nicht autorisiert war, wird ...Lesen Sie weiter

Alle Erfahrungsberichte (16)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    seit Wochen kein Zugang zum Konto

    Seit 20.August kann ich nicht auf mein Konto zugreifen. Somit können Zahlungsverpflichtungen nicht erledigt werden. Dies ist ein schwerer Eingriff in alle Bereiche des Lebens. Ich kaufe Ware, die ich nicht bezahlen kann, kann laufende Verbindlichkeiten wie Wasser, Abwasser, Strom etc. nicht überweisen.
    Auf Mail und Anrufe wird nicht adäquat geantwortet. Gestellte Fragen werden nicht beantwortet.
    Es werden nur vorgefertigte Mail`s versendet ohne Bezug auf das Problem. Man stellt sich „dumm“ und weiß sehr genau, dass die Technik nicht funktioniert. Der Zustand ist am 7. September2020 noch immer: Kein Login auf das Konto möglich!


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Fidor nein danke

    Jahre lang guter Privatkunde mit guten Gehaltseingängen. Leider wurde das Konto ohne Angaben von zwingenden Gründen seitens der Bank gekündigt.
    Scheinbar bin ich ein unprofitaler Kunde.
    Tel und schriftliche Rückfragen kommen nicht zu stande bzw. werden nicht beantwoetet.
    Voorgemerkte Umsätze wurdeb nicht weiter gebucht
    eine Rückerstattung auch nicht verbucht.
    Ich kann nur vor dieser Baank warnen.
    Es gibt sehr gute alternativen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Finger weg von dieser Bank

    Ich hatte vor etwa 18 Monaten ein Konto bei der Fidor Bank eröffnet, weil ich ggfls. vorhatte, Bitcoin zu kaufen. Damals waren die Konditionen relativ transparent und fair. Im Rahmen der Nullzinspolitik hat sich die Fidor Bank dann jedoch den Gepflogenheiten der anderen (schlechten) Banken angepasst und ich fühle mich ausgenutzt und betrogen. So hat die Fidor die AGBs und ihe Preispolitik Ende 2019 geändert, aber derart, dass sie diese Infos lediglich intern weitergegeben hat. Wenn man nicht in seinen "Fidor Account" geschaut hat, hat man darüber nichts erfahren. Keine E-Mail, keine Post, nichts !! Ok, jetzt argumentiert die Bank, man wäre gem. den AGBs verpflichtet gewesen in die interne Posrbox zu schauen. Wenn man jedoch keine Aktionen auf dem Konto tätigt, kann man das schon mal vergessen. Eine E-Mail wurde mir nie gesendet. Daraufhin habe ich dann mein Konto gekündigt, ohne jemals eine Bewegung darauf getätigt zu haben. Das Resultat ist, dass ich knapp 10 € bezahlen muss, damit mein Konto geschlossen wird. Andernfalls kommen jeden Monat 5 € mehr dazu. So etwas nenne ich sehr schlechten Kundenumgang, Intransparenz und ungerechtfertigte Bereicherung. Die Hotline ist so gut wie nie zu erreichen. Ewig lange Wartezeiten und inkompetente Mitarbeiter, die einem keine vernünftigen Auskünfte geben (können/dürfen). Von daher kann ich nur jedem abraten ein Konto bei dieser Bank zu eröffnen und muss diese Bank leider mit ungenügend bewerten.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    absolut nicht zu empfehlen

    Bearbeitung von Anliegen 14 Tage und länger


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Vorsicht !

    Vorsicht, hier wird betrogen und gelogen:
    Es werden nicht autorisierte Lastschriften durchgeführt. Bei Beanstandung und Zusendung eines Nachweises, das die Lastschrift nicht autorisiert war, wird einem das Konto gekündigt. Eine Gebühr ist seitens der Bank auch noch angefallen. Das Allerletzte diese Bank !


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Kredit uber Finanzcheque 24 und dann Giro ein muss

    Nachdem Fidor den Kredit genehmigte war ich gezwungen ein Giro
    zu eröffnen, weil nur auf dieses Konto ausgezahlt wird.
    Die Ratenkredite werden laut Vertrag bei einer anderen Bank eingezogen. Das Konto ist seitdem überflüssig ,wurde aber mit Kostenfrei beworben.
    Vor 2 Monaten wurden neue Kontoführungsentgelte und ein Bonussytem bei Benutzung des Kontos eingeführt.

    Daraufhin habe ich schriftlich per Einschreiben und Rückschein
    das Konto gekündigt.
    Nach Wochen kam eine MAIL das Konto müsse bestehen bleiben
    um den Kredit abzuwickeln.

    Ist das erlaubt ? Die Raten werden von einem Drittkonto abgebucht -


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Überweisung verschwunden

    Ich habe am 2.10. eine Umbuchung/Überweisung von meinem Paypal-konto auf mein Geschäftskonto vorgenommen.
    Dieser Betrag ist bis heute (7.10. 18 Uhr) noch nicht auf meinem Konto eingetroffen obwohl er auf dem paypal-konto korrekt abgebucht wurde.
    Eine weitere Überweisung vom gleichen paypal-konto von heute morgen wurde bereits heute nachmittag gutgeschrieben.
    Auf telefonische Nachfrage wurde mir nur mitgeteilt, dass z.Zt. Probleme mit eingehenden Überweisungen sind und daran gearbeitet wirde.
    Da von meinem Konto auch Abbuchenen erfolgen, die durch die fehlende/verzögerte Überweisung zurück gehen könnten hat den Fidor-Service nicht interessiert.
    Der Fehler liegt eindeutig bei der Fidor Bank aber man erhält keinerlei Unterstützung.
    Die Kosten des Kontos sind zwar niedrig aber der Service leider auch.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    seit Kurzem einfach nur nervig

    23.7.19 kein Einloggen möglich. Per E mail den Support 8:55 um Hilfe gebeten, bis jetzt 13:32 keine Antwort. Habe weitere Browser ausprobiert, überall das selbe Ergebnis. Vorher mehrfach Probleme mit den mTAN.

    Das ist kein Service mehr. O K die Technik kann immer mal Probleme machen aber diese Häufung ist für mich nicht mehr normal.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    FIDOR Bank ist für mich keine Bank (im negativen Sinne)

    Hallo, egal ob, Internetbank, Fintech oder normale Sparkasse etc. Eine Bank ist eine Bank und unterliegt den Regularien der Bankaufsicht. Bei allen Kontakten hatte ich den Eindruck, dass dort keine Bankkaufleute beschäftigt sind. Es fehlt an oft an Grundlagen, die für eine normale Bank selbstverständlich sind. Als Beispiel: Anfang Januar hatte ich eine fachliche Anfrage an die FIDOR Bank gestellt, die mir bis heute, Ende März, nicht beantwortet wurde. Als Reaktion auf meine (sehr höflichen) Erinnerungen, wurde mir das Konto, ordentlich mit zwei Monaten Kündigungsfrist, gekündigt. Dies wurde mir mit dem Verweis auf die juristisch normale Kündigungsfrist begründet. Als Geschäftskunde muss ich diese Praktiken der FIDOR Bank ablehnen. Ich hatte deswegen meine Empfehlungen für die Fidorbank zurückgezogen. Das Verhalten der FIDOR Bank ist nicht angemessen. Für Freiberufler etc. ist die FIDOR Bank nicht zu empfehlen.


  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    Finger weg

    Erst einmal konnte ich mich erst nach über 10 Tagen legitimieren und dann wurde mir plötzlich mitgeteilt, man verweigere mir die Eröffnung auf dem Konto war aber schon Geld eingegangen, jetzt versuche ich den Kundenservice seid Tagen zu erreichen und hänge nur in der Warteschleife um zu erfragen, wo denn nun mein Geld hin ist. Ich gehe davon aus, das Geld nie wieder zu sehen und überlege, Strafanzeige zu erstatten.


Andere haben sich auch angesehen

BKM Bausparkasse Mainz Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
BKM Bausparkasse Mainz
1 erfahrungen

Ein wunderschöner Sonntagmorgen, die Sonne geht gerade auf, die Vögel fangen an zu zwitschern, Sie schauen auf die Uhr und freuen sich, d...

OFX Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
OFX
1 erfahrungen

Wenn Sie häufiger mit ausländischen Geschäftspartnern zu tun haben, sind Sie sich sicherlich bewusst, wie umständlich dies teil...

MyPension Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
myPension
1 erfahrungen

Noch stehen Sie mit beiden Beinen fest im Berufsleben? Auch wenn der Arbeitsplatz häufiger Schwierigkeiten bereithält, muss man sich ja i...

Growney Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Growney
1 erfahrungen

Es ist nie zu früh, über seine Zukunft nachzudenken. Bereits wenn wir klein sind, haben wir meist schon eine Vorstellung davon, was wir m...

Fidor Bank AG

Sie reisen gerne und viel? Gerade wenn Sie privat und nicht geschäftlich reisen, kostet dieser Spaß Geld. Und wenn Sie sich außerhalb des europäischen Währungsraumes befinden, müssen Sie Geld vor Ihrer Reise umtauschen, während des Aufenthaltes im fremden Land ein Wechselbüro aufsuchen oder Sie hoffen, dass Euro oder Dollar angenommen werden. Gerade wenn Sie häufig auf Geschäftsreise in Ländern sind, die nicht den Euro, sondern unterschiedliche Währungen haben, ist das andauernde Umtauschen von Geld lästig. In vielen Ländern möchten Sie auch nicht mit einer großen Summe an Bargeld herumlaufen, aber jedes Mal, wenn Sie Geld wechseln lassen, zahlen Sie eine saftige Gebühr, die noch zu dem möglicherweise schlecht stehenden Wechselkurs hinzukommt. Ein Ausweg aus dieser Misere ist natürlich eine Kreditkarte, mit der Sie bargeldlos in vielen Währungen zahlen können und die meistens ohne Probleme akzeptiert werden. Schön ist es, wenn Ihre Bank zusätzlich noch viele weitere Möglichkeiten anbietet.

Über Fidor Bank
Der Finanzdienstleister erhielt im Jahr 2009 seine Vollbanklizenz, als die Finanzkrise gerade auf ihrem Höhepunkt war. Eben deswegen erschien die Gründungsidee noch relevant, wenn nicht sogar nötig. Durch die Unternehmenswerte Transparenz und Offenheit sollte dem Kunden wieder Vertrauen in Bankgeschäfte gegeben werden, ebenso durch die leichte Erreichbarkeit im Internet. Neben der Bank gibt es auch noch Fidor Solutions, die mit einer eigenständig designten Plattform Lösungen im Bereich digitales Banking anbieten.


Leistungen/Produkte
Sie haben die Möglichkeiten, Fidor Bank als Privat- oder als Geschäftskunde zu nutzen. Für Privatkunden steht ein Girokonto zur Auswahl, das keine Kontoführungsgebühr hat und für das Sie automatisch eine Debit Mastercard Digital erhalten. Dadurch können Sie in Online-Shops wie mit einer Kreditkarte einkaufen. Dazu erhalten Sie eine reale SmartCard, die wie eine normale EC-Karte zu nutzen ist. Sie können Limits und Geo-Blocking einstellen und mit Fidor Pay sogar das Smartphone zur Zahlmöglichkeit umfunktionieren. Über das Online-Bankkonto können Sie wie gewohnt Überweisungen tätigen und Handyguthaben aufladen. Darüber hinaus können Sie auch Kredite beantragen, dazu gehören für kleine Beträge bis 199€ der Geldnotruf, Dispo- und Ratenkredite. Auch Sparen durch Spar- oder Kapitalbriefe sind möglich und durch das Smart Girokonto können in Edelmetalle, Fremdwährung oder über Crowdfinance in aussichtsreiche Projekte der Community investieren. Als Startup können Sie genau von diesem Crowdfinance profitieren und Ihre Ideen oder Projekte verwirklichen. Darüber hinaus können Sie natürlich ein ganz normales Geschäftskonto eröffnen und über die Fidor Smart Community neue Kunden erreichen. Hier können Sie, egal ob als Privatperson oder Geschäftskunde, Fragen rund ums Geld stellen. Für Kunden, die im Bereich eCommerce tätig sind, bietet Fidor APIs und Hilfe bei der Buchhaltung an.

Meinung
Sind Sie Kunde bei Fidor Bank und haben ein Konto eröffnet? Welche der vielen Möglichkeiten, die für Privatkunden angeboten werden, nutzen Sie? Haben Sie zusätzlich auch ein Geschäftskonto eingerichtet? Wurde Ihnen ein Berater oder eine Beraterin zugeteilt, sodass Sie eine gezielte Ansprechperson mit jeglichen Fragen und Problemen kontaktieren können und daraufhin kompetente Hilfe erhalten? Benötigten Sie einen Kredit und haben mehrere Banken miteinander verglichen, aber Fidor Bank den Vorzug gegeben, weil die Konditionen für Sie hier am günstigsten waren? Berichten Sie uns doch hier über die Erfahrung, die Sie mit Fidor Bank gemacht haben.